BMW will überholen, kracht gegen Auto und rast in Baum

Leipzig - Ein 53 Jahre alter Autofahrer ist in Leipzig-Großzschocher beim Überholen mit einem Auto zusammengestoßen, gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden.

Erst an einem Baum kam der BMW zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich schwer.
Erst an einem Baum kam der BMW zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich schwer.  © Einsatzfahrten Leipzig

Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte der BMW-Fahrer am Sonntagabend gegen 21.35 Uhr auf der Brückenstraße zwischen Markkleeberg und Leipzig ein anderes Auto überholt.

Dabei kollidierte der Fahrer mit seinem Auto seitlich mit dem anderen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr durch einen Zaun. Erst an einem Baum kam das Auto zum Stehen. Der 53-Jährige verletzte sich schwer.

Der 72 Jahre alte Fahrer des anderen Wagens blieb unverletzt.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0