Tobi Wegener spricht und Janine Pink lästert: "Nur klöppeln und klatschen!"

Leipzig - Anfang Oktober machte Janine Pink ihre Trennung von Tobias Wegener im SAT1 Frühstücksfernsehen publik. (TAG24 berichtete) Nun hat ihr Ex sich im gleichen Format ebenfalls zu dem Beziehung-Aus geäußert.

Janine Pink hat mit ihrem Ex Tobias Wegener mittlerweile abgeschlossen.
Janine Pink hat mit ihrem Ex Tobias Wegener mittlerweile abgeschlossen.  © Screenshot Instagram/Fit.Tobi93, Janine Pink

Auf der Couch des SAT1 Frühstücksfernsehen sitzt am Dienstag ein sichtlich mitgenommener Tobias Wegener, der schnell in Rage kommt, als es um die unrühmliche Trennung von "Promi Big Brother"-Gewinnerin Janine Pink geht.

"Bei mir war auf jeden Fall der Wille für etwas Ernsteres da!", stellt der 26-Jährige gleich zu Beginn des Interviews klar.

Andernfalls hätte er seine Verflossene damals ja nicht seinen Großeltern und seiner Familie vorgestellt. Den Vorwurf, es wäre schon vorn Vornherein geplant gewesen, im "Promi Big Brother"-Container eine Liebesgeschichte anzuzetteln, lehnt der Fitness-Fan vehement ab.

"Ich bin da mit keinen Hintergedanken rein", so Tobi und versuchte die "Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts" -Taktik.

So schnell möchte die SAT1-Moderatorin Alina Merkau aber nicht locker lassen und wollte ganz genau wissen, ab wann die Beziehung der beiden Influencer zum Scheitern verurteilt gewesen war.

Janine Pink und Tobi Wegener: Im Dubai-Urlaub ging es abwärts

Knutsch! Diese Zeiten sind schon lange vorbei.
Knutsch! Diese Zeiten sind schon lange vorbei.  © SAT1

"Im Dubai-Urlaub hab ich gemerkt, dass viele Kleinigkeiten oder charakterliche Eigenschaften auf Dauer nicht zueinander passen", berichtet Tobi. Der Urlaub also, den Janine Pink den beiden "frisch Verliebten" mit ihrer Gewinner-Prämie aus dem Container finanziert hatte. (TAG24 berichtete) Seine Gedanken habe Tobi der Leipzigerin aber immer direkt mitgeteilt.

Ach ja... So richtig versteht der gelernte Maler und Lackierer daher auch nicht, warum ein riesiger Shitstorm auf Social Media über ihn hereinbrach.

"Das sind Leute die mich nicht kennen, die mich beleidigen", jammert der 26-Jährige. Das habe auch zu der langen Instagram-Pause geführt, die Tobi erst vor wenigen Tagen mit den gewohnten Zahnpasta-Lächeln-Bilder und Werbung in seiner Story unterbrach.

Seine Ex-Freundin Janine Pink verfolgt die Sendung natürlich live von der heimischen Couch und kocht vor Wut.

"Du warst ehrlich zu mir? Junge, deswegen musste ich auch bei Freunden schlafen, weil ich bei dir nicht schlafen durfte! Ich steh weinend vor dir, und ich muss mir nen Spruch anhören, was weinste denn jetzt schon wieder!", schimpft die Leipzigerin wie ein Rohrspatz. Mittlerweile scheint die 32-Jährige aber über den Muskelmann hinweg zu sein: "Was soll ich sagen, der Junge hatte nur Klöppeln und Klatschen in der Schule gelernt", so die "Pinke".

Zum Abschluss des Interviews setzt Tobi noch einen drauf, denn schließlich hat der Kölner ja einiges an Karma-Punkten wieder wett zu machen. "Ich greife aktuell Schulen und Kitas unter die Arme und helfe, die Gebäude neu in Schuss zu bringen", berichtet der Influencer stolz.

Na bei so viel Einsatz kann man ja über einige Fehler in der Vergangenheit geflissentlich hinwegsehen....

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0