Es wird eng im Riverboat! Haben Fisher und Kachelmann mit diesen Gästen überhaupt noch Platz?

Leipzig - Freitagabend ist Riverboat-Abend! In der Talkrunde tummeln sich wieder spannende Gäste und dieses Mal sogar eine ganze Familie! Gleich sechs Mitglieder der Kelly Family werden dem Moderatoren-Duo Kim Fisher (50) und Jörg Kachelmann (61) Rede und Antwort stehen.

Kim Fisher (50) und Jörg Kachelmann (61) haben wieder spannende Gäste ins Riverboat eingeladen.
Kim Fisher (50) und Jörg Kachelmann (61) haben wieder spannende Gäste ins Riverboat eingeladen.  © DPA

Sie waren die Helden so vieler in den 80ern und 90ern! Nach Jahren des gemeinsamen Musizierens widmeten sich die einzelnen Kellys zuletzt eigenen Projekten. Seit 2017 stehen Kathy (56), John (52), Patricia (49), Jimmy (48), Joey (46) und Angelo (37) wieder gemeinsam auf der Bühne. Als Gast tritt auch Paul Kelly mit auf.

Am 20. November beginnt die Tournee "25 Jahre Over the Hump", am Freitag nehmen die Geschwister aber erstmal Platz im Riverboat-Studio in Leipzig.

Bis 2006 wurde die singende Großfamilie mit 48 Gold- und Platinschallplatten ausgezeichnet. Mit Hits wie "An Angel" oder "Fell In Love With An Alien" begeisterten die Kellys tausende Fans, gewannen unter anderem einen "Echo", "Bambi" und "Die Goldene Europa".

Ebenfalls zu Gast ist in dieser Woche Schauspieler Kai Wiesinger (53). Der 53-Jährige ist von der deutschen Kino- und TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Im August brachte Wiesinger sein Buch "Der Lack ist ab - war's das schon oder kommt noch was?" heraus.

Die gleichnamige Web-Serie, in der er mit seiner Lebensgefährtin, der Schauspielerin Bettina Zimmermann (44), vor der Kamera steht, stammt ebenfalls aus seiner Feder. Jörg Kachelmann beruhigt seinen Gast schonmal vorweg: "Es kommt noch was!"

Namen, gutes Essen und Witz

Auch Sängerin und Moderatorin Inka Bause (50) ist am 25. Oktober zu Gast im Riverboat.
Auch Sängerin und Moderatorin Inka Bause (50) ist am 25. Oktober zu Gast im Riverboat.  © DPA

Auch bei Torsten Sträter (53) kommt noch was! Vor allem kommt der Comedian höchstwahrscheinlich mit seinem Markenzeichen, einem Beanie. "Wie kann denn ein Mensch, der arbeitet auf der Bühne, und schwitzt, da mit einer Wollmütze sitzen?", fragte sich auch Kim Fisher.

Schon vor der Show hat der Komiker verraten: Die Mütze trägt er genau aus diesem Grund - um sich den Schweiß wegzuwischen. Bei Riverboat wird der 53-Jährige aber auch über ernste Themen sprechen. Seit Januar 2018 ist Sträter Schirmherr der Deutschen Depressionsliga.

Außerdem zu Gast sind Sängerin und "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause (50). Für die gebürtige Leipzigerin ist es ein Heimspiel. Neben ihr werden auch Namensforscherin Gabriele Rodríguez und Spitzenkoch Herbert Frauenberger Platz nehmen.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0