Protestaktion! Aufgebrachte TeBe-Fans besuchen Roter Stern Leipzig 3.377
Schoki-Fans, aufgepasst: Hier eröffnet bald ein Nutella-Café! Top
Rückruf bei Rewe wegen Glasstücken bei Sauerkirsch-Fruchtaufstrich Top
Hubschrauber stürzt vor beliebter Urlaubsinsel ab: Drei Menschen sofort tot 2.361
Schock-Studie: Leben in der Großstadt macht dumm und ist gesundheitsschädigend 1.683
3.377

Protestaktion! Aufgebrachte TeBe-Fans besuchen Roter Stern Leipzig

Anhänger von Tennis Borussia Berlin pilgern nach Sachsen

Etwa 100 Fans des Berliner Oberligisten Tennis Borussia sind zu einem Punktspiel von Roter Stern Leipzig nach Sachsen gefahren - aus Protest!

Leipzig/Berlin - Der Bus nach Leipzig geht früh - 50 Fans des Berliner Oberligisten Tennis Borussia fahren zur Partie von Roter Stern Leipzig, 50 weitere Anhänger reisen separat an. Nur spielen die Sachsen gar nicht in der Oberliga - und auch nicht gegen TeBe. Stattdessen sehen die TeBe-Fans eine für sie im Grunde unbedeutende Partie gegen den VfB Zwenkau (1:2). Sie gehen fremd. Aus Protest gegen einen Geldgeber. Und das eine komplette halbe Saison lang - 17 Termine umfasst ihre "Caravan of Love"-Tour.

Roter Stern Leipzig verlor das Ligaspiel gegen den VfB Zwenkau 1:2. Das interessierte die Unterstützer von TeBe aus der Hauptstadt aber eher weniger.
Roter Stern Leipzig verlor das Ligaspiel gegen den VfB Zwenkau 1:2. Das interessierte die Unterstützer von TeBe aus der Hauptstadt aber eher weniger.

"Kleine engagierte Fan-Szene sucht vorübergehend Verein, der für eine demokratische Kultur und gegen Rassismus, Sexismus und Homophobie einsteht" – mit einer Zeitungsannonce suchten die Fans Anfang Februar neuen Anschluss. Sie hatten ihrem Verein den Rücken gekehrt, weil sie sich dort nicht mehr respektiert und willkommen fühlen (TAG24 berichtete).

Nun wollen sie neue Strukturen bis hin zu einer Vereinsneugründung im Sommer entwickeln. Mehrere Mitglieder der "Abteilung Aktive Fans (TBAF)" sagten der Deutschen Presse-Agentur, dass es diese Gedankenspiele gebe. Damit würden sie dem Beispiel von anderen Fanabkopplungen folgen - in Manchester, Wimbledon, Salzburg, Leipzig oder Hamburg. Bei dem früheren Bundesligisten spiegelt sich im Kleinen, dass sich Fans im modernen Fußball häufig nicht mehr berücksichtigt fühlen.

Die TeBe-Anhänger werfen dem Vorstandsvorsitzenden und Geldgeber Jens Redlich vor, den Traditionsverein aus Berlin-Charlottenburg gekapert zu haben. Als sie versuchten, mit eigenen Kandidaten für den Aufsichtsrat wieder mehr Einfluss und Kontrolle zu gewinnen, eskalierte die Situation bei einer turbulenten Mitgliederversammlung Ende Januar.

TeBe-Boss bezeichnet Fans als "Söldner"

Carsten Bangel ist ehemaliger Stadionsprecher bei Tennis Borussia Berlin und Mitglied der Tennis Borussia Aktive Fans (TBAF). Auch er war mit nach Leipzig gereist.
Carsten Bangel ist ehemaliger Stadionsprecher bei Tennis Borussia Berlin und Mitglied der Tennis Borussia Aktive Fans (TBAF). Auch er war mit nach Leipzig gereist.

Mehr als doppelt so viele Menschen als gewöhnlich füllten den Sitzungssaal - die TeBe-Fans hatten viele vorher noch nie gesehen.

Mithilfe zahlreicher kurzfristig in den Verein eingetretener Neumitglieder, die sogleich mit jeweils vier Stimmen ausgestattet waren, wurden fünf Kandidaten von Redlich in den Aufsichtsrat gewählt - anstelle der von den Fans aufgestellten Anwärter. Es kam zu Handgreiflichkeiten. Und zum Bruch.

Seitdem sind zwischen 100 und 200 TeBe-Fans auf ständiger Auswärtstour.

Sie besuchen die Berliner Konkurrenz wie TuS Makkabi, FSV Hansa 07, Tasmania Berlin, aber auch den Namensvetter Tennis Borussia Rampach in Wiesbaden oder den Roten Stern in Leipzig. "Das sind für mich keine Fans, sondern Söldner", sagt Jens Redlich, "wenn man seinen Verein liebt, kehrt man ihm nicht den Rücken zu."

Ob die Tour fortgesetzt wird, weiß niemand. "Die Tour ist ein guter Weg, erst einmal als Fanszene zusammen zu bleiben", ist von vielen abtrünnigen TeBe-Fans zu hören, "es werden aber sicher irgendwann weniger", sind sie sich einig, "am Ende wollen wir wieder zu TeBe, das ist unser Verein."

Fremdgehen funktioniert halt nie auf Dauer.

Vor der Partie waren die Anhänger aus Berlin zum Stadion nach Connewitz gezogen.
Vor der Partie waren die Anhänger aus Berlin zum Stadion nach Connewitz gezogen.

Fotos: Christoph Soeder/dpa

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 9.634 Anzeige
Kurz vor Urteil im Messerstecher-Prozess: Alaa S. beteuert Unschuld 4.758
Mega peinlich! Frau läuft mit großem braunem Fleck auf der Hose durch Supermarkt 10.496
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 4.743 Anzeige
Knast oder Psychiatrie? Das droht "Melrose Place"-Star Heather Locklear! 2.255
Bewaffneter Geiselnehmer wird von Polizei erschossen, dann kommt etwas Unglaubliches ans Licht 5.642
"Bauer sucht Frau": Zoff mit Schwiegereltern, weil Anna ein bestimmtes Foto veröffentlicht? 7.922
Schmerzen im Penis: Mann geht zum Arzt, der ist schockiert! 165.840
Böser Shitstorm gegen Michelle Hunziker: "Schade, dass Du nicht runtergefallen bist!" 2.083
Hat RB Leipzig schon einen Ersatz für Augustin aus Italien an der Angel? 2.096
Startschuss für Gamescom: Brummende Branche soll Finanzspritze bekommen 83
Hai-Horror im Unterwasser-Labyrinth: Heftiger Trailer zu "47 Meters Down: Uncaged" 2.044
Tragischer Autounfall! Mutter und Sohn aus Deutschland sterben auf Sri Lanka 4.870
Hitzfeld kritisiert Transfer-Verhalten des FC Bayern 1.304
Conte verkündet Rücktritt: Italienische Regierung gescheitert 799
Wechsel von Bas Dost zu Eintracht Frankfurt droht zu platzen 1.947 Update
Während der Fahrt! Kette bei Achterbahn im Europa-Park gerissen 13.351 Update
Streit über Tatzeitpunkt: Wann wurde Walter von Haushaltshilfe Angelika (62) mit Beil umgebracht? 1.227
Kinder randalieren in Kapelle: 10.000 Euro Schaden 2.579
Heuler-Alarm am Elbstrand: Passanten entdecken diesen völlig entkräfteten Seehund 203
Streit um Reparationen: Polen will 800 Millionen Dollar von Deutschland 2.128
Barca-Verteidiger zu Schalke? U19-Europameister als Mendyl-Nachfolger im Visier 1.252
Nächster Transfer: BVB holt isländisches Mittelfeldjuwel nach Dortmund! 3.125
Dieser Künstler protestiert mit Hitlergruß-Wolfsskulptur vor AfD-Zentrale gegen die Partei 2.706
"The Big Bang Theory" : ProSieben gibt Start der letzten Folgen bekannt 2.847
Nahles-Nachfolge im Duo? Scholz will Doppelspitze mit Geywitz bilden 338 Update
"Bachelor in Paradise": Ex-Konkurrent Maxim erhebt schwere Vorwürfe gegen Alex 8.280
Mann hört Hund lautstark jaulen, dann wird er zum Helden 13.182
Junge Frau postet Schultafel und alle drehen durch! 308.116
Verdächtige Tablette geschluckt: Drohen "Pillen-Hinti" und der Eintracht nun Konsequenzen? 3.058 Update
Unfassbare Diagnose! 17-Jährige hat eigenen, verstorbenen Zwilling im Bauch 198.797
Von wegen Paradies: Olli Pocher und Amira erleben Katastrophe auf den Bahamas 36.095
Der Babyboom geht weiter: Nico Ihle wird wieder Papa 1.957
Mädchen (9) geht mit Familie baden und wird von Hai angegriffen 45.890
Hat der englische Fußball ein Problem mit Rassismus? 647
Polizei will kleinem Jungen nach Zwischenfall auf Weinfest danken, doch es gibt ein Problem 4.317
"Das Wasser kam von überall": Nach Falkensteiner Höhlen-Drama äußert sich der gerettete Guide 1.466
Schwangere Maria (†18) auf Usedom erstochen: Peiniger zeigt den Stinkefinger 4.818
Verwaltungs-Gerichtshof: Kein Grund für Abschiebe-Verbot nach Somalia 6.793
Üppige Gehaltserhöhung bei Sancho: Hat der BVB mit seinem Juwel heimlich verlängert? 2.642
Paar drohen sechs Jahre Haft, weil sie Sand aus dem Urlaub mitnehmen 48.306
Geldfälscher mit Humor drucken lustige 20-Euro-Scheine und bringen sie in Umlauf 11.058
Bundesverfassungsgericht: Mitpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz 351
Nach Zoff im "Sommerhaus": Trennung bei Benjamin Boyce und Kate Merlan! 4.919
Horror auf der Kirmes: Mann schleudert aus Karussell 3.675 Update
Hat er bereits eine Neue? Katie Holmes und Jamie Foxx wohl seit Mai getrennt! 1.119
Lkw rast in Stauende: Zwei Menschen und zwei Hunde sterben 24.683
Tierquälerei: Hier surfen zwei Männer auf einem Walhai 3.530