Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

Top

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

Neu

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

Neu

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

Neu
19.530

Rotlicht-Report! Der Absturz von Melanie W.

Leipzig - Schon zu DDR-Zeiten boten professionelle Dirnen ihren Körper auf der Leipziger Nordstraße an, besserten Hausfrauen dort ihr Taschengeld auf. Doch schon bald nach der Wende verkam Sachsens bekanntester Straßenstrich zur Drogenmeile. Dutzende Frauen hat die „Nordi“ seither in den Abgrund gerissen. Eine von ihnen ist Melanie W.
Hier sieht man die junge Melanie vor 15 Jahren als Edel-Callgirl.
Hier sieht man die junge Melanie vor 15 Jahren als Edel-Callgirl.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Schon zu DDR-Zeiten boten professionelle Dirnen ihren Körper auf der Leipziger Nordstraße an, besserten Hausfrauen dort ihr Taschengeld auf. Doch schon bald nach der Wende verkam Sachsens bekanntester Straßenstrich zur Drogenmeile. Dutzende Frauen hat die „Nordi“ seither in den Abgrund gerissen. Eine von ihnen ist Melanie W.

Schwarze Mähne, rehbraune Augen, Wangengrübchen, kecker Blick - als Melanie Mitte der 90er-Jahre das erste Mal an der Nordstraße stand, war sie gerade 13 Jahre alt. Ein pubertierender Teenager, der nach der Scheidung der Eltern von zu Hause ausgerissen war.

In der pulsierenden Großstadt geriet das Mädchen aus der Provinz, das alle nur Melli nannten, gleich an ältere, vor allem aber falsche Freunde.

„Es war mein Ex-Freund, der mich auf den Strich gebracht hat“, erinnert sich Melanie. Gerade ältere Männer rissen sich um die „Neue“ auf dem Kiez. Dass sie minderjährig war, turnte die meisten Freier eher an, als dass es sie abstieß.

Melli geriet an Zuhälter, die das „Potenzial“ der Kindfrau erkannten. Und sie machten das Mädchen gefügig. Zuerst mit Kokain, später mit Heroin.

Schon bald drehte sich im Leben von Melanie alles nur noch um den Stoff.

Sie war mittendrin im Strudel aus Drogen und Beschaffungsprostitution. Heute ist Melanie 32 Jahre alt, doch sie steckt im Körper einer alten, schwer kranken Frau. Ihr Blick ist leer und glasig, die Zunge bleiern. Nichts erinnert mehr an die Schönheit von einst.

Aus dem Heroin ist inzwischen Crystal geworden. Das ist billiger. Denn mit zunehmendem körperlichen Verfall kam auch der Abrutsch vom Callgirl zur Billignummer auf dem Elendsstrich.

Das macht der Drogenstrich aus einem Mädchen: Das Foto wurde vor wenigen Tagen aufgenommen - Melanie ist total abgestürzt.
Das macht der Drogenstrich aus einem Mädchen: Das Foto wurde vor wenigen Tagen aufgenommen - Melanie ist total abgestürzt.

Seit Jahren ist Prostitution auf der Nordstraße verboten. Doch noch immer tauchen in der Dunkelheit tagtäglich blasse Crystal-Gestalten auf und verschwinden in kreisenden Autos, die sie nach einer halben Stunde wieder ausspucken.

Im vergangenen Jahr spürten Kontrolleure des Ordnungsamtes 17 Frauen im Alter von 18 bis 65 Jahren auf dem Nordstraßen-Strich auf - fast alle drogenabhängig.

Auch Melli hat ihrer Schicksalsstraße noch nicht abgeschworen.

Doch bald will sie einen erneuten Versuch starten, ihr zu entkommen: „Ab 7. Dezember beginne ich eine Langzeittherapie in einer Suchtklinik in Thüringen - ich wünsche mir so, dass ich es diesmal schaffe, von dem Dreck wegzukommen“, sagt sie.

Ihre Motivation ist ihr kleiner Sohn Stan Noel, der letztes Jahr zur Welt kam. Das vom Drogenkonsum der Mutter schwer geschädigte Baby lebt nach längerem Klinikaufenthalt bei Pflegeeltern.

Eine Chance, ihr Kind eines Tages im Arm halten zu können, hat Melli nur, wenn sie es schafft, dem Teufelskreis von Prostitution und Drogen zu entkommen.

Die Leipziger Nordstraße ist noch immer ein illegaler Straßenstrich. Im Hintergrund leuchtet die Michaeliskirche.
Die Leipziger Nordstraße ist noch immer ein illegaler Straßenstrich. Im Hintergrund leuchtet die Michaeliskirche.

Kathi ist der „Engel der Huren“

Kathi Paul (38) ist seit drei Jahren der „Engel der Huren“: Die Ex-Prostituierte ist die gute Seele im Chemnitzer Rotlicht-Milieu, Kummerkasten, Freundin, Beraterin, Seelen-Masseurin.

„Ich habe zwölf Jahre lang selber angeschafft, kam dann mit dem christlichen Glauben in Kontakt. Das half mir, aus dem Gewerbe auszusteigen.“ Doch so ganz ließ sie ihre alte Welt nicht los: „Ich weiß, wie viele Tränen dort vergossen werden, wie einsam viele Mädchen sind. Denen wollte ich helfen.“

Sie gründete also den „Treffpunkt Leuchtturm“ im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf. Hier können die Liebesdamen auf einen Kaffee vorbeischauen, quatschen und abschalten.

Am 19. Dezember steht erstmal eine Weihnachtsfeier für ihre Mädels an.

Und die, die nicht vorbeischauen können, bekommen eine kleine Überraschung vorbeigebracht.

  • Kontakt: 0157/35149647

Fotos: Ralf Seegers, Peter Zschage, Alexander Bischoff (2)

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

Neu

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.429
Anzeige

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

Neu

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.279
Anzeige

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

Neu

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

Neu

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

4.651

Pfleger Ohrläppchen abgeschnitten: Dann floh der Gefangene

945

18-Jähriger kracht bei Unfall mit Transporter in drei Bäume

209

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.997
Anzeige

Trend immer noch nicht vorbei? In dieser Stadt fährt jetzt ein Einhorn-Bus

1.772

CSU will WhatsApp-Chats überwachen lassen

936

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.089
Anzeige

Sonnencreme und Sperma! Das müssen Männer wissen

10.552

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

1.811

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.284
Anzeige

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

12.601

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

4.882

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.135
Anzeige

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

3.461

Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

1.126

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.469
Anzeige

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

4.261

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

2.706

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

4.039

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

12.993

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

889

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

9.529

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

6.430

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

17.346

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

4.199

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

2.192

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

7.397

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

7.064

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

5.252

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

23.278

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.193

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

6.512

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

40.531

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.949

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

5.558

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.605

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

3.471

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

500

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

4.503

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

11.316

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

3.699

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

900

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.895

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

8.234

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

3.548

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

2.276

Darum träumen Männer öfter von Sex!

2.478