Straßburger Attentäter von der Polizei "neutralisiert" Top Kriminelle Vereinigung: Hells Angels MC Bonn bleibt verboten! Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger Anzeige Eintracht-B-Elf dreht Spiel in Rom und schreibt Geschichte! Neu MediaMarkt Landau verkauft 65-Zoll-TV zum Megapreis Anzeige
2.265

Mit einem Brief soll Massensterben verhindert werden

In Deutschland sind immer mehr Insektenarten vom Aussterben bedroht.
Auch einige Bienenarten gelten in Deutschland als vom Aussterben bedroht.
Auch einige Bienenarten gelten in Deutschland als vom Aussterben bedroht.

Leipzig - Forscher aus Sachsen wollen dem Insektensterben nicht länger zusehen und haben einen eindringlichen Appell an die Bürger des Freistaates formuliert.

"Wir möchten ihnen darlegen, wie wichtig Insekten in unserer Natur sind und dass dies auch uns Menschen betrifft", heißt es in dem Schreiben, das am Montag veröffentlicht werden sollte. Es sei möglich, etwas gegen den Rückgang der Insekten zu tun. Fast jeder könne dazu etwas beitragen.

Nach Angaben der Unterzeichner gelten in Deutschland von 7389 bislang untersuchten Insektenarten bereits 323 als ausgestorben und verschollen, weitere 476 Arten seien bedroht. "In Sachsen sind aktuell 1275 Insektenarten für die Rote Liste bearbeitet, von denen 98 ausgestorben und 122 vom Aussterben bedroht sind." Dieser Prozess habe zwar schon vor vielen Jahrhunderten begonnen, aber im 20. Jahrhundert eine unglaubliche Beschleunigung erfahren.

Es sei zu befürchten, dass die Aussterberate in nächster Zeit rapide ansteigt, wenn man den Ursachen nicht schnell entgegenwirke, heißt es weiter. Als Gründe werden unter anderem der Klimawandel, der Verlust von Lebensraum durch Entwässerung von Wiesen, der Einsatz von Pestiziden und Maschinen genannt.

Erst im Oktober hatte das Wissenschaftsjournal "Plos One" eine Studie veröffentlicht, die erstmals den rapiden Insektenschwund in Deutschland bestätigte.

Die Wissenschaftler führen zahlreiche Argumente an, warum Insekten so bedeutsam sind. Sie würden 80 Prozent der einheimischen Kulturpflanzen bestäuben und die Nahrungsgrundlage für viele Fische, Amphibien, Reptilien, Vögel und Fledermäuse bilden. Im Boden lebende Insekten lockerten den Boden auf und förderten die Humusbildung.

"Insekten bereichern unsere Umwelt und machen sie für uns lebenwert: Auf bunten Blumenwiesen, auf denen Schmetterlinge fliegen, Bienen summen und Heuschrecken zirpen, können wir eine lebendige Natur mit Augen, Nasen und Ohren erfahren."

Fotos: DPA

Eltern werden weiter an wichtige Untersuchungen ihrer Kinder erinnert Neu Paukenschlag: Viktoria Berlin meldet Insolvenz an! Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.138 Anzeige Test in NRW: Dieser Brummi brummt nicht, er surrt! 82 Eintracht-Fans vor Europa-League-Spiel bei Lazio Rom festgenommen! 2.622 Vater schüttelt Baby fast tot: Gericht verurteilt ihn zu dieser Strafe 170 Ex-NRW-Ministerpräsidentin Kraft mit Verdienstorden ausgezeichnet 39 Geschenke gesucht? Schaut mal, was Saturn zu bieten hat Anzeige Mann rammt Rollstuhlfahrer Messer in den Rücken 529 Millionen erbeutet: Betrüger-Bande endlich geschnappt! 642 Trainings-Camp in Köln! Wird er der erste Deutsche auf dem Mond? 276 REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 6.655 Anzeige Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit 6.573 Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest 157
46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst 631 Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt 167 Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia 832 "Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? 518 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen 1.078 Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? 3.146
Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler 552 Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! 102 Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen 198 Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen 76 Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod 2.754 Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern 5.784 Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann 2.471 Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz 3.286 Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle 104 Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple 949 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! 173 Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen 1.117 Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe 917 Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? 13.023 Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein 5.018 Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! 1.337 Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 56 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 2.795 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 5.515 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 977 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.456 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 2.504 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 700 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 695 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 212 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 491 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 1.834 Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen 52.402 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 2.940 Sebastian Fitzeks Psychothriller "Passagier 23" landet im TV 4.366