Sonne in Sachsen, doch das müsst Ihr am Wochenende beachten!

Leipzig - Aufgewacht, die Sonne lacht! Zumindest größtenteils zeigt sich der Frühling in Mitteldeutschland von seiner strahlenden Seite.

Das Wetter lädt am Wochenende zu Ausflügen ins Grüne ein, wie hier im Leipziger Clara-Zetkin-Park.
Das Wetter lädt am Wochenende zu Ausflügen ins Grüne ein, wie hier im Leipziger Clara-Zetkin-Park.  © DPA

Am Wochenende stehen in Sachsen angenehme Tage an. Laut Meteorologe Henry Geyer vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig zeigt sich öfter mal die Sonne bei Temperaturen zwischen 15 und 21 Grad.

Damit ist's im Osten Deutschlands in den nächsten Tagen am wärmsten. Doch ganz auf den Frühling verlassen solltet Ihr Euch noch nicht: Die Nächte können kalt werden! In der Nacht von Samstag auf Sonntag könnte es sogar nochmal Bodenfrost geben. Außerdem gibt's in manchen Regionen auch Wolken, vereinzelt ist auch Regen zu erwarten.

Die neue Woche startet mit angenehmen Temperaturen und Sonne, doch dann verzieht sich das Frühlingswetter erstmal und es wird kälter.

Zwischen 15 und 21 Grad erwarten uns am Wochenende.
Zwischen 15 und 21 Grad erwarten uns am Wochenende.  © 123RF/ Wetter.de

Titelfoto: 123RF/ Wetter.de

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0