Feiertag in Sachsen: Auf dieses Wetter müsst Ihr Euch einstellen

Leipzig - Es ist nicht mehr zu leugnen: Der Herbst zieht ein in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen! Am Donnerstag, den 3. Oktober, gibt es Kuschelwetter.

Es wird kühler in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen! Am Feiertag klettern die Temperaturen höchstens auf 15 Grad. (Bildmontage)
Es wird kühler in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen! Am Feiertag klettern die Temperaturen höchstens auf 15 Grad. (Bildmontage)  © Screenshot/ wetter.de, 123RF/ ninamalyna

Wie die Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilte, wird es zum Feiertag richtig herbstlich. Von Wind über kleine Regenschauer und sinkende Temperaturen ist alles dabei. Vielleicht ist es an der Zeit, die dicken Jacken wieder herauszukramen: Voraussichtlich herrschen am Tag der Deutschen Einheit unter 15 Grad Celsius.

Eine gute Nachricht aber gibt es: In den nächsten Tagen beruhigt sich der Wind. Nachdem am Montag Sturm "Mortimer" über Deutschland wütete (TAG24 berichtete), sind auch am Dienstag in höheren Lagen noch kräftige Sturmböen und Schauer zu erwarten.

Ab Mittwoch besteht in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen keine "Wegflieg-Gefahr" mehr.

Titelfoto: Screenshot/ wetter.de, 123RF/ ninamalyna

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0