Lepra und Pfannkuchen: Was habt ihr am Samstag in Leipzig vor?

Leipzig - Die GSO gedenkt am Samstag dem Clubsterben - weitere Tote gibt es auf dem alten Johannisfriedhof zu betrauern. Während der Friedhofstour erfahrt ihr Spannendes über den mystischen Ort, danach geht's ins Sommertheater.

GSO-Aftershowparty im Eli

Plagwitz - Nachdem die Party am Samstag schon zehn Kilometer durch die ganze Stadt gezogen sein wird, geht das Feiern und Tanzen nahtlos ab 22 Uhr im Elipamanoke weiter. Um eine Spende als Eintritt wird gebeten. Hintergrund der Demo ist der Aufruf für eine weltoffene, tolerante Stadt Leipzig. Wenn das mal kein Grund zum feiern ist..

© privat

Sommertheater: Adams Äpfel

Connewitz - Ivan ist Landpfarrer einer kleinen Gemeinde und kümmert sich um Ex-Gefangene, die er auf seine ganz eigene Weise versucht zu resozialisieren. Seit neustem betreut er einen gewalttätigen Neo-Nazi namens Adam, den er natürlich auch wieder auf den "rechten" Weg bringen möchte. Das ist aber alles andere als leicht. Das Stück des Sommertheaters der Cammerspiele wird am Samstag um 19.30 Uhr in der Galerie KUB aufgeführt.

© Screenshot Facebook/ Kammerspiele Leipzig

Friedhofs-Tour: Leichen, Lepra, Lucifer

Zentrum-Ost - Vor allem im Sommer tut es gut, wenn einem doch mal der ein oder andere Schauer über den Rücken läuft. Die Gelegenheit dazu habt ihr während der Führung "Leichen, Lepra, Lucifer"" über den Alten Johannisfriedhof. Mit einem Totenwächter streift ihr durch die alten Gräber und erfahrt, wie man vor seinem Tode in höchster Verzweiflung einen Pakt mit dem Teufel schließen kann und welche berühmten Persönlichkeiten hier begraben liegen! Die Tour kostet 12 Euro und startet um 16 Uhr am Grassi-Museum. Um eine Voranmeldung online wird gebeten.

© Petra Hornig

Californian Breakfast Club im Burgerheart

Zentrum - Fluffige Pancakes mit Ahornsirup, knusprige Frühstücksburger mit Bacon - egal ob verkatert oder einfach nur hungrig, wer Frühstücken will ist am Samstagmorgen im Burgerheart goldrichtig. Los geht es ab 10 Uhr in der Gottschedstraße.

© Screenshot Facebook/ Burgerheart

Western Festival im Nova Eventis

Günthersdorf - Hey, wir spielen Cowboy und Indianer! Im Nova Eventis gibt es am Samstag eine riesige Western-Kulisse, auf der gespielt und gebastelt werden kann. Im Außenbereich gibt es eine Western-Kirmes, außerdem ein Stand fürs Goldschürfen, Dosenwerfen oder Wettmelken. Kleine Cowboys und Indianer sind ab 10 Uhr willkommen.

© imago/Westend61

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0