Soldaten zusammengebrochen: Ermittlungen gegen Skandal-Kaserne?
Neu
Paar wird aus Flugzeug geschmissen, weil Frau ihre Tage hat
Neu
Abscheulich! Mann lebt zwei Tage mit toter Ehefrau im Schrank
Neu
Wie bitte?! Typ läuft barfuß, da rücken Polizisten an
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.101
Anzeige
51.460

(Schein-)Heilige Schlagerwelt? So geht's wirklich hinter den Kulissen zu

Sobald die Kamera läuft, sitzt das strahlende Lächeln der Künstler perfekt - alles nur Show? TAG24 hat für Euch in Leipzig hinter die Bühne geschaut.

Von Caroline Staude

Viele Lichter und Discokugeln: Der Eventpalast in Leipzig bot den Schlagerkünstlern eine schillernde Location.
Viele Lichter und Discokugeln: Der Eventpalast in Leipzig bot den Schlagerkünstlern eine schillernde Location.

Dresden - Sobald die Kamera läuft, sitzt das strahlende Lächeln der Künstler perfekt - alles nur Show? TAG24 hat für Euch hinter die Bühne geschaut.

Nirgendwo wird so leidenschaftlich geliebt, gelitten, verletzt und verziehen wie im Deutschen Schlager. Das Image ist klar vorgegeben: Sobald die Kamera läuft, sitzt das strahlende Lächeln der Künstler perfekt. Die Musik ist unpolitisch, provoziert nicht, rangiert thematisch zwischen Liebe, Herzschmerz und, nun ja, Liebe.

Hin und wieder wird die heile Schlagerwelt aber dann doch von Skandalen aufgemischt. Aber: Wie geht's wirklich zu hinter den Kulissen?

Vergangener Mittwoch, 18 Uhr, Eventpalast Leipzig: Vor der Halle wartet ein Pulk von Schlagerfans, alle wollen schnell rein, sich die besten Plätze sichern. Sänger und Entertainer Ross Antony (43) hat geladen.

Vier Shows seiner Reihe "Meine Schlagerwelt" zeichnete er mit dem MDR an zwei Abenden auf. Unter anderem dabei: Beatrice Egli (29), voXXclub, Stefanie Hertel (38), Jürgen Drews (72), Olaf Berger (54), Klubbb3 mit Florian Silbereisen (36).

Die Showbühne glitzert, überall Discokugeln. Im Backstagebereich ist's dagegen eher schmucklos: weiße Garderobenzelte, dahinter der Maskenbereich, vorne Tische, Stühle, das Buffet.

Kein Platz für Allüren und Sonderwünsche

Draußen warten Fans, drinnen wird geprobt: Der Eventpalast wurde für zwei Tage zum Schlagerparadies.
Draußen warten Fans, drinnen wird geprobt: Der Eventpalast wurde für zwei Tage zum Schlagerparadies.

"Bei solchen Shows muss man viel warten", erzählt Antonia aus Tirol. Seit dem frühen Nachmittag sind die Künstler vor Ort, es muss ja geprobt werden. Manch einer zieht sich danach ins Hotel zurück, andere bleiben im Backstagebereich.

"Man versucht die Zeit zu nutzen", sagt Stefanie Hertel. "Wir sprechen Termine ab, geben Interviews oder ich rede mit Kollegen über gemeinsame Projekte. So müssen wir uns nicht später nochmal extra treffen, unsere Kalender sind voll."

Dazwischen geht's in die Maske, umziehen muss auch noch sein, essen möglichst davor. "Sonst gibt's vielleicht Flecken", sagt Antonia. Glamourös sieht jedenfalls anders aus, heile Schlagerwelt auch. Hier und da mal ein bisschen Smalltalk, mehr ist bei vielen Kollegen nicht drin.

Außer bei denen, die sich schon seit Jahrzehnten kennen. Wolfgang Lippert (65), Frank Schöbel (75) und Peggy March (69) haben sich mehr zu erzählen. Dennoch geht's um die Arbeit: "Gib' mir mal Deine Kontaktdaten, ich möchte Dich gern in meine Show einladen", sagt Lippert zu March.

Gastgeber Ross Antony (43).
Gastgeber Ross Antony (43).

Jürgen Drews setzt sich, bis er dran ist, lieber an seinen Rechner und arbeitet an neuen Songs. "Ich schneide gerade ein Medley für die nächste Silbereisen-Show zusammen."

Der ist mit seinen Jungs von Klubbb3 auch da, aber auch schnell wieder weg. Zwei Songs, ein Spiel auf der Bühne, danach werden die Koffer geholt und weg ist die Band schon wieder.

Die Jungs von voXXclub haben hinter der Bühne ebenfalls wenig Zeit. "Wir planen gerade unsere Show für den Vorentscheid zum Eurovision Songcontest", erzählen sie. Leere Champagner- und Bierflaschen sieht man hier keine, feiernde Schlagerkollegen auch nicht. Stattdessen gibt's Wasser, Kaffee und Kräutertee. Es ist ein Job, ein hart umkämpftes Business, es kann sich wohl niemand leisten negativ aufzufallen.

Richtig hektisch wird es, wenn die Künstler auf die Bühne müssen. Sie stehen am Seiteneingang, warten auf das "Go" der Produktion. Auf Knopfdruck geht das Licht an - und auch das breite Lächeln. Denn sie alle verkaufen gute Laune und heile Welt. Von Starallüren oder Sonderwünschen ist Backstage aber nichts zu sehen.

Die vier Shows von und mit Ross Antony zeigt der MDR am 13.4., 18.5., 10.8. und 12.10.

Ein Fan erzählt: "Nicht immer gibt es Fotos und Autogramme"

Schlager-Fan Stefan aus Chemnitz.
Schlager-Fan Stefan aus Chemnitz.

Einer, der nicht auf, sondern vor der Bühne steht, ist Schlager-Fan Stefan (26) aus Chemnitz. "Ich habe um die 200 Fernsehshows live erlebt. Da merkt man, welche Stars authentisch sind und wer nur lacht, weil die Kamera an ist."

Ross Antony etwa, sei immer gut drauf. "Er lacht, macht Späße und Fotos. Auch wenn grade keine Kamera da ist." Wer schnell ist, bekommt ein Selfie mit seinem Star. Das klappt allerdings nicht immer. "Solche Drehtage können sehr lang sein, auch die Stars sind nur Menschen und haben mal einen schlechten Tag."

Für Showaufzeichnungen ist Stefan sogar schon nach Mallorca geflogen, fährt oft auch durch ganz Deutschland. "Wenn an einem Tag mehrere Sendungen aufgezeichnet werden, habe ich sogar Wechselklamotten dabei, damit das später nicht so auffällt." Das Publikum ist Teil der Show, ohne Fans vor der Bühne, geht es nicht.

"Da gibt es sowas wie einen Vorklatscher, der Stimmung macht, ehe die Kameras angehen. Oft werden die Leute auch zwischen den Shows umgesetzt oder umgestellt, damit es aussieht, als wäre nicht alles an einem Tag aufgezeichnet."

Stefanie Hertel (38) und Florian Silbereisen (36): Sie standen zusammen mit vielen anderen in Ross' Show auf der Bühne.
Stefanie Hertel (38) und Florian Silbereisen (36): Sie standen zusammen mit vielen anderen in Ross' Show auf der Bühne.
Beatrice Egli (29) war ebenfalls mit von der Partie.
Beatrice Egli (29) war ebenfalls mit von der Partie.
Alte Zeiten und neue Auftritte: Wolfgang Lippert (65), Peggy March (69) und Frank Schöbel (75) im Gespräch.
Alte Zeiten und neue Auftritte: Wolfgang Lippert (65), Peggy March (69) und Frank Schöbel (75) im Gespräch.
Olaf Berger (54) und Antonia aus Tirol (37) in der Garderoben. Sie sangen ihren gemeinsamen Hit "Was wäre, wenn wir Single wär'n".
Olaf Berger (54) und Antonia aus Tirol (37) in der Garderoben. Sie sangen ihren gemeinsamen Hit "Was wäre, wenn wir Single wär'n".
Backstage in der Maske: Stefanie macht sie schick für ihren Auftritt.
Backstage in der Maske: Stefanie macht sie schick für ihren Auftritt.

Fotos: Norbert Neumann

Jenny Frankhauser und David Friedrich: Mehr als nur Freunde?
Neu
Dynamo-Mitgliedsausweis von Erich Mielke aus Museum gestohlen
Neu
Hausboot im Rhein gesunken: Retter suchen nach möglichen Opfern!
Neu
Lkw übersieht Radfahrer mit Baby im Anhänger
Neu
Vor allem Kaufland betroffen: Diese Kuchen sofort zurückbringen
Neu
Historisches Gebäude aus dem 14. Jahrhundert in Flammen: War es Brandstiftung?
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.461
Anzeige
Polizei sucht mit Hochdruck nach mutmaßlichem Sex-Täter
Neu
Update
Nächstes Ziel CDU! AfD sieht sich mit Rechtskurs auf gutem Weg
Neu
Tierversuche: Haben drei Männer Affen unnötig leiden lassen?
Neu
Update
Cathy Lugner hüllenlos: Doch was ist da auf ihrer Vagina zu sehen?
Neu
Millionär kauft sich für über eine halbe Million Euro 13 Kinder
Neu
Mädchen (7) im Schwimmbad sexuell belästigt: 51-Jähriger wieder frei
1.757
Verletzter Camping-Vergewaltiger soll Hauttransplantation bekommen!
3.318
Ist sie schwanger? 14-jährige Cäciele mit Betreuer durchgebrannt
2.445
Käferkacke sorgt für Verzögerungen bei Stuttgart 21: Bahn will Anzeige erstatten
536
So verrückt tanzt GZSZ-Star Eric Stehfest durch die S-Bahn
777
Geld statt Liebe? Das verdienen die Mädels beim Bachelor
2.850
Gegen Pickel: Diese sieben Mittel helfen wirklich
1.394
Fremdgeh-Skandal bei GZSZ: Maren und Leon landen im Bett!
3.753
Immer wieder gefährliche Keime! Klinik muss Patienten isolieren
1.622
Tödlicher Arbeitsunfall: Mann wird unter Eisenstangen begraben
2.695
GroKo oder No-GroKo? SPD-Mitglieder haben jetzt die Wahl
472
Kritik an Stolpersteinen: Auschwitz Komitee empört über AfD-Politiker
1.246
"GEZ"-Einnahmen bringen Millionen-Überschuss, aber der Beitrag bleibt
1.224
Schlimmes Geständnis: Carmen Geiss fast gestorben!
2.580
Unglaublich! Autofahrer stürzt von 30-Meter-Klippe und überlebt
932
Fluglehrer rettet seinen Schüler im freien Fall, dann passiert etwas Schreckliches
3.662
Ermittler durchsuchten illegal Geschäfts- und Wohnobjekte
1.803
"Sexunfall": Darum geht Til Schweiger auf Krücken
3.394
Sanitäter wollen am Straßenrand helfen, doch BMW rast in Krankenwagen
2.478
Während Chaos-Spiel in Frankfurt! Fan stirbt auf der Tribüne!
7.944
Mit 51 Flüchtlingen im Lastwagen unterwegs: Schleuser vor Gericht
723
Muss Linda W. ihre ganze Strafe im Irak absitzen?
8.804
Schüler findet sensationellen Schatz im Garten
4.549
16-Jährige ersticht Stiefvater und verletzt Mutter schwer
2.589
Du oder Sie? Diese Form der Anrede bevorzugen Führungskräfte
831
Wofür braucht Anna-Maria diese dreistöckige Torte?
665
So protestieren die Fans der Eintracht gegen Montagsspiele
6.874
Dach steht in Flammen: Großbrand in Wohnhaus
445
Update
Nach Gewaltserie in Cottbus: Bundespräsident soll helfen
2.810
Rücksichtslos! Frau lässt Labrador fast im Auto erfrieren
2.847
Nach Spuckattacke und Körperverletzung: So will Melody Haase ihr Image aufpolieren
1.582
Metall im Kuchen! Stabinger ruft Backwaren zurück
410
Luc Ackermann holt als erster deutscher FMX-Sportler den Weltmeister-Titel
676
Volker Bouffier fordert mehr Schutz für Gesetzeshüter
131
Nach Aufruf auf Jodel: Tarik (10) soll neue Basketball-Schuhe bekommen
259
Eklig! Sara Kulka schwimmt auf Riesenhaufen Sch**ße
3.472
Europaweite Fahndung nach vermisster 14-Jähriger
5.558