Advent, Advent! Eure Sonntagstipps für Leipzig

Leipzig - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: Ab Sonntag könnt Ihr in Leipzig offiziell mit Glühwein, Lebkuchen und Weihnachtsliedern starten.

Weihnachtsmärkte überall

Überall - Am Sonntag könnt Ihr Euch schon mal die volle Dröhnung Weihnachtsfieber geben: Ab 11 Uhr öffnet der Weihnachtsmarkt im Felsenkeller, um 10 Uhr könnt Ihr schon für den ersten Eierpunsch auf dem Markt und Augustusplatz abstauben und ab 12 öffnet der kleine, gemütliche Markt im Garten des Gohliser Schlösschens. Nur an diesem Wochenende geöffnet hat "Lametta im Heinz", der Kiez-Weihnachtsmarkt auf der Hähnelstraße. Handwerkliches mit Gothic-Touch könnt Ihr auf dem "Dark X-Mas Markt" ab 13 Ihr kaufen.

© Waltraud Grubitzsch/dpa

Pole Dance-Workshop im Studio "Pole Fitness"

Zentrum Ost - Um den ersten Weihnachtstag-Pfunden dann gleich schonmal entgegenzuwirken, passt am Sonntag auch etwas Sport ins Program. Zwischen 12 und 15 Uhr könnt Ihr im Studio von "Pole Fitness" die Grundlagen des Pole Dance erlernen. Erste Schritte an der Stange und eine kleine Choreo werden euch gelehrt. Für 22 Euro seid Ihr bei einer Schnupperstunde dabei.

© PR

"Rillendisco" im Institut für Zukunft

Südvorstadt - Wo wir schon beim Tanzen sind: Auch für Ausgeschlafene ist die Tanzfläche im IFZ am Sonntag bereit! Zwischen 14 und 22 Uhr gibts in der Afterhour der "Rillendisco" Techno für den Sonntagnachmittag, bevor am Abend auf dem Sofa versumpft werden kann.

© 123RF

"Texte an der Theke"- Lesebühne im STUK

Zentrum-Ost - Sofa oder Poesie, das ist die Frage: Am Sonntagabend findet im STUK die Lesebühne "Texte an der Theke" statt. Zehn Minuten gehört die Bühne Euch und Ihr könnt Gedichte, Texte oder Tagebucheinträge vorlesen. Als Belohnung gibt es dafür ein Getränk Eurer Wahl an der Theke. Moderiert wird die Lesebühne vom Leipziger Krimiautor Henner Kotte. Der Eintritt ist frei.

© Screenshot Facebook/ STUK Leipzig

Brunch in der "Kleinen Leckerei"

Schleußig - In der "Kleinen Leckerei" findet am Sonntag ein regelmäßiger Frühstücksbrunch statt. Für 13,90 Euro könnt Ihr Euch am Buffet ordentlich den Bauch mit Brötchen, Aufschnitt, Obst und Rührei Vollschlagen, dazu gibt es ein Glas Sekt oder Orangensaft. Dann seid Ihr auch gestärkt für alle Gläser Glühwein, die noch folgen mögen.

© Screenshot Facebook/ Kleine Leckerei

Mehr zum Thema Leipzig Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0