Forscher entdecken ältestes Schiffswrack der Welt im Meer Top FC Bayern müht sich in Athen: Pflichtsieg nach Doppelschlag Top Rührende Worte und Tränen: Yvonne Catterfeld trauert um toten Kollegen Top Patzer verhindern den Sieg! Tor-Spektakel von Hoffenheim gegen Lyon 268 Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 2.554 Anzeige
405

CDU fordert: Ordnungsamt soll Polizei den Kleinkrieg mit Radlern abnehmen

Im Kampf gegen die wachsende Kriminalität in Leipzig fordert die CDU, dass der Stadtordnungsdienst aufgewertet wird und der Polizei den Kleinkrieg mit den Radfahrern abnimmt.
In der Grimmaischen Straße dürfen Fahrradfahrer nur zeitweise radeln. CDU-Stadtrat Achim Haas fordert, dass der Stadtordnungsdienst entsprechende Verstöße ahnden darf.
In der Grimmaischen Straße dürfen Fahrradfahrer nur zeitweise radeln. CDU-Stadtrat Achim Haas fordert, dass der Stadtordnungsdienst entsprechende Verstöße ahnden darf.

Leipzig - Im Streit um die Sicherheitslage in Leipzig ist eines klar: Die Messestadt braucht mehr Polizisten, um der gewachsenen Kriminalität Herr zu werden. Die Leipziger CDU fordert zusätzlich: Der Stadtordnungsdienst soll der Polizei den Kleinkrieg mit Fahrrad-Rowdies und Lärm-Sündern abnehmen.

Aus diesem Grund fordert die CDU-Fraktion, den sogenannten Stadtordnungsdienst besser auszustatten und zu einer Polizeibehörde der Stadt Leipzig aufzuwerten.

Dagegen sperrt sich Oberbürgermeister Burkhard Jung (59, SPD) bislang. Zuletzt sagte er zu dem Thema, es sei wohlfeil, nach der Stadt zu schielen und zu rufen, obwohl die Stadt überhaupt nichts tun könne (TAG24 berichtete).

Konkret geht es darum, dass die Befugnisse des Stadtordnungsdienstes sehr begrenzt sind. Wollen die Mitarbeiter einen Fahrrad-Rowdie in einer Fußgängerzone zur Räson bringen, brauchen sie dafür die Polizei.

"Somit binde ich zwei Fachkräfte", wirft der stellvertretende Fraktionschef der Leipziger CDU, Achim Haas, ein.

Auch Lärmbelästigungen, zum Beispiel durch spontane Partys, gehören nach Ansicht der Leipziger CDU ins Aufgabengebiet des Stadtordnungsdienstes. (Symbolbild)
Auch Lärmbelästigungen, zum Beispiel durch spontane Partys, gehören nach Ansicht der Leipziger CDU ins Aufgabengebiet des Stadtordnungsdienstes. (Symbolbild)

Für ihn und seine Partei sind die Kontrollen von Radfahrern und auch nächtliche Ruhestörungen, zum Beispiel durch Spontan-Partys, hoheitliche Aufgaben der Stadt, also Sache des Stadtordnungsdienstes.

"Wenn es um Lärmbelästigung geht, rufen die Anwohner mittlerweile direkt die Polizei, weil sich beim Stadtordnungsdienst abends nur noch ein Anrufbeantworter meldet", macht Haas deutlich.

Übernehmen die Mitarbeiter des Leipziger Ordnungsamtes solche Aufgaben, entlasten sie damit die Polizei, die sich auf die Verbrechensbekämpfung konzentrieren kann. So argumentieren die Leipziger Christdemokraten.

Als Beispiel führen sie Dresden an, wo sich das Ordnungsamt "Polizeibehörde" nennt und auch Radfahrer im fließenden Verkehr kontrolliert - anders als in Leipzig.

Doch das soll nicht so bleiben. Laut Haas erlaube das sächsische Polizeigesetz Radfahrer-Kontrollen wie in Dresden. Der Oberbürgermeister müsse das nur wollen. "Chef der unteren Polizeibehörde ist immer der Oberbürgermeister. Er muss nichts anderes tun als all das, was ihm das Gesetz in die Hand gibt, einfach entscheiden", fordert Stadtrat Haas.

Er macht deutlich, was seine Fraktion mit dem Stadtordnungsdienst vorhat: Die Respekt einflößende Bezeichnung "Polizeibehörde der Stadt Leipzig" soll die Begriffe "Stadtordnungsdienst" beziehungsweise "Ordnungsamt" ersetzen - unter anderem an Autos sowie auf der Kleidung. Für die Mitarbeiter soll es modernere Handys und Kameras sowie Handfesseln und Mehrzweckrettungstöcke zur Verteidigung geben.

Mit dieser Aufwertung soll die Leipziger "Stadtpolizei" künftig auch Radfahrer kontrollieren. Darüber hinaus soll die Einstellung weiterer Mitarbeiter Nacht- sowie Wochenendschichten ermöglichen.

Nach Vorstellung der CDU könnte sich die Stadt dann auch außerhalb der Kernarbeitszeiten um Ruhestörer und Fahrrad-Rowdies kümmern, während die Polizei Verbrecher jagt.

Fotos: Ralf Seegers, CDU-Fraktion Leipzig, DPA

Leiche im Kanal: Passanten machen in Hafen Schockfund! 875 Verletzte vor Champions-League-Match: Rolltreppe stürzt ein 1.594 Wo sind coole Startups? Es winken 30.000 Euro Preisgeld 8.361 Anzeige Auf Berlin folgt Brandenburg: Nächstes AfD-Lehrermeldeportal online 844 HSV: Das sagte Wolf bei seiner Vorstellung als neuer Cheftrainer 116 Warum Du Dich gerade jetzt vor dem Ernstfall schützen solltest 14.546 Anzeige Erste Orkan-Böen treffen Mitteldeutschland: Lkw von Straße geweht 939 Update Ex-Freundin und 'Nebenbuhler' mit Dönermesser niedergestochen: Täter legt Revision ein 1.572 Mit 5 Euro zur Kreuzfahrt? Wir verraten Dir, wie das geht 6.097 Anzeige Wissenschaftler machen 4000 Jahre alten Skelett-Fund 1.617 Kylie Jenner schon wieder verklagt! 1.087 Fischmarkt überschwemmt: Herbststurm fegt über die Küste hinweg 3.409
SPD und Grüne in Hessen gleichauf 138 Mann lockt Kind (9) auf Mädchenklo in Schule und missbraucht es 4.674
Frau mit Burka zeigt sich in weltberühmter Moschee in der Türkei plötzlich unten ohne 10.242 Ehepaar lebt solange in Auto, bis die Frau stirbt 4.074 Leichenfund in Gewässer: Daran starb der 55-Jährige 2.626 "Lieber zu spät kommen als hetzen": BVG legt sich mit AfD-Politiker an 1.592 Betrunken beim Training: Drittliga-Kicker Pannewitz in Jena suspendiert 3.225 "Waren uns sehr nah": Sky du Mont trauert um seine Mutter 724 Sie sieht aus wie Angelina Jolie! Diese Schönheit soll Brad Pitts neue Flamme sein 2.676 Bayern in Athen: PK im Hinterkopf, ein Sieg ist Pflicht 295 Warum stehen in einem Wald in Bayern 2000 neue Autos von Audi? 12.316 Spieler verzockt 2,5 Millionen Euro: Jetzt soll er alles zurückbekommen 1.354 Einmal falsch abgebogen? 70-Jähriger tuckert mit Traktor über Autobahn 160 Herthas Ärger mit dem Videobeweis: "Lehrbeispiel für falsches Eingreifen" 418 Höhle der Löwen bei Vox: Diese Produkte sind am beliebtesten 3.432 Private Kommission untersucht Tod von Oury Jalloh 882 So laufen die Gespräche über eine Koalition von CSU und Freien Wählern 59 Platz 3! Darum ist der FC St. Pauli derzeit so erfolgreich 149 "Ich liebe dich": Verheiratete Lehrerin hält 11-Jährigen für ihren Partner 2.451 Kätzchen mitten auf Straße festgeklebt: Doch es gibt ein Happy End! 13.915 Achtung, es besteht Brandgefahr: BMW ruft mehr als eine Million Fahrzeuge zurück 1.547 Wie schlimm steht es um Jens Büchner und seine Frau? Neue Nachricht gibt Rätsel auf 14.430 Drama nach Polizeieinsatz: Mann randaliert in Wohnung, kurz darauf ist er tot 3.472 Ministerpräsident Kretschmann kritisiert Kanzlerin Angela Merkel! 273 Wer ist die wahre Eiskönigin: Helene Fischer oder die Katzenberger-Tochter? 3.027 SPD in Not? Künstler rufen zur Wahl von Thorsten Schäfer-Gümbel auf 304 Haben Kritiker recht? Mit diesen Vorwürfen hat Influencerin Xenia Overdose zu kämpfen 1.132 Berliner Polizei dreht Rapvideo und sorgt für heftigen Skandal 3.270 Zweitliga-Hammer! HSV feuert Trainer Titz 2.283 Schwerer Landfriedensbruch: Polizei sucht diese Männer! 11.477 Wahlkampf in Hessen: Hat AfD-Aktivist mit scharfer Pistole gedroht? 2.652 Update Unglaublich! Mutter und Tochter (4) werden mit Böllern beworfen 4.707 Spitzenplatz bei Startups: NRW überholt Berlin 104 Cathy Hummels Perioden-Post sorgt für heftige Debatte im Netz 5.288 "Familienoberhaupt" des "MIRI-Clans" in Sachsen festgenommen! 12.937 Ist Meghan mit Mädchen oder Junge schwanger? Prinz Harry verplappert sich 5.411 Dieser VfB-Star ist im Papa-Glück: Doch ein Problem hat er mit seiner Freundin 2.804 Dumm gelaufen! Schuh-Dieb macht entscheidenden Fehler 228