Schwerer Unfall auf der B249: Eine Frau tot, zwei weitere Personen verletzt

434

Weil er ins Bett gemacht hat: Mann prügelt Jungen (3) ins Koma!

2.576

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.616
Anzeige

Briefwahl-Ergebnis dreist manipuliert! Wie sicher ist die Bundestagswahl?

547

TAG24 sucht genau Dich!

60.232
Anzeige
298

Bündnis im Stadtrat will Leipziger Nachtleben retten

Linke, SPD und Grüne wollen die Sperrstunde in Leipzig per Ratsbeschluss aufheben. Sie sehen in der Sperrstunde eine Gefahr für Clubs und Discos.
Geht es nach Linken, SPD und Grünen, sollen die Leipziger auch zwischen 5 und 6 Uhr in Clubs und Discotheken feiern dürfen (Symbolbild).
Geht es nach Linken, SPD und Grünen, sollen die Leipziger auch zwischen 5 und 6 Uhr in Clubs und Discotheken feiern dürfen (Symbolbild).

Leipzig - Die Linke, die SPD und die Grünen verbünden sich gegen die Sperrstunde. Die drei Leipziger Ratsfraktionen haben einen entsprechenden Antrag eingereicht.

Dieser sieht vor, dass der Oberbürgermeister die Sache in die Hand nimmt. Er soll dafür sorgen, dass die Umsetzung der Sperrstunde zwischen 5 und 6 Uhr in Leipzig wieder aufgehoben wird.

Mit ihrem Antrag wollen Linksfraktion, SPD und Grüne das Ordnungsamt an die Kandare nehmen, das an der umstrittenen Regel festhalten möchte.

"Mit einer Sperrstunde löst man keine Lärmprobleme, denn entsprechende Grenzwerte sind unabhängig von der Uhrzeit einzuhalten", sagte SPD-Fraktionschef Christopher Zenker.

Er fordert: "Bis zur abschließenden Beschlussfassung sollte die Stadtverwaltung auf die Durchsetzung verzichten.

Linken-Stadträtin Juliane Nagel ergänzt: "Die Sperrstunde gehört endlich in die Mottenkiste. Sie ist überflüssig und wurde gegen das IfZ nur aufgrund vermeintlicher AnwohnerInnenbeschwerden eingesetzt. Die Beschwerdeführer lassen sich inzwischen allerdings nicht mehr auffinden."

Alle drei Fraktionen weisen darauf hin, dass die Sperrstunde eine Gefahr für das Leipziger Nachtleben darstellt - für Clubs, Discos und Kneipen. Die Grünen wiesen darauf hin, dass die Stadt in den letzten Jahren in ihren eigenen Flyern und Prospekten damit geworben habe, dass es in Leipzig keine Sperrstunde gebe.

Die Sperrstunde war im Juni wieder zum Thema in Leipzig geworden. Das Ordnungsamt hatte das "Institut für Zukunft" (IfZ) dazu aufgefordert, die Sperrstunde einzuhalten (TAG24 berichtete). Der Grund dafür sollen Lärmbeschwerden sein.

Fotos: DPA

Kunde beschwert sich bei Möbelhaus und bringt alle zum Lachen!

8.774

Wie süß! Melanie Müller zeigt uns ihre kleine Tochter!

12.321

Groß geworden: Kommt ihr drauf, wessen Promi-Tochter das ist?

4.152

Petry über AfD: "Verstehe, wenn die Wähler entsetzt sind"

5.665

Gerade aus Psychiatrie entlassen: Mann köpft Baby

11.184

Wildpinkeln: Richter verurteilt Frau mit haarsträubender Begründung

2.656

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

86.583
Anzeige

99-jähriger Rollstuhlfahrer wird bei Grün angefahren und schwer verletzt

142

Gerichtsurteil: Flüchtlinge können Familien leichter nachholen

5.222

Neue Abschiebungswelle: Sachsen lässt Tunesier ausreisen

4.667

Mann bedroht Bauarbeiter: Spezialeinheit nimmt 22-Jährigen fest

2.725

Deshalb solltet Ihr Eier nie auf Schüssel-Rändern aufschlagen!

5.778

"Symbolwahl": Diese Parteien sind bei Ausländern hoch im Kurs

676

Unfassbar! 38 tote Kaninchen mit abgeschnittenen Ohren entdeckt

2.436

Horror-Unfall! Extrem heiße Zellstoff-Masse verbrennt Arbeiter

2.257

Wagen überschlägt sich mehrfach auf A4: Fahrer schwer verletzt

3.060

Mit dem Güterzug in die Freiheit: Bundespolizei greift immer mehr Flüchtlinge auf

2.708

Schwarzfahrer bewirft Kontrolleure mit Steinen

2.018

Video: Frau pinkelt vor Einkaufszentrum in den Brunnen

7.564

Mächtig was los in "Bombenburg": Weltkriegs-Überbleibsel entdeckt, Autobahn dicht

192

Spotten statt helfen: Radlerin stürzt, und Tramfahrer macht sich lustig

2.712

Grausamer Mord an Vierjährigem: Sektenanführerin nach 29 Jahren angeklagt

837

Sie hatte große Angst: Mit diesen Fotos macht Stephanie allen Frauen Mut!

9.577

Flirtportal Lovoo für 70 Mio. Dollar an Amis verkauft

6.192

Sind das die dämlichsten Handy-Diebe aller Zeiten?

5.632

Schock-Video: So brutal geht diese Nanny mit einem Baby um

3.250

Aus Langeweile: Waffensammler schießt auf Polizisten

170

Nice! Chat-Slang schadet der deutschen Sprache nicht

385

Ihr glaubt nie, was der neue Besitzer aus dem Horror-Haus gemacht hat!

23.149

Drogenfund per Zufall! Wenn die Polizei zweimal klingelt...

282

Nach Marsch auf Bundesstraße: Polizei sammelt mutmaßliche "Reichsbürgerin" ein

1.427

Nach Aus von "The BossHoss": Neuer Gastgeber für "Sing meinen Song"

6.928

Enthüllt! Will Sophia deshalb ein Kind mit Gavin Rossdale?

2.734

Schock: Spielende Kinder entdecken im Erzgebirge Schlange

3.671

Wegen Masturbations-Geste: Daniel Baier muss 20.000 Euro blechen!

1.478
Update

Sprayer betrunken am Tatort eingeschlafen

102

Er ließ sich zu Ken umoperieren: Jetzt schockt er mit einem neuen OP-Wunsch

7.524

Millionenstadt schon wieder von schwerem Hochwasser heimgesucht

1.339

Kanzlerkandidat Schulz hält an verschärfter Mietpreisbremse fest

463

Vergewaltigungen und Nötigungen um 48 Prozent gestiegen

5.134

Todes-Drohungen: Rapperin sagt Berlin-Konzert ab

3.711

Bekommen wir eine Generation von Nesthockern?

1.215

Als eine Frau dieses Ding im Wald findet, ruft sie sofort die Polizei

10.457

Facebook-Hetzer muss teure Strafe für Hass-Posts zahlen

2.316

Nirgendwo werden so viele Bomben gefunden, wie in dieser Stadt

4.751

Neonazis sollen Helfer der Linken bedroht und gejagt haben

1.647

Mann bringt Paket zur Polizei, dann passiert das

5.006

Lkw-Fahrer greift zu Trinkflasche, dann passiert das Unglück

2.429

67-jähriger Mitbewohner bedroht Frau mit Schusswaffe

1.742

Mann verprügelt seine Freundin, weil sie Make-up trägt

5.060

Darf man einen Polizisten als Schnittlauch bezeichnen?

2.451

McDonald's-Mitarbeiterin bekommt auf Arbeit Baby und will es im Klo runterspülen

11.949

Mit nackten Brüsten gegen Nazis

6.329

Frau besucht 14 Jahre fremde Beerdigungen: Der Grund macht fassungslos

32.387