Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte Neu Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge Neu Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung Neu Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.298 Anzeige
3.467

Busse und Bahnen rollen wieder durch Leipzig, Verzögerungen weiter möglich

Verdi ruft Mitarbeiter der LVB zu Streik in Leipzig auf

LVB-Mitarbeiter streikten am Freitag in Leipzig, Busse und Bahnen stehen in vielen Stadtgebieten still.

Leipzig - Wer am Freitagmorgen mit Bus und Bahn zur Arbeit, Uni oder Schule fahren wollte, war womöglich etwas ratlos: Die Beschäftigten der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben an diesem Freitag die Arbeit niedergelegt.

Von 3 Uhr nachts bis 14 Uhr nachmittags streikten am Freitag die Mitarbeiter der LVB.
Von 3 Uhr nachts bis 14 Uhr nachmittags streikten am Freitag die Mitarbeiter der LVB.

Betroffen sind Arbeitnehmer der LVB, der LeoBus GmbH und der Leipziger Stadtverkehrsbetriebe (LVSB). Verdi hatte zuvor zu Warn- und Solidaritätsstreits aufgerufen (TAG24 berichtete).

Wer sich auf der Seite der Verkehrsbetriebe nach aktuellen Verbindungen erkundigen wollte, hatte ebenfalls das Nachsehen. Die Verbindungsauskunft wurde am Freitagmorgen deaktiviert. Lediglich über Twitter sollen Fahrgäste am Freitag über Ausfälle informiert werden, jedoch scheint auch die Social Media-Abteilung der Verkehrsbetriebe am Morgen zu streiken.

Wie lange die Arbeitsniederlegung andauern soll, ist nicht abzusehen. Jedoch sagte ein Insider, dass nicht vor Freitagnachmittag damit gerechnet werden sollte, dass die Bimmel wieder regelmäßig durch Leipzig düst.

Auch die Mitarbeiter der Stadtreinigung streiken seit Freitagmorgen. Restabfall- und Biomülltonnen werden nicht entleert und auch die Wertstoffhöfe öffnen voraussichtlich erst am Dienstag wieder (TAG24 berichtete).

UPDATE, 7 Uhr: Seit drei Uhr hätten etwa 300 Mitarbeiter die Arbeit niedergelegt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Im Laufe des Tages rechne der Verdi-Streikleiter mit insgesamt 700 Streikenden. Bis 14 Uhr am Freitagnachmittag sollen die Busse und Bahnen in den Depots bleiben. Danach sollen die Mitarbeiter ihre Arbeit wieder aufnehmen. Wann der Nahverkehr dann wieder planmäßig verläuft, war zunächst nicht bekannt.

Bei den vergangenen Tarifverhandlungen am 9. April hatte der Arbeitgeber ein Angebot vorgelegt. Die Gewerkschaft war damit aber unzufrieden. Verdi fordert für die Beschäftigten unter anderem eine wöchentliche Arbeitszeit von 38 Stunden bei vollem Lohn, mindestens 12 Stunden Ruhezeit zwischen den Diensten und dass die Qualifizierung zum Berufskraftfahrer während der Arbeitszeit gemacht werden kann.

UPDATE, 7.02 Uhr: Auf Twitter teilen die LVB mit, dass der Streik voraussichtlich bis 14.30 Uhr dauern soll. Außerdem verweist der Betrieb auf seine Homepage, um Fahrgäste über Unregelmäßigkeiten im öffentlichen Nahverkehr zu informieren. Auf der Webseite finden sich jedoch keine neuen Informationen zu Dauer und Umfang des Verdi-Streiks.

UPDATE, 8.07 Uhr: An manchen Endhaltestellen, wie der in Knauthain, geht es kurios zu: Busse aus den umliegenden Ortschaften liefern Fahrgäste an Haltestellen ab, die durch den Warnstreik nicht von der LVB bedient werden. Schüler, die an diesen Haltestellen ankommen, rufen ihre Eltern an, um wieder abgeholt zu werden, so ein Augenzeuge.

UPDATE, 8.13 Uhr: Trampen erlebt eine Renaissance. An den Haltestellen halten die Leute den Daumen in den Wind und hoffen, dass Autofahrer sie mitnehmen, sagte ein Augenzeuge TAG24.

UPDATE, 9.27 Uhr: Ärger an den Haltestellen ohne digitale Anzeige! An der G.-Ellrodt-Str. zum Beispiel stehen zum Teil noch Fahrgäste und wissen nicht, warum keine Bahn kommt.

UPDATE, 11 Uhr: Mehrere hundert Streikende sind am Augustusplatz vorbei durch die Innenstadt gezogen. Ihr Ziel: Der Richard-Wagner-Platz. Dort finden die Kundgebung zum Warnstreik statt, bei der Verdi-Chef Frank Bsirske (66) über die schwierigen Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite spricht.

UPDATE, 14.15 Uhr: Der Warnstreik wurde um 14 Uhr beendet. "Der Linienverkehr der Straßenbahnen und Busse der LVB wird wieder aufgenommen. Es muss noch mit Einschränkungen gerechnet werden", teilt der Betrieb auf Twitter mit.

UPDATE, 14.27 Uhr: "Die organisatorische Herausforderung besteht zunächst darin, die richtigen Fahrer zu den richtigen Fahrzeugen und auf die richtigen Strecken zu bringen", sagt Michael Halberstadt, Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor der Leipziger Verkehrsbetriebe. Verzögerungen in den Fahrplänen seien daher im Laufe des Nachmittags weiterhin möglich.

Ein seltener Anblick: Der Lindenauer Markt ist am Freitagmorgen menschenleer.
Ein seltener Anblick: Der Lindenauer Markt ist am Freitagmorgen menschenleer.
Normalerweise fahren hier die Tram-Linien 7, 8 und 15 ab.
Normalerweise fahren hier die Tram-Linien 7, 8 und 15 ab.
Der Straßenbahnhof Angerbrücke: Die Trams bleiben im Depot. Vor dem Straßenbahnhof streiken LVB-Mitarbeiter.
Der Straßenbahnhof Angerbrücke: Die Trams bleiben im Depot. Vor dem Straßenbahnhof streiken LVB-Mitarbeiter.
Die Tram fährt voraussichtlich frühestens 14 Uhr wieder.
Die Tram fährt voraussichtlich frühestens 14 Uhr wieder.
Die Leipziger sind zum Teil aufs Auto umgestiegen. Lange Staus bilden sich, wie hier auf der Hans-Driesch-Straße in Leutzsch.
Die Leipziger sind zum Teil aufs Auto umgestiegen. Lange Staus bilden sich, wie hier auf der Hans-Driesch-Straße in Leutzsch.
Im Leipziger Osten wartet man ebenfalls vergeblich auf die Bimmel. (Auf dem Foto: Johannisplatz in Leipzig)
Im Leipziger Osten wartet man ebenfalls vergeblich auf die Bimmel. (Auf dem Foto: Johannisplatz in Leipzig)
An der Haltestelle Schwartzestraße im Südwesten der Stadt stehen ahnungslose Fahrgäste. Da die Haltestelle über keine digitale Anzeige verfügt, wissen die Leute nicht, dass die LVB-Mitarbeiter an diesem Freitag streiken.
An der Haltestelle Schwartzestraße im Südwesten der Stadt stehen ahnungslose Fahrgäste. Da die Haltestelle über keine digitale Anzeige verfügt, wissen die Leute nicht, dass die LVB-Mitarbeiter an diesem Freitag streiken.
Ein seltenes Bild: Die Zentralhaltestelle ist menschenleer.
Ein seltenes Bild: Die Zentralhaltestelle ist menschenleer.
Verdi-Chef Frank Bsirske spricht auf dem Leipziger Richard-Wagner-Platz zu den Streikenden.
Verdi-Chef Frank Bsirske spricht auf dem Leipziger Richard-Wagner-Platz zu den Streikenden.
Mehrere hundert Streikende haben sich auf dem Richard-Wagner-Platz versammelt.
Mehrere hundert Streikende haben sich auf dem Richard-Wagner-Platz versammelt.

Fotos: Alexander Bischoff, David Hagenbäumer, Birthe Kleemann

Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht Neu Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.115 Anzeige Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? Neu Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert Neu
Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung Neu Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans Neu Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt Neu Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! Neu Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor Neu Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? Neu Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert Neu
Witz oder Wahrheit: Zeigt Motsi Mabuse im Netz ihre Brüste? Neu Mutter lässt ihr einjähriges Baby in Teich ertrinken, weil es weinte Neu Zugverkehr unterbrochen! Störungen sorgen für Bahn-Chaos Neu Update Nadine Klein und Daniel Lott endlich ein Paar? Bei dieser Frage gerät sie ins Straucheln 754 "Hilflos und allein": Was Udo Lindenberg so verzweifeln lässt! 2.769 Im April ist es soweit: Dieser GZSZ-Star eröffnet jetzt sein eigenes Café 1.051 Unfassbare Bilder! Taucherin streichelt wohl größten Weißen Hai der Welt 2.589 "Das finde ich fair": Bastian Pastewka zum "Lindenstraße"-Aus 2.578 Trümmerfeld auf der A3: Auto-Fahrer nach Crash mit Transporter eingeklemmt 812 Nach Alkohol-Therapie: Ex-Nationalspieler Braun zurück auf dem Eis! 505 Weißer Tod: Diese Lawinenarten gibt es und das bedeuten die Warnstufen 409 Ab in die Böschung! Bus rollt rückwärts mehrere Meter über die Straße 2.147 Mädchen (6) getötet: Polizei durchsucht Wohnungen, Mutter im Visier der Ermittler 1.972 Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! 16.242 Paket im Vorbeifahren: Das haben McDonald's und DHL nun gemeinsam 946 Entwarnung: Bewohner können in ihre Häuser zurückkehren 92 Update Bundesregierung schraubt am Bafög: So viel sollen Schüler und Studenten künftig erhalten 681 Neuer Rettungsplan für Julen (2): So wollen Helfer ihn aus dem Schacht befreien 6.658 Unglaublich! "Smart Home" bringt Science Fiction in die eigenen vier Wände 386 Warnhinweis für die Hüfte: Bald können Biertrinker Kalorien zählen 927 Dramatischer Glätte-Unfall in Hamburg! Auto bleibt auf dem Dach liegen 278 "Bitte schickt mir viele Windeln": Diskus-Goldjunge Robert Harting bald in "Schwierigkeiten" 1.128 Explosion in Mehrfamilienhaus: Feuersbrunst hält hunderte Feuerwehrmänner in Atem 1.767 Ein Drittel aller Lebensmittel landen in der Tonne: Was kannst du dagegen tun? 860 Sieben Monate auf der Flucht: Ausgebüxte Rodeo-Kuh "Betsy" wird zum Star 1.314 Totschlag? Eltern rufen keine ärztliche Hilfe, obwohl Kind (3) einen Tumor hat 2.010 Als eine Anwohnerin diese dicke Schlange sieht, hat sie einen grausamen Verdacht 3.556 Frau findet Auto beschädigt vor, doch der hinterlassene Zettel macht es viel schlimmer 3.140 Brexit? Bedford-Strohm mit Appell zu EU-Verbleib an Großbritannien 47 Polizei fängt Post ab: Das, was Mann sich zuschicken lassen wollte, hat Konsequenzen 206 Neue Rolle, alte Stärken: FC Bayern peilt Statement-Sieg gegen 1899 Hoffenheim an 28 Sara Kulka macht süße Liebeserklärung an ehemalige Konkurrentin 2.144 Mord an eigener Tochter (7)? Der Grund macht fassungslos 2.236 Wie gefährlich ist Serienstraftäter "Brummi-Andi"? 173 Emotionale Botschaft: So geht es Willi Herren nach dem Entzug wirklich 1.105 Bundestrainer beruft vier Hamburger in Futsal-Nationalmannschaft 43 Halterin ermittelt: So geht es der abgemagerten Kira jetzt 1.336 Entsteht hier die größte Modellbahnanlage der Welt? 1.754