SPD-Kandidat Katzek: Keine Verhandlungen mit Black Triangle 1.474
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen Top
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner 7.994
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 7.048
1.474

SPD-Kandidat Katzek: Keine Verhandlungen mit Black Triangle

Der Leipziger SPD-Bundestagskandidat Jens Katzek lehnt Verhandlungen über eine Legalisierung des Black Triangle ab.
Dieser Tweet wurde von einem Account namens "Black Triangle LE" abgegeben. Für Jens Katzek sind solche Vorfälle Gründe, Verhandlungen mit den Hausbesetzern abzulehnen.
Dieser Tweet wurde von einem Account namens "Black Triangle LE" abgegeben. Für Jens Katzek sind solche Vorfälle Gründe, Verhandlungen mit den Hausbesetzern abzulehnen.

Leipzig - Sollte die Deutsche Bahn mit den Besetzern ihres Umspannwerks in Leipzig reden? Aus Sicht von SPD-Bundestagskandidat Jens Katzek (54) ist dieser Zug längst abgefahren.

Katzek, der auch im Vorstand der Leipziger SPD sitzt, äußerte sich im Gespräch mit TAG24 zur Situation in der Arno-Nietzsche-Straße: "Da wir über eine große Gruppe reden, finde ich verhandeln immer wichtig. Aber aus meiner Sicht haben sich die Leute dort im 'Black Triangle' selbst ins Knie geschossen."

Man könne nicht Polizeistationen angreifen und über Twitter Botschaften mit Erpressungen loslassen. "Sie können mit solchen Leuten nicht verhandeln. Das geht nicht", betonte der Leipziger Sozialdemokrat.

Ende Juli hatten Unbekannte das Polizeirevier Südwest in der Weißenfelser Straße angegriffen. Wenig tauchte ein mutmaßliches Bekennerschreiben auf "linksunten.indymedia.org" auf, in dem auch Bezug auf das "Black Triangle" genommen wurde (TAG24 berichtete).

Ein Twitter-Account namens "Black Triangle LE" sorgt für zusätzlichen Wirbel. Dort heißt es in einem Tweet vom 3. August: "Egal ob in Leipzig oder Hamburg: Räumt - wenn ihr wollt, dass die Stadt brennt!" Ob es sich dabei wirklich um die Besetzer des Umspannwerks handelt und wie ernstgemeint solche Aussagen sind, lässt sich allerdings nicht sicher sagen.

Für den Bundestagskandidaten der SPD ist die Sach- und Rechtslage eindeutig: "Wenn bei ihnen jemand im Garten ist und sagt, er bleibt jetzt hier, dann rufen Sie die Polizei an und sagen, dass das ihr Garten ist. Und das macht die Deutsche Bahn auch."

Jens Katzek findet die pauschale Connewitz-Kritik der CDU "schwachsinnig".
Jens Katzek findet die pauschale Connewitz-Kritik der CDU "schwachsinnig".

Eine klare Haltung hat Katzek auch bei der Diskussion über den viel kritisierten Stadtteil Connewitz.

"Ich halte nichts davon, einen ganzen Stadtteil zu verdammen. Bei der CDU hieß es ja, Connewitz sei irgendwie 'versifft'. Das ist einfach schwachsinnig", so der SPD-Bundestagskandidat, zu dessen Wahlkreis auch Connewitz gehört.

Einen Kritikpunkt teilt Katzek allerdings mit den Christdemokraten: Die Bewertung des "No Cops No Nazis"-Graffitos auf dem Streetballfeld am Connewitz Kreuz.

"Was dort stattfindet, ist eine Gehirnwäsche. Jedesmal wenn sie dort spielen, sehen sie, dass Cops und Nazis im Prinzip dasselbe sind. Und damit schüren sie einen Hass, der ist nicht akzeptabel", so Katzek. Dass die Stadt den "No Cops"-Schriftzug jetzt konsequent übermalt, findet er gut.

"Wenn sie mit den Polizisten reden, die für 'einen Appel und ein Ei' Schichtdienst machen und sich dann auch noch anpöbeln lassen müssen - und wenn es dann ein Problem gibt, wen ruft man zuerst? Die Polizei, die soll das Problem lösen. Das ist bigott", sagte der Leipziger SPD-Bundestagskandidat.

Gleichzeitig kritisierte Katzek aber auch die schleppende juristische Aufarbeitung des mutmaßlichen Angriffs von Neonazis und Hooligans auf Connewitz. Hier sieht er mit Blick auf die geltenden Gesetze auch den Bund gefordert.

Fotos: Screenshot Twitter, privat

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 96.501 Anzeige
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 581
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 7.189
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.563 Anzeige
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.280
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 16.432
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.207
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 1.782
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 2.616
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 11.248
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 1.878
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 7.443
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 820
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.147
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 461
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.301
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.122
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.139
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 739
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 4.781
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 2.905
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 10.859 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.275
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.208
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 15.651
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 13.769
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.318
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 872
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 12.185
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 26.154
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.209
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 9.830
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.330
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.230
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.846
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.203
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.396
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.318
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.398
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 6.395 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.617
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 5.367
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 4.254
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.763 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 1.488
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.103
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.740
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 5.024