"Hypezig": Das halten Ossis und Wessis von der Stadt

Leipzig - Die Deutschen fahren ab auf Leipzig! In einer bundesweiten Studie, die die Stadt in Auftrag gab, schneidet Leipzig weitaus besser ab, als noch vor ein paar Jahren.

Alle wollen nach Leipzig - in den letzten Jahren hat sich das Image der Stadt stark positiv entwickelt.
Alle wollen nach Leipzig - in den letzten Jahren hat sich das Image der Stadt stark positiv entwickelt.  © Andreas Schmidt/Leipzig Tourismus und Marketing Gm

Insbesondere Menschen, die in Westdeutschland wohnen, finden inzwischen immer mehr Gefallen an der Stadt. Mittlerweile war jeder zweite Westdeutsche schon einmal in Leipzig. Die meisten von ihnen nach 2015. Im letzten Jahr wurde sogar ein neuer Besucherrekord geknackt (TAG24 berichtete)

2010 war das letzte Mal eine vergleichbare Umfrage durchgeführt worden. Insgesamt jeweils 1000 Menschen in Ost- und Westdeutschland befragt.

Die Attraktivität der Stadt begründen viele Befragte mit ihrer Schönheit, Architektur, der Atmosphäre und einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot. Auch die historischen Ereignisse spielen noch immer eine große Rolle.

"Leipzig wird noch stärker als im Jahr 2010 als weltoffene Stadt wahrgenommen - das freut uns sehr, zumal dies in der Berichterstattung über Sachsen ja nicht immer selbstverständlich ist. Auch 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution ist Leipzig unmittelbar mit dem Herbst '89 verbunden. Auf diese Außenwahrnehmung können wir stolz sein", freut sich Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörnig.

Und: Die Stadt überzeugt. So können sich Menschen aus Ost und West, die Leipzig bereits einen Besuch abgestattet haben, eher vorstellen, hier auch zu wohnen. Touristen nahmen Leipzig als gut erreichbar, vielfältig, gastfreundlich und modern wahr.

Außerdem steht für viele auch die Automobilindustrie im Vordergrund: Jeder dritte Befragte verbindet mit der Stadt Marken wie Porsche oder BMW. Auch als Messestadt mit internationaler Bedeutung ist Leipzig bekannt. Nicht zuletzt durch die Leipziger Buchmesse, die auch in diesem Jahr wieder tausende Besucher anlockte.

Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern: Über die Hälfte der Befragten gab an, Leipzig demnächst einen Besuch mal persönlich unter die Lupe nehmen zu wollen.

Weltoffen, modern und gastfreundlich: So wird die Stadt in Deutschland wahrgenommen.
Weltoffen, modern und gastfreundlich: So wird die Stadt in Deutschland wahrgenommen.  © Ralf Seegers

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0