Rekord-Winter droht: Experten sagen Kälte-Hammer voraus Top "Es soll aussehen wie ein Gefängnis": Harry G regt sich über hässliche Bauten in München auf Neu Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 5.441 Anzeige Firma gibt Mitarbeitern Sonderurlaub für Sex Neu MediaMarkt verkauft am Freitag diesen Fernseher über 50% günstiger 2.103 Anzeige
2.738

Biotop abgeholzt! Umweltskandal in evangelischer Landeskirche

Eigentlich will die Kirche die Schöpfung bewahren. Doch an einem Leipziger Biotop wurde ein wahres Kettensägenmassaker verübt.

Von Alexander Bischoff

Ein zerstörtes Biotop - und ein Pfarrer, der es mit der Bewahrung der Schöpfung offenbar nicht ganz so ernst nimmt, Konrad Taut (kl. Foto).
Ein zerstörtes Biotop - und ein Pfarrer, der es mit der Bewahrung der Schöpfung offenbar nicht ganz so ernst nimmt, Konrad Taut (kl. Foto).

Leipzig - Die Bewahrung der Schöpfung ist ein wichtiges Anliegen der christlichen Kirchen. Doch ausgerechnet innerhalb der evangelischen Landeskirche ist es zu einem unglaublichen Umweltskandal gekommen. Auf dem Grundstück der Leipziger Matthäuskirchgemeinde wurde ein einzigartiges Stadtbiotop vernichtet.

Es war das Lebenswerk des Leipziger Botanikers Christian Teichmann (73). Über 50 Jahre lang hatte er auf einem Stück kirchlichen Pachtland im Norden der Stadt ein Biotop mit über 50 000 Pflanzen angelegt. Selbst die Martin-Luther-Universität Halle forschte mit dem Samenschatz des Naturkundlers.

Doch davon ist kaum noch etwas übrig. Nach dem die evangelische Kirche Teichmann im vergangenen Jahr das Pachtland kündigte (TAG24 berichtete), wurde das Biotop jetzt rücksichtslos abgeholzt.

Ob Ahorn, Wasserlärche, japanische Kirsche, Hamamelis oder seltene Teestrauchgewächse - alles fiel dem Kettensägenmassaker zum Opfer. „Mehr als 80 Bäume und Sträucher haben die gerodet“, kann es Botaniker Teichmann kaum fassen. Zurück blieb eine Kraterlandschaft.

Im Mai jagte ihn die Kirche nach über 50 Jahren von seinem Grundstück. Jetzt ist von Christian Teichmanns einzigartiger Baum- und Pflanzenweelt kaum noch etwas übrig.
Im Mai jagte ihn die Kirche nach über 50 Jahren von seinem Grundstück. Jetzt ist von Christian Teichmanns einzigartiger Baum- und Pflanzenweelt kaum noch etwas übrig.

Teichmann hat den Frevel beim Umweltamt angezeigt. Er kennt auch die Männer, die das Biotop verwüsteten. Es waren zwei seiner ehemaligen Nachbarn, auf deren Druck Teichmann damals den Pachtvertrag verlor. Beide Unternehmer sahen durch Teichmanns Großstadt-Dschungel ihre Kurzrasen-Grundstücke gefährdet.

Auf Morgenpost-Anfrage teilte Matthäusgemeindepfarrer Konrad Taut gestern mit, dass seine Gemeinde das Fällen der Bäume nicht in Auftrag gegeben habe. Allerdings räumte der Kirchenmann ein, dass das Grundstück kurzzeitig verpachtet wurde. Just an den Nachbarn, dem das Biotop schon immer ein Dorn im Auge war und der laut Teichmann an der Zerstörung beteiligt war.

Der Botaniker, der vor dem Landgericht gegen die Kündigung seines Pachtvertrages klagt, vermutet nun, dass die unheilige Allianz aus Kirche und Nachbarschaft Tatsachen schaffen wollte.

Teichmann: „Selbst wenn ich den Prozess gewinne, ist das Biotop jetzt unrettbar zerstört.“

Der Großstadt-Dschungel aus der Vogelperspektive. Jetzt wurde er gerodet.
Der Großstadt-Dschungel aus der Vogelperspektive. Jetzt wurde er gerodet.

Fotos: M. Müller, A. Bischoff/Privat, Screenshot/Google Maps

Mann stirbt bei Unfall mit Rettungswagen Neu Schüsse und "Heil-Hitler-Rufe": Staatsschutz ermittelt Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 1.649 Anzeige Razzien in Berlin: Gezielter Schlag gegen Linksextremisten? Neu Warum spricht Paul Panzer eigentlich so komisch? Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige Facharzt gegen Fahrverbote: Diesel-Abgas-Debatte ist reine Panik-Mache Neu Schock-Fund! Polizei entdeckt 44 gefrorene Hunde Neu So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! 6.405 Anzeige Schock für Urlauber! "AIDAnova" muss geplante Kreuzfahrten absagen Neu Belastetes Geflügel! Mehrere Schlachthöfe in Deutschland gesperrt Neu So klingt 80-Millionen-Sänger Giesinger auf bayrisch! Neu An alle Startups: Dieses geniale Software solltet unbedingt nutzen Anzeige Nach Trennung: Siamesische Zwillinge kommen nicht voneinander los Neu Überraschung! Dieser Serienstar steigt bei GZSZ ein Neu Anklage Mord: Vater soll sein Baby zu Tode geschüttelt haben Neu Razzia in Berlin! Polizei stürmt Häuser in Rigaer Straße Neu
AfD-Spenden-Affäre um Alice Weidel: Hohe Summen flossen auch aus Belgien! Neu Taumelnde Waschbären landen in Ausnüchterungs-Zelle 1.116 Mann soll Gurt von schwangerer Freundin gelöst haben und gegen Baum gerast sein 2.167 200.000 Euro für besonders große Toiletten: "Mit voller Hose kann man nicht teilnehmen" 72
Brandstiftung? Feuer vor Autohaus ausgebrochen! 105 Schock für Motorradfans: Neue Harley Davidson ohne legendären Sound! 478 Seltsames Bild: Hier ließ sich Hitler mit einem jüdischen Mädchen fotografieren 2.043 Beauty Hack bei Instagram: Blitzschnell Locken mit einer Plastikflasche 551 Neuer Tatort aus Köln: Schüler nackt am Ufer gefunden 358 Beliebte Shisha-Bars: CDU und FDP in NRW wollen sie sicherer machen 35 Anwalt fährt in falsche Stadt: Gerichtsverhandlung muss verschoben werden 1.163 Neuer Job für Daniel Völz: Der Bachelor wird zum Schauspieler 233 Bayern-Star Ribery entschuldigt sich für Ausraster nach Pleite gegen BVB 202 Alles Aus oder alles auf Anfang? Micaela Schäfer gibt Update zum Beziehungsstatus 542 Euro oder nicht: In welcher Währung müssen Flugpreise angegeben werden? 193 Grausam: Teenager kochen benutzte Damen-Binden, um high zu werden 1.716 Salafist muss wegen Falschaussage bei Prozess gegen Sven Lau vor Gericht 64 Nach Gruppen-Vergewaltigung: Neues Sicherheits-Paket für Freiburg 433 Promis kommen zur Deutschland-Premiere: Heute startet "Anastasia" 23 Gericht prüft Klage gegen neues Braunkohle-Kraftwerk 63 Deutsche Bahn will mit neuer Technik für Diesel-Loks Millionen Liter Sprit sparen 531 Schwangere Schwesta Ewa zählt die Tage: Ihr Baby kommt wohl im Knast zur Welt 2.661 Das steckt hinter diesem Foto aus einem McDonald's 898 Mordanschläge: Mann soll Kollegen Gift auf Pausenbrote gestreut haben 302 Betrüger knacken Sky: Millionen-Schaden für Pay-TV-Sender 1.108 Vom Stiefvater (70) vergewaltigt: Mädchen soll 20 Jahre in den Knast 1.943 Not macht erfinderisch: Hallentore mit Loch für Riesen-Airbus 545 Verdächtiger Gegenstand vor russischer Botschaft in Berlin: Bombenentschärfer vor Ort 801 Ehefrau in Sorge: Alt-Kanzler Schröder nun "Staatsfeind" der Ukraine 3.114 Das hat Chuck Norris mit dem Kampf gegen den Terror in Berlin zu tun 327 Über 100 Wale im Gefängnis eingesperrt: Der Grund ist einfach nur grausam 828 Mark Forster erklärt: Damit ist jetzt Schluss bei The Voice! 12.888 Autofahrerin rammt Schwangere und verletzt sie lebensgefährlich! 2.577