Auf Weg zum ZDF-Sportstudio: Christina Schwanitz nach Crash im Krankenhaus Top Kein Bock auf Diebe oder Polizei im Urlaub? Hier kommen unsere Sicherheitstipps Top Horror-Crash mit vier Toten: Leiche lag stundenlang auf der Straße Top Update Das wird spektakulär: Die Fakten zum Blutmond Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.705 Anzeige
3.605

In 3 Wochen! 10 Prozent der Wartenden auf Spenderleber gestorben

Innerhalb von gerade einmal drei Wochen sind rund 10 Prozent der Patienten auf der Warteliste für eine Spenderleber gestorben. Es scheitert an der Organisation.
Eine Organtransplantation ist zeit- und somit geldaufwendig. Die Zahl an derartigen Eingriffen geht in Mitteldeutschland stark zurück.
Eine Organtransplantation ist zeit- und somit geldaufwendig. Die Zahl an derartigen Eingriffen geht in Mitteldeutschland stark zurück.

Leipzig - Die Zahl an Organtransplantationen ist in Mitteldeutschland innerhalb von zwei Jahren um rund ein Drittel gesunken. Das liegt an mangelnder Organisation. Allein im Uniklinikum Leipzig sind innerhalb von drei Wochen rund zehn Prozent der Patienten auf der Warteliste für eine Spenderleber gestorben - alarmierend.

Wie der MDR nach eigenen Recherchen berichtet, habe es 2017 bis November insgesamt 91 Organtransplantationen in Mitteldeutschland gegeben. Im gesamten Jahr 2015 waren es 137 - also mehr als ein Drittel mehr.

Das liegt zum Beispiel an fehlenden Patientenverfügungen. Aber auch die gesamte Organisation offenbart einige Schwächen. So kommt es laut Christa Wachsmuth vor, dass Kliniken keine Organe entnehmen, obwohl sie dazu in der Lage wären.

"Es gibt in einigen Krankenhäusern Situationen, da ist gar nicht dran gedacht worden", sagte die Geschäftsführende Ärztin für die Region Ost der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) dem MDR.

Patienten, denen Organe entnommen werden sollen, müssen noch tagelang nach ihren Tod auf der Intensivstation behandelt werden.
Patienten, denen Organe entnommen werden sollen, müssen noch tagelang nach ihren Tod auf der Intensivstation behandelt werden.

Das Problem, weshalb gerade einmal 45 Prozent der 143 befähigten Entnahmekrankenhäuser die DSO 2017 kontaktierten, beschreibt Wachsmuth so: "Organspende in einer Klinik macht Arbeit. Der Zeitdruck, der Personalmangel, der überall in den Kliniken ist, den kann man nicht verdecken."

Zeit ist Geld. Bis sicher ist, dass einem verstorbenen Patienten dessen Organe entnommen werden können, müsse der Hirntod von zwei unabhängig voneinander arbeitenden Ärzten festgestellt werden. Das kann ein paar Tage dauern. In dieser Zeit muss der tote Patient weiter auf der Intensivstation versorgt werden, damit seine Spenderorgane später noch verwendet werden können.

Im Uniklinikum Leipzig starben in den letzten drei Wochen sechs der rund 60 bis 70 Personen auf der Warteliste für eine Lebertransplantation. Dies bestätigte der Leiter der dortigen Transplantationschirurgie, Daniel Seehofer.

Zudem benötigt jede Klinik einen sogenannten Transplantationsbeauftragten. Für diese Tätigkeiten sollen sie eigentlich freigestellt werden. Doch die ernannten Ärzte machen dies zusätzlich zu ihrem eigentlichen Aufgabengebiet.

Zwischen den Bundesländern gibt es große Unterschiede in der Handhabung mit dem Transplantationsbeauftragten und mit dessen Finanzierung. Bayern gilt hier als Vorbild, Sachsen schwächelt hingegen.

Ende Januar wird sich der Sächsische Landtag mit dem Ausführungsgesetz zu den Transplantationsbeauftragen beschäftigen.

Fotos: DPA

Leeres Ford-Wrack stellt Polizei vor Rätsel Top Großeinsatz der Bundespolizei: Zwölf Migranten springen von Zug, Kind verletzt sich Top
Bei EM in Sachsen: NBA-Star Dennis Schröder feuert Nachwuchs an Neu Gondel fliegt aus Karussell: Vier Kinder verletzt Neu Was auf dieser Restaurant-Rechnung steht, ist ein echter Skandal Neu Pödelwitz: Braunkohle-Gegner kommen zum "Campen" Neu
7000 Jahre alt: Archäologen machen in Mitteldeutschland Mega-Fund Neu Verkehrsminister Scheuer erhöht Druck auf Pannen-Airport BER Neu Schüsse im Supermarkt: Familienstreit endet mit tödlicher Geiselnahme Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.256 Anzeige Bierbrauer bitten: Bringt leere Bierkästen rasch zurück Neu Offene Wunde mit Maden: Junge überlebte in einer Scheune Neu Dieses Gift-Kraut kann Pferde töten! Neu Frau sprachlos über Erklärung: Flughafen-Security nimmt ihrem Sohn (5) das Spielzeug weg Neu Was passiert eigentlich, wenn alle Fluggäste von Bord sind? Neu Und es hat Boom gemacht: Gigantisches Feuerwerk in Köln gezündet Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.865 Anzeige Dieses Baby bekommt sein Leben lang kostenlos Chicken-Nuggets Neu Krass: Darum war Bibis Babykugel bisher so klein! Neu Glückwunsch! So feiert Otto seinen 70. Geburtstag Neu Darum zeigt Bonnie Strange das Gesicht ihrer Tochter (noch) nicht! Neu Was macht Ex-GZSZ-Star Raphael Vogt eigentlich heute? Neu Wegen Dürre noch ein Bach: Hier floss mal die Elbe! Neu Riesiger Fels kracht gegen Haus Neu Richter hat Gnade mit falschen "Modern Talking" Neu Riesige Rauchwolke! Was brennt hier? 2.463 Nach Reifenplatzer: 49-Jähriger wird aus Mercedes geschleudert 5.326 Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? 9.267 Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 16.472 Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? 6.850 Update "Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD 868 Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus 4.060 Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht 3.088 War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch 4.771 Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto 6.248 Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt 1.815 Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht 10.553 Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 5.701 Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 12.299 "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 1.974 Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 9.863 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 1.675 Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 31.750 Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 9.643 Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 2.702 Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar 62.880 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 73.965 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 296 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 2.457 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 1.601