"Unser Lied für Lissabon": Vorentscheid für ESC startet
Top
Todesfahrer drohen 5 Jahre Haft: Freunde trauern um René Q. (†45)
Neu
Das alles kann das Wundermittel Urin!
Neu
Glaserei sucht Azubis: Facebook-Video wird zum absoluten Hit
Neu
11.148

Weder Mann noch Frau! Leipziger(in) beantragt drittes Geschlecht

Vanja aus Leipzig ist weder Mann noch Frau. Jetzt kämpft die Person bei den Behörden um den Antrag für ein drittes Geschlecht.
Vanja (26) aus Leipzig kämft darum, als intersexuell anerkannt zu werden.
Vanja (26) aus Leipzig kämft darum, als intersexuell anerkannt zu werden.

Karlsruhe - Vanja aus Leipzig ist intersexuell. Diese Person möchte somit weder Mann noch Frau sein, sondern beantragte nun bei den Behörden ein drittes Geschlecht.

Viele Jahre ging Vanja aufs Frauen-Klo, inzwischen lieber zu den Männern. Nicht, weil sich das in irgendeiner Weise richtiger anfühlen würde - es ist nur einfacher. "Da ist es weniger wahrscheinlich, dass Leute mich ansprechen", sagt Vanja (26).

Die dunklen Haare unter der Kappe trägt sie kurz, in letzter Zeit auch einen kleinen Bart. So geht man schlecht als Frau durch. Auch wenn die Behörden Vanja mit dem Geschlecht "weiblich" führen.

Vanja ist intersexuell, also zwischen den Geschlechtern geboren, nicht Mann, nicht Frau. Als Kind trägt sie einen Mädchennamen und Mädchenkleider. 

Aber darauf hat Vanja bald keine Lust mehr, hat schon im Kindergarten "so ein Grundgefühl, dass das für mich nicht stimmt", auch wenn erst die Pubertät ihr Anderssein offensichtlich macht.

Die meisten Intersexuellen erkennen recht schnell, ob sie als Mann oder Frau leben möchten.
Die meisten Intersexuellen erkennen recht schnell, ob sie als Mann oder Frau leben möchten.

Schätzungsweise 80.000 Intersexuelle gibt es in Deutschland. "Die meisten von ihnen erkennen über die Zeit, dass sie mehr als Mann oder mehr als Frau leben möchten", sagt Lucie Veith, Bundesvorstand des Vereins Intersexuelle Menschen. 

Anders bei Vanja: "Mir ist relativ schnell klar gewesen, dass Junge auch nicht so richtig passt."

Seit November 2013 sieht das Gesetz die Möglichkeit vor, die Eintragung offen zu lassen, wenn das Geschlecht eines Neugeborenen nicht eindeutig ist. Das soll auch den Druck von Eltern und Ärzten nehmen, im Zweifel mit einer Operation für Klarheit zu sorgen, an deren Folgen etliche Intersexuelle ein Leben lang leiden. 

Noch 2014 wurden 177 Kinder bis fünf Jahre operiert.

Vanja aus Leipzig möchte ein drittes Geschlecht beantragen, die sogenannte Dritte Option.
Vanja aus Leipzig möchte ein drittes Geschlecht beantragen, die sogenannte Dritte Option.

Nach Angaben der Bundesregierung haben bis Januar 2016 Eltern in etwa zwölf Fällen vorerst auf den Eintrag verzichtet, die Zahlen sind aber unzuverlässig. Menschen wie Vanja eröffnet die Neuregelung den Weg, ihren Geschlechtseintrag noch als Erwachsene löschen zu lassen.

Aber das will Vanja nicht. "Natürlich kann man sagen, dass das vielleicht besser ist, als einen offensichtlich falschen Eintrag zu haben. Aber wenn die einen eine klare Identität bekommen, und die anderen sind nichts oder unbestimmt, dann ist das nicht das Gleiche."

Mit der Unterstützergruppe "Dritte Option" will Vanja deshalb erreichen, dass in Deutschland ein "drittes Geschlecht" wie "inter" oder "divers" eingeführt wird. Der Deutsche Ethikrat hat das (in der Variante "anderes") schon 2012 empfohlen. Vor den Gerichten ist Vanja bisher gescheitert, zuletzt beim Bundesgerichtshof (BGH).

An diesem Freitag will die Gruppe in Karlsruhe Verfassungsklage einreichen.

Vanja weiß, dass es ein langer Weg zur Normalität ist.
Vanja weiß, dass es ein langer Weg zur Normalität ist.

«Wenn es eine Anerkennung gibt, wird sich vielleicht auch in der Gesellschaft die Überzeugung durchsetzen, dass diese Menschen keine Montagsproduktion des lieben Gottes sind», sagt Veith, deren Verein Vanjas Forderung unterstützt. Sie hofft auf das Verfassungsgericht, das mit mehreren Entscheidungen in der Vergangenheit bereits die Situation transsexueller Menschen maßgeblich verbessert hat.

Die Juristin Angela Kolbe, die für ihre Forschungen zur rechtlichen Stellung intergeschlechtlicher Menschen von der Körber-Stiftung ausgezeichnet wurde, sieht einen klaren Grundrechtsverstoß. "Die Geschlechtsidentität jeder Person wird vom allgemeinen Persönlichkeitsrecht geschützt", sagt sie. "Das gibt auch ein Recht auf den dazu passenden Geschlechtseintrag."

Kolbe ist überzeugt, dass der Gesetzgeber auch deshalb vor der Einführung eines "dritten Geschlechts" zurückschreckt, weil das Änderungen insbesondere im Familienrecht notwendig machen würde. Aber im Grunde stellen sich die Fragen schon mit der Neuregelung von 2013: Eine Ehe darf nur von verschiedengeschlechtlichen Menschen eingegangen werden, eine eingetragene Lebenspartnerschaft nur von gleichgeschlechtlichen - was aber, wenn der Eintrag offen bleibt?

Vanja ist klar, dass der Weg zu mehr Normalität ein sehr langer ist. Im Bekleidungsgeschäft hängen selbst die Socken entweder in der Herren- oder in der Damenabteilung. Auf dem Amt winden sich Mitarbeiter vor Verlegenheit, weil auf dem Formular ein "m" oder ein "w" anzukreuzen ist. 

An den guten Tagen, wenn sich alles stimmig anfühlt, kann Vanja darüber lachen. "Aber klar - manchmal ist es auch einfach anstrengend. Und dann macht es schon auch traurig."

Fotos: DPA

Für ein Handy: Hat Ex-Infinus-Manager Wärter bestochen?
Neu
Trotz prickelnder Küsse: Zwei Bachelor-Ladys mussten die Koffer packen
Neu
Tödliche Messer-Attacke: Junge (6) und Mutter erstochen
Neu
Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
130
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.645
Anzeige
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
6.471
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
86
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
4.472
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
1.013
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
431
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
2.007
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
242
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.519
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
19.280
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
155
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
161
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
428
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
4.127
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.443
Anzeige
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.780
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
6.307
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
268
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
10.125
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.524
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
7.207
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.264
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.865
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.270
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
199
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
33.668
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
433
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.546
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.384
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
2.039
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.824
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.995
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.083
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.428
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
301
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
151
Knast für syrischen Gefährder
1.443
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
109
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
4.358
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.821
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.880
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
707
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
2.070
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.793
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.387
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.471