Fahrrad-Demo legt Verkehr auf dem Ring in Leipzig lahm

Leipzig - Wegen einer Demonstration auf dem Innenstadtring müssen Autofahrer in Leipzig am heutigen Sonntagnachmittag mit Einschränkungen und Verzögerungen rechnen.

Schon im Juni fuhren hunderte Radler durch Leipzig, um gegen das Fahrradverbot auf dem Innenstadtring zu demonstrieren.
Schon im Juni fuhren hunderte Radler durch Leipzig, um gegen das Fahrradverbot auf dem Innenstadtring zu demonstrieren.

Drei Tage, drei Demos: Nach dem globalen Klimastreik am Freitag (TAG24 berichtete) und dem Protest für Tierrechte am Samstag wird auch am Sonntag in Leipzig demonstriert.

Unter dem Motto "Promenadenring autofrei" ist für den Zeitraum von 15 bis 17 Uhr ein Fahrradaufzug angemeldet. Die Radler werden neben dem Innenstadtring auch auf dem Ranstädter Steinweg und der Jahnallee unterwegs sein.

Es werden etwa 200 Teilnehmer erwartet. Organisiert wird der Protestzug vom "Autofrei leben! e.V."

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0