Einwöchige Odyssee mit dem Fahrrad: Vermisster Frank S. ist wieder da

Leipzig - Eine Woche lang suchte die Polizei nach ihm, jetzt ist der vermisste Frank S. (53) wieder da.

Eine Woche lang war Frank S. (53) auf Achse. Jetzt wies sich der gebürtige Thüringer selbst in eine Fachklinik ein.
Eine Woche lang war Frank S. (53) auf Achse. Jetzt wies sich der gebürtige Thüringer selbst in eine Fachklinik ein.  © Polizei Leipzig

Die Leipziger Polizei teilte am Mittwoch mit, dass der 53-Jährige am Sonntag wohlbehalten nach Leipzig zurück kehrte.

Frank S. wurde seit Montag, dem 23. April, vermisst. Die Polizei ging davon aus, dass er sich etwas antun könnte (TAG24 berichtete). "Nach einer persönlichen Odyssee mit dem Fahrrad kehrte er am Sonntag nach Leipzig zurück und wies sich selbst, auf der Suche nach Hilfe, in ein Fachkrankenhaus ein", so die Polizei.

Frank S. wurde auch in Thüringen gesucht (TAG24 berichtete).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0