Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

3.917

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

2.643

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

5.356

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

4.367

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.780
Anzeige
4.998

Gotik-Treffen: So schwarz ist Leipzig ab heute

Leipzig - Das 24. Wave-Gotik-Treffen (WGT) zieht am kommenden Pfingstwochenende die Anhänger der düsteren Szene wieder nach Leipzig. Rund 20.000 Besucher aus dem In- und Ausland erwarten die Veranstalter. Die «Schwarzen» sind in der Stadt natürlich nicht zu übersehen. Aber es gibt noch mehr untrügliche WGT-Erkennungszeichen.
Die Kostüme des Gotik-Treffens sind düster. Die Besucher aber meist nur äußerlich.
Die Kostüme des Gotik-Treffens sind düster. Die Besucher aber meist nur äußerlich.

Leipzig - Das 24. Wave-Gotik-Treffen (WGT) zieht ab Freitag die Anhänger der düsteren Szene wieder nach Leipzig. Rund 20.000 Besucher aus dem In- und Ausland erwarten die Veranstalter. Die "Schwarzen" sind in der Stadt natürlich nicht zu übersehen.

Das Programm reicht von Szene-Konzerten mit Bands wie Blutengel oder Dark Funeral über Opern-Abende bis hin zu Fledermausführungen des Naturschutzbundes über den Leipziger Südfriedhof. Insgesamt wirken rund 200 Bands und Künstler an 50 Veranstaltungsorten am WGT mit.

MOPO24 zeigt hier die düsteren Bilder des Treffens in einer großen Galerie. Hier sind fünf Gründe, woran man merkt, dass wieder Wave-Gotik-Treffen in Leipzig ist:

1. Beim Bäcker gibt es wieder Vampirzähne

Als Backware: "Vampirzähne" in der Bäckerei  Kleinert in Leipzig sind zum "Treffen" seit Jahren der Hit.
Als Backware: "Vampirzähne" in der Bäckerei Kleinert in Leipzig sind zum "Treffen" seit Jahren der Hit.

Die zapfenförmigen Gebäckstücke aus Pfannkuchenteig verkauft die Handwerksbäckerei Kleinert in zehn Geschäften. "Wir machen das schon seit Jahren, weil wir den Gotikern was bieten wollen", sagt Anja Kleinert.

Die Idee dafür sei von einer Mitarbeiterin gekommen, die selbst in der schwarzen Szene unterwegs war. Die Vampirzähne kämen gut an.

Das Geschäft mit dem WGT - es läuft in Leipzig an jeder Ecke. Ein paar Fledermäuse als Deko im Schaufenster sind schon fast Pflicht. Und dunkles Schokoladeneis mit blutroter Himbeersoße auch.

2. Es gibt schon zum Frühstück Absinth

Zwei Besucher des Wave-Gotik-Treffens laufen im gewohnt skurrilen Outfit durch Leipzig.
Zwei Besucher des Wave-Gotik-Treffens laufen im gewohnt skurrilen Outfit durch Leipzig.

Oscar Wilde und Ernest Hemingway mochten Absinth, und auch WGT-Besucher schätzen die hochprozentige Spirituose aus Wermut, Anis und Kräutern. Die Absintherie «La Petite» bietet zum Beispiel "Frühstück [&] Absinth". Doch wie erklärt sich die Beliebtheit?

"Sowohl die Bedeutung, die Absinth in vergangenen Epochen in Literatur und Kunst eingenommen hat, als auch die verschiedenen Trinkrituale spielen für nostalgisch-düsterromantisch angehauchte "Grufties" eine Rolle", erklärt Sprecher Carsten Wurtmann.

Absinth werde in düsteren Filmen wie "Bram Stokers Dracula" von Francis Ford Coppola thematisiert. Und: "Ganz abgesehen davon schmeckt er aber auch einfach gut."

3. Die Hotelpreise ziehen an

Verschiedenste Gotik-Fans aus dem In- und Ausland strömen dieses Jahr wieder in die Messestadt.
Verschiedenste Gotik-Fans aus dem In- und Ausland strömen dieses Jahr wieder in die Messestadt.

Sie haben ein Hotel zu Pfingsten in Leipzig gesucht und sich über die Preise gewundert? Nun, es ist WGT und da gehen die Kosten für ein Hotelzimmer in die Höhe. 20 bis 35 Prozent Aufschlag seien normal, sagt Holm Retsch, Geschäftsführer des Hotel und Gaststättenverbandes DEHOGA in Leipzig.

Auch das "Prinzip Messezimmer" funktioniert zum WGT gut: Leipziger bieten private Unterkünfte für die Wave-Gotik-Fans an. Ein Besucherpärchen berichtete voriges Jahr, dass sie eine kleine Wohnung bekamen. Der Preis fürs WGT-Wochenende: 500 Euro.

4. Besucher der Buchmesse haben ein Déjà-vu

Wer die Buchmesse besucht hat, kennt ähnlich verkleidete Anhänger wie beim WGT einer anderen Szene: "Cosplay" nennt sich der Kult um die Comic-Anhängerschaft.
Wer die Buchmesse besucht hat, kennt ähnlich verkleidete Anhänger wie beim WGT einer anderen Szene: "Cosplay" nennt sich der Kult um die Comic-Anhängerschaft.

"Ja ist denn schon wieder Buchmesse?", mag sich der ein oder andere Ahnungslose angesichts bestimmter WGT-Outfits fragen. Die Leipziger Buchmesse zieht im März mit ihrem Manga- und Comic-Schwerpunkt jedes Jahr Tausende Kostümierte an.

Auf der Messe heißt das Cosplay - aber einige Outfits sind zu Pfingsten beim WGT wieder da. Besonders Uniformen sowie «Steam Punk» - klassische viktorianische Kleidung kombiniert mit technischen Accessoires wie einer Schweißerbrille - gibt es sowohl hier wie dort. Verkleidungshauptstadt Leipzig.

5. Menschen bestreiten energisch, verkleidet zu sein

Die Fans des Wave-Gotik-Treffen sind nicht verkleidet, sondern verleihen in erster Linie einem Lebensgefühl ausdruck.
Die Fans des Wave-Gotik-Treffen sind nicht verkleidet, sondern verleihen in erster Linie einem Lebensgefühl ausdruck.

Sie wollen einen WGT-Besucher verärgern? Dann fragen Sie ihn, was für ein Kostüm er trägt!

Zwar ist beim WGT stellenweise Schaulaufen für die Fotografen angesagt - je aufwendiger das Outfit, desto größer die Bereitschaft, sich vor einem Objektiv in Pose zu stellen. Aber mit "Verkleiden" habe das nichts zu tun. Das sei Ausdruck ihres Lebensgefühls, ihrer Subkultur, ihres Alltags, sagen die Fotografierten dann oft.

Und klar: Als kalkweißer Untoter mit blutverschmiertem Mund wird sicher niemand zur Arbeit gehen. Aber mit schwarzen Klamotten und Undercut-Frisur ins Büro - heute sicher fast kein Problem mehr ...

Wie in den letzten Jahren findet man Aufführungen und Veranstaltungen an ca. 50 Orten in der ganzen Stadt verteilt, zum Beispiel an der Lutherkirche, im Stadtbad, in der Moritzbastei und der Oper, im Mendelssohn-Haus, auf der Alten Messe und am Völkerschlachtdenkmal.

Die Bilder des Gotik-Treffens

Starke Kontraste: In einem Park in Leipzig reihen sich die Besucher unter die "normalen Bürger" Leipzigs.
Starke Kontraste: In einem Park in Leipzig reihen sich die Besucher unter die "normalen Bürger" Leipzigs.
Wave Gotik Treffen 2015.
Wave Gotik Treffen 2015.
Gothics stehen einen Tag vor dem offiziellen Festivalbeginn nach den Eintrittskarten für das des 24. Wave-Gotik-Treffens in Leipzig an.
Gothics stehen einen Tag vor dem offiziellen Festivalbeginn nach den Eintrittskarten für das des 24. Wave-Gotik-Treffens in Leipzig an.
Gothics in der Innenstadt des 24. Wave-Gotik-Treffens in Leipzig.
Gothics in der Innenstadt des 24. Wave-Gotik-Treffens in Leipzig.
Dieser Gast ist wohl der mit dem längsten Anfahrtsweg. 300 Jahre war er unterwegs.
Dieser Gast ist wohl der mit dem längsten Anfahrtsweg. 300 Jahre war er unterwegs.

Fotos: dpa/Jens Woitag, dpa/Peter Endig, Imago, Alexander Bischoff

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

3.515

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

3.079

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.003
Anzeige

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

4.572

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

3.474

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

4.520

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

7.719

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

8.217

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

1.407

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

5.468

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.799
Anzeige

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

2.351

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

4.337

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.137
Anzeige

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

1.807

Warum sind wir bloß alle so müde?

3.388

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

997

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

881

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

2.876

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.363

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.496

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

627

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

2.692

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

3.949

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

3.553

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

3.055

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

5.945

Bombendrohung per SMS: Autozulieferer lahmgelegt

1.259

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

6.022

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

4.482

Miete nicht gezahlt: Streit endet tödlich

1.373

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

10.307

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.776

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

4.328

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

917

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

5.593

Neunjähriger mit Bobby-Car von Auto erfasst: Fahrer flüchtet

853

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

5.865

Streik bei Coca Cola in Halle

620

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

6.131

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

3.493

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

189

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

845

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

6.156

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

5.283

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

4.211

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

2.975

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens acht Tote

3.932
Update

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

28.110

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

21.506

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

44.426

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

26.109

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

4.121

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.919