Winterdienst in Leipzig ausgerückt, aber auch Ihr müsst mit anpacken

Leipzig - Kurz nach dem Jahreswechsel hat der Winterdienst in Leipzig seine Arbeit wieder aufgenommen. Anwohner dürfen sich aber nicht nur auf die Stadtreinigung verlassen, sondern müssen auch selbst Schnee und Eis beseitigen.

Grundstückseigentümer sind verpflichtet, Geh- und Radwege von Schnee und Eis zu befreien.
Grundstückseigentümer sind verpflichtet, Geh- und Radwege von Schnee und Eis zu befreien.  © DPA

Seit 1.30 Uhr sind 22 Mitarbeiter der Leipziger Stadtreinigung mit ebenso vielen Streufahrzeugen auf den städtischen Straßen unterwegs. In den Außenbezirken der Messestadt sind zudem zwei Fremdfirmen im Einsatz, die dort Winterdienstaufgaben übernehmen.

Ein Sprecher der Stadtreinigung teilte mit, dass glatte Fuß- und Radwege Jahr für Jahr für Unmut bei den Passanten sorgen. Denn die Stadt ist nicht für alle Gehwege zuständig, sondern teilweise auch Ihr!

Werktags von 7 bis 20 Uhr müssen Grundstückseigentümer bei Schnee- und Eisglätte für geräumte Stellen sorgen, sonn- und feiertags ab 8 Uhr. Dazu zählen die am Grundstück angrenzenden Gehwege, kombinierten Rad-/Gehwege, Haltestellenbuchten und der Zugang zu den Abfallbehältern.

Diese müssen geräumt und abgestumpft werden. "An Haltestellen für öffentliche Verkehrsmittel oder für Schulbusse müssen Gehwege so geräumt und gestreut werden, dass ein gefahrloser Zugang zu den Fahrgastunterständen sowie zur Gehwegkante gewährleistet ist", so Sprecher Peter Lösche.

Der öffentliche Winterdienst betreut nach Vorgaben der Stadt 582 des insgesamt 1693 Kilometer langen innerstädtischen Straßennetzes - also nur knapp ein Drittel. Er kommt laut Lösche an 357 Straßenkreuzungen und Fußgängerüberwegen, 184 Querungshilfen sowie 106 Brücken zum Einsatz.

In den nächsten knapp 14 Tagen ist laut wetter.com mit wenig Neuschnee zu rechnen. Erst am 17. Januar wird dann leichter Schneefall erwartet.

Gegen 1.30 Uhr ist der Winterdienst in der vergangenen Nacht in Leipzig mit 22 Fahrzeugen ausgerückt.
Gegen 1.30 Uhr ist der Winterdienst in der vergangenen Nacht in Leipzig mit 22 Fahrzeugen ausgerückt.  © DPA

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0