Stöbern, sporteln, feiern: Hier sind die besten Wochenend-Tipps für Leipzig

An der Galopprennbahn heißt es an beiden Wochenendtagen: Schnäppchen Jagen!
An der Galopprennbahn heißt es an beiden Wochenendtagen: Schnäppchen Jagen!  © DPA

Leipzig - Lasst euch vom eher wenig sommerlichen Wetter an diesem Wochenende nicht die Laune verderben! Hier gibts die besten Tipps für die freien Tage!

Straßenfest: In Schleußig wird am Samstag gefeiert. Live-Musik, verschiedene Bastel- und Mitmach-Stände und natürlich Getränke- und Essbuden laden euch zum Schlendern und Treiben lassen ein. Los gehts um 14 Uhr, gefeiert wird bis 22 Uhr.

Auch auf der Georg-Schwarz-Straße findet das alljährliche Straßenfest statt. Um 14 Uhr gehts los, der Eintritt ist frei.

Flohmarkt: Auf der Galopprennbahn Scheibenholz heißt es am Samstag und Sonntag wieder Trödeln, Stöbern, Schnäppchen machen! Auf dem Antikmarkt am Rennbahnweg 2A wird jeder fündig. Von 10 bis 17 Uhr könnt ihr nach Herzenslust Felischen, der Eintritt kostet 1 Euro.

Und übrigens: Wer seine alte Tretmühle leid ist, der kann am Samstag dem Westwerk einen Besuch abstatten. Dort findet von 15 bis 20 Uhr der Fahrradmarkt statt.

Yoga im Museum: Sportfreunde aufgepasst! Das Grassi-Museum lädt am Samstag von 11 bis 14 Uhr zu gemeinsamen Yoga- und Meditations-Stunden ein. Überall im Haus finden stündlich Kurse statt - für Anfänger und Fortgeschrittene! Im Eintritt von 8, beziehungsweise ermäßigt 6 Euro ist auch gleich der Besuch im Museum drin.

Sommerfest: Am Sonntag können sich Groß und Klein beim großen ProGohlis-Sommerfest austoben. Ab 14 Uhr locken auf dem Richterplatz in Gohlis Theateraufführungen, Live-Musik, eine Bastelstraße und und und! Von 14 bis 18 Uhr könnt ihr euch hier vergnügen, der Eintritt ist frei.

Und wer bei dem Wetter eher ungern Zeit im Freien verbringt - Wie wäre es mal wieder mit einem Kinoabend? Die nicht ganz so Kälte-Empfindlichen setzen sich in die bequemen Sessel im Freiluftkino der Feinkost, für alle anderen haben Passage-Kino oder Reginapalast die neuesten Streifen parat. Und auch das Bachfest läuft noch bis Sonntag und lockt mit Konzerten und Führungen rund um den Musiker (TAG24 berichtete).

Das Grassi-Museum lädt am Samstag zu Yoga-und Meditations-Kursen - für Anfänger und Fortgeschrittene!
Das Grassi-Museum lädt am Samstag zu Yoga-und Meditations-Kursen - für Anfänger und Fortgeschrittene!  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0