Millionen-Rekord für Katja Krasavice: So "spritzig" sagt die Sexpertin "DANKE"

Leipzig - Leipzigs Sexpertin Katja Krasavice (22) hat auf Instagram die 2-Millionen-Marke geknackt und bedankt sich mit einem ganz besonderen Bild bei ihren Anhängern.

Das Youtube-Luder sendet ein fettes pinkfarbenes "DANKE" an ihre Fans für die 2-Millionen-Marke.
Das Youtube-Luder sendet ein fettes pinkfarbenes "DANKE" an ihre Fans für die 2-Millionen-Marke.  © Screenshot/Instagram, Katja Krasavice

Stilecht in pink und natürlich mit wenig Stoff am Körper verewigte sich die Blondine mit einem "Danke"-Graffiti an einer Wand. Ob der Schriftzug tatsächlich von Katja persönlich an die Wand "gespritzt" wurde, ist allerdings nicht ganz klar. "Wenn man was mit nem sprayer hatte - dann hat man doch das Bild automatisch mit gesprayt oder!? Nein? Egal 😛", witzelt das Youtube-Luder.

In ihrem Post macht die 22-Jährige ihren Fans eine Liebeserklärung und bedankt sich für die Unterstützung von allen, die "durch dreck gegangen sind, die sich von anderen (Hatern, Neidern, Fotzen, Hurensöhnen) nichts sagen lassen und sich trotzdem geil finden 🙏🏼 (Rechtschreibung übernommen)".

Denn mit ihrer freizügigen Art polarisiert die Blondine und muss so einige Hater-Kommentare über sich ergehen lassen. Dass sie es trotzdem an die Youtube-Spitze geschafft hat, liegt vor allem an einer Sache: "Weil ich IMMER ICH war und ich NIE NOCH NIE auf andere gehört habe !!!"

Mit ihrer Karriere hat es die selbsternannte Barbie in Badbitch-Version vor allem denjenigen gezeigt, von denen sie früher gemobbt und ausgelacht wurde. Inzwischen zählt Katja zu einer von Deutschlands erfolgreichsten Youtuberinnen und stürmte mit ihren Songs "Doggy", "Dicke Lippen" und "Sextape" auch die Charts. Und - wie das Erotik-Sternchen in ihrem Post verriet - die neue Single soll auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Der nächste Song ist ein weiteres Geschenk an ihre Anhänger.

Denn für Katja sind ihre Fans einfach die Besten: "Wir sind ein Team und wir sind stark weil wir, wenn wir fallen nicht heulen sondern aufstehen und unsere Boobs oder Eier richten 😛"

Mehr zum Thema Katja Krasavice:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0