Leipziger Elefanten-Baby nimmt zu, doch Pfleger müssen sich weiter Sorgen machen

Leipzig - Es gibt Neuigkeiten aus dem Elefantentempel im Zoo! Schon über 100 Kilo wiegt das kleine Elefantenkalb, das im Januar in Leipzig geboren wurde.

Das kleine Kalb wiegt inzwischen deutlich über 100 Kilo.
Das kleine Kalb wiegt inzwischen deutlich über 100 Kilo.  © Zoo Leipzig

Nach einer Zeit voller Höhen und Tiefen gehe es dem Jungtier stabil, teilte der Zoo mit. Das Gewicht des Kleinen hatte in den letzten Wochen immer wieder geschwankt, lag mit 98 Kilogramm schon gefährlich niedrig.

Solche Unregelmäßigkeiten seien nicht ungewöhnlich, wie Zootierarzt Andreas Bernhard erklärt. Doch es gibt noch immer Schwierigkeiten zwischen der Mutter des Kleinen, Elefantenkuh Hoa, und ihrem Nachwuchs. Die Dickhäuter-Dame will ihr Kind nicht recht annehmen.

Deshalb wird das kleine Kalb auch weiterhin mit der Flasche ernährt und an seine potenziellen "Tanten" Don Chung und Rani gewöhnt. "Sie nehmen Kontakt auf und tasten sich im wahrsten Sinne des Wortes ab", so Seniorkurator Gerd Nötzold. Trotzdem könnten sich die Pfleger noch nicht vollständig zurückziehen, denn immer wieder komme es auch zu heiklen Situationen, erklärt Nötzold. "Die Gruppe muss sich in dieser neuen Konstellation erst finden und die eigenen Regeln definieren. Das gegenwärtige Geschehen bildet normale Lernprozesse ab und zeigt uns, dass wir Geduld bewahren müssen."

Vor wenigen Wochen besuchte das kleine Elefantenkalb zum ersten Mal den Außenbereich des Elefantenhauses und zeigte sich den neugierigen Leipzigern (TAG24 berichtete). Wegen der Gewöhnung wird der Elefantentempel allerdings in der nächsten Zeit geschlossen bleiben.

Und nicht nur für das Jungtier ist es eine aufregende Zeit: Seine Tante Rani kann mit ihrem "Neffen" schonmal das Mutterdasein üben. Denn wie Zoodirektor Jörg Junhold erst vor Kurzem verriet, ist die Elefantendame schwanger. Im Frühjahr 2020 soll der Nachwuchs zur Welt kommen.

Dann kann das kleine Elefantenkalb seinem Cousin oder seiner Cousine vielleicht schon zeigen, wie der Hase im Gehege läuft...

Das kleine Elefantenkalb soll von seinen Tanzen Don Chung und Rani aufgezogen werden.
Das kleine Elefantenkalb soll von seinen Tanzen Don Chung und Rani aufgezogen werden.  © Zoo Leipzig

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0