Kampagne "Zukunft Sachsen" will verhindern, dass die AfD im Freistaat regiert 6.798
Janine Pink gewinnt "Promi Big Brother": So amaaazing war das große Finale Top
Uschi Glas verrät Geheimrezept für ein langes und glückliches Leben Neu
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 104.230 Anzeige
Tokio Hotels "Summercamp 2019" in Ferropolis: Das macht die Tickets so teuer Neu
6.798

Kampagne "Zukunft Sachsen" will verhindern, dass die AfD im Freistaat regiert

Initiative ruft zum taktischen Wählen auf

Eine Kampagne ruft dazu auf, am 1. September in Sachsen taktisch zu wählen, um den Einzug der AfD in die Regierung zu verhindern.

Von Birthe Jähne-Kleemann

Leipzig - In wenigen Wochen wird im Freistaat gewählt: Am Sonntag, den 1. September stehen die 7. Sächsischen Landtagswahlen an. Die Kampagne "Zukunft Sachsen" setzt sich dafür ein, dass die AfD nicht in die Regierung kommt.

Sascha Kodytek (23) aus Leipzig gehört zur Initiative "Zukunft Sachsen".
Sascha Kodytek (23) aus Leipzig gehört zur Initiative "Zukunft Sachsen".

Wie die Initiative aus Leipzig das erreichen will? Mit taktischem Wählen. Die Gruppe, die sich aus Menschen jeden Alters und aus unterschiedlichen Ecken Sachsens zusammensetzt, ging im März an den Start. "Nach der Europawahl wussten wir: Die Zahlen, auf denen wir unsere Kampagne stützen, die passen", erzählt Sascha Kodytek (23) von "Zukunft Sachen" im Gespräch mit TAG24. Bei den Wahlen im Mai zog die AfD an der CDU als stärkste Kraft in Sachsen vorbei.

Das erklärte Ziel der Gruppe sei, "alle Sachsen und Sächsinnen darüber zu informieren, dass sie am 1. September taktisch wählen können, wenn sie wollen, dass die AfD für die nächsten fünf Jahre weit entfernt ist von den Schalthebeln der Macht." Das könnte unter der Zusammenarbeit von AfD und CDU passieren. Fast alle 60 Direktkandidaten der sächsischen Christdemokraten sprachen sich allerdings - auf Anfrage von "Zukunft Sachsen" - gegen eine Koalition mit der blauen Partei aus.

Natürlich ist aber auch das keine hundertprozentige Zusage. Allerdings würde sich die Partei, solle es doch zu einer Koalition mit der AfD kommen, in Kodyteks Augen unglaubwürdig machen: "Es wäre ein Wortbruch auf weiter Ebene."

Kenia als neue Hoffnung für Sachsen?

Seit März setzt sich die Kampagne dafür ein, Bürger in Sachsen über das taktische Wählen zu informieren.
Seit März setzt sich die Kampagne dafür ein, Bürger in Sachsen über das taktische Wählen zu informieren.

Die besten Chancen hat laut der Initiative das Trio aus CDU, SPD und Grünen, die Kenia-Koalition. Sollte es zu einer Minderheitsregierung kommen, müsste für jedes Gesetz eine neue Mehrheit gebildet werden - ein Szenario, gegen das sich die Kampagne ebenso ausspricht.

Dass die Gruppe keine Gründe für die Ablehnung der Partei liefert, wurde bereits häufiger kritisiert. Kodytek erklärt das so: "Sobald man anfängt, einen Grund anzugeben, spricht man nicht mehr jeden mit der Kampagne an." So sei für viele die rechtspopulistische Einstellung der Partei ein Problem, dem Nächsten sei der Umweltschutz das wichtigste Thema, für wiederum andere stünden vor allem Finanzierung und Wirtschaft im Vordergrund. "Es ist nicht möglich, alle Themen gleichzeitig abzudecken. Und schon landet man in der Filterblase, das wollen wir vermeiden." Der Initiative gehe es um "das große Ganze".

Warum die AfD gerade in Sachsen so großen Zuspruch findet, kann sich Kodytek selbst nicht erklären. "Sachsen ist das wirtschaftlich stärkste Bundesland im Osten, in Sachsen leben wenig Migranten. [...] Auch schon vor Pegida gab es hier etwas, was man 'Sächsische Verhältnisse' nennt - zum Beispiel rechtsextremistische Aktivitäten rund um Dynamo Dresden." Vielleicht sollte man der Suche nach Gründen aber auch ein Ende setzen und sich stattdessen auf die Gestaltung der Zukunft konzentrieren, so der Leipziger.

Kodytek selbst engagiert sich seit seiner Schulzeit gegen Rechtspopulismus und -extremismus. Mit 18 Jahren ging er gegen Pegida in Dresden auf die Straße, organisierte selbst Demonstrationen.

Es sei Zeit, "gute, zukunftsweisende Projekte für Sachsen auf den Weg zu bringen, damit die Menschen merken, dass sich etwas bewegt." Der Jura-Student weist auf bereits angelaufene Unternehmungen wie die Verbesserung der Infrastruktur in ländlichen Gebieten oder die Investition in die Wasserstoffforschung in Görlitz hin.

Er selbst werde taktisch wählen. Für welche Partei Sascha sein Kreuzchen setzt, weiß er aber noch nicht. Auch, ob es die Kampagne "Zukunft Sachsen" nach der Wahl noch geben wird, ist noch nicht klar. "Es gibt so schöne Projekte, die man hier initiieren kann. [...] Ich denke, dass man sich für eine Sache, die man für richtig hält, einsetzen muss. Ganz gleich, ob die AfD in die Regierung kommt oder nicht - ich würde mein Hirn anschmeißen und eine Lösung finden."

Fotos: Zukunft Sachsen

MediaMarkt: Diesen Sonntag gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 6.798 Anzeige
Horror-Crash: Jugendliche fragt im Krankenhaus wiederholt nach totem Freund Neu
Horror! Drogenabhängige Mutter bekommt Baby und spritzt dem Kind Heroin Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.471 Anzeige
Shirin David posiert splitternackt und bekommt üblen Shitstorm! Neu
Darum sammelt dieser Musiker Zigaretten-Kippen in einer Flasche Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Nach HSV-Abgang: Lasogga feiert Traum-Debüt in Katar Neu
Fünf Menschen starben bei BASF-Explosion: Hatte Schweißer einen Blackout? Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt Anzeige
Schlimmes Familiendrama: Ehemalige TV-Praktikantin und Bruder werden von eigener Mutter erschossen Neu
Joker gegen Schalke: Coutinho startet auf der Bank Neu
"Soll Laura doch verrecken!" Katrin polarisiert die GZSZ-Fans Neu
Zahlen einer ganz großen Karriere: Peter Maffay sammelt Rekorde Neu
Fast Doppelt so viel Pfand für eine Flasche: Wie teuer wird Bier jetzt? 2.366
Erotik-YouTube-Star Katja Krasavice: Ihr Zweiter ist ein "Sugar Daddy" 1.595
Hat er ihn wirklich rausgeholt? Ex-HSV-Star van der Vaart schockt mit Video 3.290
Sarah Lombardi dreht "Das Supertalent", doch was ist mit Sohn Alessio? 1.616
Aus und vorbei: Bachelor Andrej Mangold bekommt Korb 6.661
Neue Videoaufnahmen vom Weihnachtsmarkt-Attentat: "Viel Raum für Spekulationen" 1.535
Männertraum Lucia nackt: Ex-Radprofi verwöhnt ihre Fans mit sexy Pics! 1.444
Frau verlangt die Scheidung, der Grund macht absolut sprachlos! 4.547
Amazonas-Brände: EU-Länder drohen Brasilien, Freihandelsabkommen platzen zu lassen 329
Vater sieht Mann dabei zu, wie der seine Tochter (13) vergewaltigt 17.809
Taxigast wird von Fahrer abgezockt, doch am nächsten Tag staunt er nicht schlecht 7.354
Wie bitte? Unternehmen schickt seine Mitarbeiter in Masturbationsurlaub 1.359
Großer Kölner Kampf wird nicht belohnt: BVB triumphiert am Ende beim FC! 1.245
Nach über 40 Jahren! Aus für beliebte ZDF-Serie ist besiegelt 2.444
Nach Tod von "Köln 50667"-Star Ingo Kantorek: Janine Pink darf nicht zur Beerdigung! 246.340
Bayern-Abschied perfekt! Renato Sanches wechselt nach Frankreich 956
FC Bayern macht bei Lewandowski Nägel mit Köpfen: Nur noch ein Detail fehlt 2.562
Festnahme nach Bluttat auf offener Straße: War das Opfer ein islamistischer Gefährder? 4.856
Geht noch weniger? Playboy-Model trägt den wohl kleinsten Bikini der Welt 4.827
Einjähriges Kind stürzt vom Balkon in die Tiefe 2.886
Hunderte Polizisten im Einsatz: Terroristen kapern Nordsee-Schiff 7.042
Frisches Grün für Astronauten! Weltraum-Gewächshaus nimmt Formen an 254
Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab 10.093
Leichnam von vermisstem deutschem Urlauber auf Insel gefunden 5.386
Über 1000 Delikte in NRW-Freibädern: Minister nennt Vornamen 8.781
Mit Python in Stadt spazieren gegangen: Die Erklärung der Besitzer macht stutzig 1.546
Suffunfall: Vater bringt abgehauenen Sohn zurück zur Unfallstelle 4.140
Das große Krabbeln! Mann lebt mit 60 Kakerlaken zusammen 997
Rüstet FC Bayern nochmal auf? Transfer von 40-Millionen-Mann offenbar perfekt 2.577
Frau bekommt Restaurant-Rechnung von Fremdem und ist total geschockt, was er getan hat 12.154
Katzenbaby auf A3 aus fahrendem Auto geworfen? Ein Passant wird zum Helden 23.707
Vor Landtagswahlen: FDP sorgt für diesen Wahlplakat-Lacher 2.023
Baby "Joris" tot in Plastiktüte gefunden: "Aktenzeichen XY" soll für neue Erkenntnisse sorgen 13.098
Brutaler Angriff in Connewitz: Opfer ist Musiker von Hooligan-Band "Kategorie C" 42.268 Update
Cheyenne Ochsenknecht freut sich auf diese Änderung bei Instagram 1.227