Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof beendet: Frau gerettet, Täter wird reanimiert Top Update Udo Lindenberg: Wäre er ohne diesen Mann längst tot? Neu Weil er kein Bahnticket kaufen wollte: Mann macht lebensgefährlichen Fehler Neu Chemnitzer Haftbefehl bei Twitter geteilt: AfD-Politiker verliert Posten in Abgeordnetenhaus Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.375 Anzeige
4.077

Bar setzt Sexisten vor die Tür und zieht Konsequenz

Bei einem öffentlichen Rap-Battel trugen mehrere Männer frauenfeindliche Texte vor. Eine Bar auf der Leipziger Eisenbahnstraße zieht nun weitreichende Konsequenzen.
Angeblich haben sich die Männer nicht benommen. Sie mussten die Kneipe auf der Eisenbahnstraße verlassen. (Symbolbild)
Angeblich haben sich die Männer nicht benommen. Sie mussten die Kneipe auf der Eisenbahnstraße verlassen. (Symbolbild)

Leipzig - Sexismus und Chauvinismus gehen in den linksgeprägten Kneipen, Clubs und Bars der Universitätsstadt gar nicht. Dass die Betreiber der Lokalitäten hinter dem stehen, was sie sagen, zeigt ein neuer Fall aus dem Leipziger Osten.

Eine bei Studenten und jungen Leuten beliebte Bar auf der Eisenbahnstraße veranstaltete am Dienstagabend erneut ihr allseits beliebtes Rap-Battle "Open Mic" (Deutsch: "Offenes Mikro"). Doch was dort von jungen, unbekannten Rappern zum Besten gegeben wurde, machte nicht nur die Bar-Besitzer wütend.

Von einigen Rappern seien prollige, frauenfeindliche und aggressive Sprüche gekommen, berichten Zeugen. Auch aus dem Publikum kamen blöde Macho-Sprüche. Solches Verhalten werde in der Hipster-Lokalität in keinster Weise akzeptiert. Einige der Open-Mic-Teilnehmer wurden daraufhin vor die Tür gesetzt.

"Da es sich um ein Open Mic handelt, haben wir vorher leider keinen Einfluss darauf, wer was rappen wird", heißt es auf Facebook. Da sich der Vorfall nicht zum ersten Mal ereignete, ziehen die Betreiber weitreichende Konsequenzen: Eine weitere Freestyle-Rap-Veranstaltung ist auf der Eisenbahnstraße nicht geplant. Nun schaut man sich nach einer Alternative um. Denkbar wären zum Beispiel wechselnde DJ's, die ihre Lieblingsplatten spielen, so der Betreiber auf Anfrage von TAG24.

Einer der nach draußen Verwiesenen meldete sich bereits am Donnerstagnachmittag selbst zu Wort. Er behauptet, nichts frauenfeindliches von sich gegeben zu haben und auch betrunken seien er und seine Freunde nicht gewesen. Er wirft dem Laden Tatsachen-Verdrehung vor.

Das sehen der Bar-Betreiber und einige Gäste sicherlich etwas anders.

Fotos: Colourbox

Portrait: Wer ist Kylian Mbappé, der mit 19 die Fußballwelt aufmischt? Neu BVG rudert zurück: Obdachlose dürfen im Winter in U-Bahnhöfen schlafen Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 6.660 Anzeige Nach Geiselnahme in Köln: Zugverkehr massiv eingeschränkt Neu Angriff auf Polizeibeamte in St. Pauli: 42 Streifenwagen im Einsatz! Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 4.800 Anzeige 100.000 Opel-Autos betroffen! Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf Neu "Bauer sucht Frau": Diese Prominente ist dabei, doch Narumol meckert Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige WhatsApp mit neuer schlechter Nachricht: Kein User wird sich dieser Neuerung entziehen können Neu Teenie (15) in U-Bahn die Nase gebrochen! Zeugen überführen Brutalos Neu Selbst verschuldeter Unfall endet für den Beifahrer tödlich Neu Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.452 Anzeige Nach Affären-Gerüchten: Jetzt steht Philipp Stehler zu seiner neuen Liebe! Neu Freier tickt aus und will Bordell abfackeln: Das steckt dahinter Neu Wilsberg-Fans sind gespannt: TV-Detektiv ermittelt zum ersten Mal in der Stadt, die es nicht gibt Neu Beihilfe zum Mord in 256 Fällen: Jetzt wird Mounir el Motassadeq abgeschoben! Neu
Schwangere Meghan: Bringt sie mit dieser Reise ihr Baby in Gefahr? Neu Olivia Jones' Vorschlag: Dahin sollte Micaela Schäfers dritte Brust! Neu
Zu viel PS: Autofahrer verunglückt beim Überholen tödlich Neu "Wenn mich ein Neger anhustet": AfD will Wolfgang Gedeon loswerden Neu Vor drei Tagen getürmt: Wo ist der mutmaßliche Straftäter von Gerbstedt? Neu AfD gibt Chemnitz Schuld am Wahlergebnis in Bayern Neu Ließ ein Mann seine 17-jährige Freundin von einem Kumpel vergewaltigen? Neu Räuber-Trio tritt und schlägt Obdachlosen! Zwei Täter sind erst 14 und 15 930 Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier zu schwach: Lange Biathlon-Pause 1.632 BVB wollte ihn: Darum hat sich Dilrosun für Hertha entschieden 767 Mann seit August spurlos verschwunden: Wer weiß, wo Frank Z. steckt? 965 Wegen Kriminalität: Deutschlands Hochstapler Nummer 1 Gert Postel sagt Tschüss 2.185 Propeller-Flugzeug zerfetzt Mutter und zwei Kinder, doch der Pilot schweigt 11.534 20 Jahre mit derselben Frau verheiratet: Lauterbach und Ochsenknecht 742 Teure Schnappschüsse! Polizei erwischt fast 1000 Raser in nur vier Stunden 184 Brenzlige Lage: Modernisierung der Berliner Feuerwehr dauert Jahre! 88 Nach Natobi-Trennung: "Love Island"-Beauty Sabi gibt Tobi den Laufpass 2.127 Nach Lungen-OP bei Niki Lauda: Neues Update über Gesundheitszustand 1.594 Nach Messerangriff in Ravensburg: Mahnwache abgesagt! 2.512 Motorradtour bei schönem Wetter endet für viele Biker mit dem Tod 2.281 Razzia bei Opel wegen Diesel-Fahrzeugen 1.008 Schicksalsspiel? Löw braucht gegen Frankreich dringend ein Erfolgserlebnis! 1.195 Berufswechsel? Wird der Grüne Boris Palmer der neue Jan Böhmermann? 587 Frau auf offener Straße grausam erstochen: Ehemann gesteht Bluttat 1.436 Update "Wer denn sonst?" CDU-Politiker stellen sich hinter Merkel 755 Mensch bei Wohnungsbrand tot aufgefunden 1.255 Update "Es war einfach unerträglich": Presse-Echo zur Bayernwahl 2.454 Fußgänger (29) musste sterben: Wegen eines illegalen Autorennens? 157 Ariana Grande löst Verlobung: Ist der Tod ihres Ex-Freundes schuld? 1.475 Offiziell: CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident 375 WM-Affäre: Gericht entlastet Niersbach, Zwanziger und Schmidt 323 Isabell Horn im Pärchen-Urlaub mit Freund, doch sie kann nur an eins denken 1.010 Schiedsrichter bricht während Spiel auf Platz zusammen und stirbt 2.064