"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

Top

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.191

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

25.768

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

3.872
736

Spezial-Sarg für den Leipziger Ebola-Toten

Leipzig - Der Leichnam des toten Ebola-Patienten Mohammad A. (56) soll in einem speziell präparierten Sarg aufbewahrt werden, sagte ein Sprecher des sächsischen Gesundheitsministeriums am Dienstagnachmittag.
Hier landete der Ebola-Patient Mohammad A. (56) in Leipzig.
Hier landete der Ebola-Patient Mohammad A. (56) in Leipzig.

Leipzig - Nach dem Tod des Leipziger Ebola-Patienten Mohammad A. (56) soll der Leichnam in einem speziell präparierten Sarg aufbewahrt werden, bevor er eingeäschert wird.

Nun greift beim Umgang mit der Leiche des Leipziger Ebola-Patienten ein festgelegtes Verfahren.

Wer an Ebola-Fieber stirbt, wird demnach desinfiziert, in eine flüssigkeitsdichte Plastikhülle gelegt und in einem speziell präparierten Sarg aufbewahrt.

Die Maßnahmen seien vom Robert Koch-Institut (RKI) vorgegeben, sagte der Sprecher des sächsischen Gesundheitsministeriums, Ralph Schreiber, am Dienstag.

Der Sarg muss in einem separaten und gesicherten Kühlraum stehen und gekennzeichnet sein. Die Bestatter werden über das Infektionsrisiko aufgeklärt.

"Eine Kremation ist der Erdbestattung vorzuziehen", heißt es in den RKI-Informationen zu Maßnahmen bei Todesfällen.

Bereits gestern hatte der Patient an schwerem Fieber und Blutungen gelitten. Danach ist er ins Koma gefallen.

In der Nacht kam es zu einem multiplen Organversagen, welches zum Tod des Patienten führte.

"Trotz intensiv-medizinischer Maßnahmen und höchsten Anstrengungen des medizinischen Personals erlag der 56-jährige UN-Mitarbeiter der schweren Infektionskrankheit", teilte die Klinik am Dienstag mit.

Weitere Informationen will das Klinikum am Dienstagmittag bekannt geben.

Der Sudanese war vergangenen Donnerstag mit einem Spezialflugzeug von Liberia aus nach Leipzig geflogen und seitdem dort versorgt worden.

Die Ärzte hatten seinen Zustand bei seinem Eintreffen als "hochgradig kritisch, wenngleich stabil" bezeichnet.

Der UN-Mitarbeiter ist der erste Ebola-Tote in Deutschland.

Nach dpa-Informationen wird in Frankfurt/Main noch ein Patient behandelt, ein weiterer war nach fünf Wochen Behandlung gesund aus einer Hamburger Klinik entlassen worden.

Ebola: Die Chronologie der Epidemie

9. Oktober: Der dritte Ebola-Patient wurde ins Klinikum Leipzig gebracht.
9. Oktober: Der dritte Ebola-Patient wurde ins Klinikum Leipzig gebracht.

Zum ersten Mal stirbt ein Ebola-Patient in Deutschland. Ein Rückblick auf den Verlauf der Epidemie in Westafrika und die Auswirkungen auf andere Länder.

Dezember 2013: Experten nehmen rückblickend an, dass es in der Region Guéckédou in Guinea den ersten Fall der Epidemie gibt.

23. März 2014: In Guinea sind laut einem Radiobericht etwa 60 Menschen an Ebola gestorben, es gibt fast 100 Infizierte.

25. März: Ebola wird auch in Liberia nachgewiesen

26. Mai: Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben fünf Menschen in Sierra Leone.

23. Juni: Experten warnen, die Epidemie sei außer Kontrolle.

20. Juli: In Nigeria bricht ein Regierungsberater Liberias am Flughafen zusammen. Tage später stirbt er, der Test ergibt: Ebola.

4. August: Die Krankheit breitet sich auch in Nigeria aus, kann dort allerdings eingedämmt werden.

7. August: Erstmals wird ein Ebola-Infizierter nach Europa gebracht: Spanien fliegt den Geistlichen Miguel Pajares ein. Er stirbt später.

14. Oktober:[nbsp]Es wird bekannt, dass der Leipziger Patient tot ist.[nbsp]
14. Oktober:[nbsp]Es wird bekannt, dass der Leipziger Patient tot ist.[nbsp]

8. August: Die WHO stuft die Epidemie als Internationalen Gesundheitsnotfall ein.

24. August: Die Demokratische Republik Kongo meldet Infektionen mit Ebola. Der Ausbruch ist aber unabhängig von dem in Westafrika.

27. August: Erstmals kommt ein Ebola-Patient aus Westafrika nach Deutschland. Er wird in der Uniklinik Hamburg-Eppendorf behandelt.

29. August: Die Seuche erreicht mit einem erkrankten Studenten aus Guinea den Senegal. Der Patient gilt inzwischen als geheilt.

13. September: Die Epidemie wird nach Ansicht von US-Experten noch mindestens 12 bis 18 Monate dauern. Hunderttausende Menschen könnten sich der Prognose zufolge bis dahin mit dem Virus anstecken.

16. September: Die Vereinten Nationen warnen vor einem Zusammenbruch der von Ebola betroffenen Länder.

30. September: Eine UN-Sondermission eröffnet ihr Hauptquartier in Ghana. Im US-Staat Texas wird bei einem Mann, der aus Liberia eingereist war, Ebola diagnostiziert.

1. Oktober: Mindestens 1500 Dosen eines experimentellen Impfstoffes sollen laut WHO Anfang 2015 testweise in Afrika eingesetzt werden.

3. Oktober: Die Bundeswehr startet eine Luftbrücke für Hilfsgüter ins Ebola-Gebiet. In Frankfurt trifft ein Patient aus Afrika zur Behandlung ein. Er ist Mitarbeiter einer Hilfsorganisation.

4. Oktober: In Hamburg wird der Klinik-Patient als gesund entlassen.

6. Oktober: Es wird bekannt, dass sich eine Pflegehelferin in Madrid angesteckt hat. Sie hatte einen Infizierten in einer Klinik versorgt.

8. Oktober: Ein Ebola-Patient in Texas stirbt. Der 42-Jährige hatte sich in Liberia infiziert, war aber erst in den USA erkrankt.

9. Oktober: Ein dritter Ebola-Patient trifft in Deutschland ein. Die Ärzte im Leipziger Klinikum bezeichnen den Zustand des aus dem Sudan stammenden UN-Mitarbeiters als "hochgradig kritisch".

13. Oktober: In Liberia droht ein Streik im Gesundheitswesen die Krise zu verschärfen. Pflegekräfte fordern mehr Geld und Schutz.

14. Oktober: Es wird bekannt, dass der Leipziger Patient tot ist.

(dpa)

Fotos: dpa

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.535

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

2.742

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

3.974

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.551

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

15.123
Anzeige

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

8.973

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.153

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.684
Anzeige

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.128

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.353

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.338

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

9.913
Anzeige

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.005

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.367

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.858
Anzeige

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

5.651

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.093

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.222
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.168

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.546

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.095
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

452

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

16.278

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.745
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.432

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.445

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.671
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.669

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

15.354

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

12.958

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

859

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

636

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.275

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

11.912

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

47.237

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

5.807

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.588

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.739

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

925

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

7.997

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.351

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

18.005

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.377

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.803

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

283

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.065

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.402

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

19.946

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.543

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

614

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.176

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.519

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.011

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

164

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.663