S-Bahnverkehr in Leipzig ist eine Woche lang eingeschränkt

Leipzig - Wegen Bauarbeiten kommt es zwischen Montag und Sonntag zu Verzögerungen und Sperrungen im S-Bahn-Verkehr.

Vor allem im Süden von Leipzig kommt es diese Woche zu Einschränkungen.
Vor allem im Süden von Leipzig kommt es diese Woche zu Einschränkungen.  © Jan Woitas/dpa

Vor allem die Strecke zwischen Leipzig-Connewitz, Markkleeberg und Gaschwitz ist betroffen. Dieser Streckenabschnitt wird von Montag bis Donnerstag eingleisig, von Donnerstag bis Sonntag komplett gesperrt.

Das bedeutet, dass von Montag bis Donnerstag die Linien S3 zwischen Halle-Trotha und Gaschwitz und die Linie S6 zwischen Leipzig-Messe und Geithain von Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr betroffen sind.

Von Donnerstag bis Sonntag empfiehlt sich dann ein Blick auf die Fahrpläne der Linie S3 (Halle-Trotha bis Gaschwitz), Linie S5/S5X (Flughafen Halle/Leipzig bis Zwickau) und S6 (Leipzig Messe bis Geithain).

Die neuen Fahrplaninformationen findet Ihr hier.

Grund für die Bauarbeiten ist die Arbeit an der Sachsen-Franken-Magistrale. Baugleise sollen zurückgebaut und neue Gleisanlagen in Betrieb genommen werden.

Ab Sonntagmorgen sollen dann alle Strecken wieder komplett freigegeben werden.

Pendler müssen sich auf Schienenersatzverkehr einstellen.
Pendler müssen sich auf Schienenersatzverkehr einstellen.  © Jan woitas

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0