Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Fake-WhatsApp-Nachricht
Top
Pinkel-Gate am ersten Dschungelcamp-Tag! Dieser Star trifft Toilette nicht
Top
Mit Garnelen beladener Lkw stürzt von Autobahn-Brücke
Top
Mann rutscht auf Glatteis aus und stirbt
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
26.391
Anzeige
1.579

Es war Krebs! "Leipziger Schule"-Begründer Arno Rink ist tot

Kurz vor seinem 77. Geburtstag ist der Maler und Zeichner Arno Rink gestorben. Er war eine bedeutende Größe der Neuen Leipziger Schule.
Der Lehrer von Neo Rauch starb im Alter von 77 Jahren.
Der Lehrer von Neo Rauch starb im Alter von 77 Jahren.

Leipzig - Vollblutmaler, Malermacher, Vater der Neuen Leipziger Schule: Arno Rink war ein "leidenschaftlicher Gegenständler".

Er sah sich selbst als "harten Kern der gegenständlichen Malerei", auch wenn Kritiker seine Bilder zuweilen nicht mehr für zeitgemäß hielten. Auch Neo Rauch, einer der wichtigsten deutschen Maler der Gegenwart, holte sich das Rüstzeug bei dem "Malermacher", dem die Schüler wie Kinder waren.

Drei Wochen vor seinem 77. Geburtstag starb Rink nach schwerer Krebserkrankung am Dienstag in Leipzig. Bis zuletzt hatte er im Atelier gearbeitet.

Am 26. September 1940 im thüringischen Schlotheim geboren und aufgewachsen, besuchte Rink nach dem Abitur die Arbeiter- und Bauernfakultät für bildende Kunst in Dresden.

An der renommierten Hochschule für Grafik und Buchkunst (HfBK) in Leipzig wurde er zunächst abgelehnt, arbeitete dann als Fahrstuhlführer in der Wollkämmerei. Als es 1962 im zweiten Anlauf klappte, blieb Rink fast ein halbes Jahrhundert - erst als Student, dann als Lehrer, Rektor und Prorektor. Und er war dann auch der einzige Chef einer Hochschule der DDR, der nach der Wende im Amt blieb.

Arno Rink mit seinem bekanntesten Schüler: Neo Rauch (Mai 2017).
Arno Rink mit seinem bekanntesten Schüler: Neo Rauch (Mai 2017).

Die HfBK erlangte Weltruf, der einstige Schüler von Werner Tübke (1929-2004) und Bernhard Heisig (1925-2011) Anerkennung als Lehrer. Viele Studenten des "Vaters der Neuen Leipziger Schule" eroberten später den Kunstmarkt.

Zu den erfolgreichen Eleven neben Rauch, der nach Rinks Emeritierung für eine Weile auch dessen Professur übernahm, zählen auch Papstmaler Michael Triegel sowie Tim Eitel, David Schnell und Christoph Ruckhäberle.

Daneben mehrte Rink stets sein eigenes Oeuvre. Als 15-Jähriger hatte er mit zeichnerischen Versuchen begonnen und später auch die Öl-Malerei für sich entdeckt. Schon in den 1970er und 1980er Jahren bereicherte seine unverwechselbare Bildsprache die Malerei in der DDR. An manchen Werken arbeitete er bis zu sieben Jahre. "Ich war schon immer so langsam. In der DDR fiel das bloß nicht so auf", berichtete er schmunzelnd nach der Emeritierung 2005, die ihm mehr Zeit fürs Atelier ließ.

Er habe stets "die Freiheit der Malerei mit dem Mut zum Pathos" verteidigt, sagte ein Sprecher des Museums der bildenden Künste in Leipzig. "Die Sinnlichkeit des Eros, aber auch das Leiden am Menschen sind seiner Malerei eingeschrieben." Mit seinen Aktbildern teilte er eine Vorliebe seines Vaters. "Ich habe die Frauen immer geliebt", sagte Rink zu seinem 75. Geburtstag. Der Akt, der allein aus der Vorstellung des Künstlers heraus entstand, ist der Lichtpunkt in den oft so düsteren Bildern.

Aufhören war für den leidenschaftlichen Künstler nie ein Thema, er sah das Malen vielmehr als seine Verantwortung. "Die Vorstellung, dass einige Bilder ungemalt bleiben, verfolgt mich." Wenn ihm ein Bild gelungen war, hatte er ein Glücksgefühl. Er träumte davon, mit seinen Werken auch nach seinem Tod Teil des Bewusstseins der Menschen zu sein. "So wie die Mona Lisa, die kennt ja auch jeder, ohne sie gesehen zu haben."

Voller Vorfreude half er in den vergangenen Wochen auch bei der Vorbereitung der im Frühjahr 2018 in Leipzig geplanten Retrospektive "Arno Rink. Ich male!". Dafür kam er häufig ins Museum der bildenden Künste, trotz Krankheit. Auch ins Atelier zog es ihn bis zuletzt.

"Er hat gemalt, wie es die Kraft zuließ", berichtete seine Witwe Christine Rink. "Er war eben ein Vollblutmaler." Zuletzt hatte Rink an einer neuen Fassung des Gemäldes "Italienische Begegnung" von 1978 gearbeitet. "Das ist ihm leider nicht mehr gelungen, sie bleibt unvollendet", sagte seine Witwe.

Fotos: DPA

Polizei veröffentlicht neue schreckliche Bilder von Las-Vegas-Massaker
Neu
Reizgas-Attacke: 16 Verletzte im Lebensmittelmarkt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
119.441
Anzeige
Feuerdrama: Vater und Sohn (6) sterben bei Wohnhausbrand
Neu
Bastian Schweinsteiger macht Amateurverein geheimnisvolles Geschenk
Neu
"Jeder weiß, wie das Business läuft": Nackedei Micaela Schäfer genervt von MeToo-Debatte
Neu
Brauereien sind sich sicher: Das wird ein feucht-fröhlicher Sommer
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
39.274
Anzeige
Fremd in eigener Stadt: Rammstein-Keyboarder Flake umzingelt von "unangenehmen Menschen"
Neu
Mutter verkauft Jungfräulichkeit ihrer erst 13 Jahre alten Tochter
Neu
War's das jetzt? Bacardi schließt einziges Werk in Deutschland!
Neu
Mann wird von toter Ehefrau ein letztes Mal richtig schön reingelegt
Neu
Dortmund zündelt, Hertha knipst und am Ende steht es Unentschieden
1.007
Nun doch! SPD in Hessen und NRW will Änderungen der Sondierungs-Ergebnisse
2.116
Superspürnase Benji findet vermissten 80-Jährigen im Wald
267
Bestatter geschockt: Tote Schwangere bringt Baby in Sarg zur Welt
13.691
Auto überschlägt sich, crashed Zaun und landet auf Grundstück!
102
Polizisten als "beschissene deutsche Nazi-Polizei" beschimpft
6.298
"Die geht mir aufn Sack!" Die Ersten sitzen schon im Dschungel fest
5.334
iPhone-Siri blamiert diese Frau bis auf die Knochen, und das Netz flippt aus
7.149
Weil Partei-Mitglied durchfällt: AfD verübt Rache am Parlament
4.448
LKW-Fahrer bekommt Schlaganfall und kracht gegen Hauswand
859
Mann stellt Koffer in ICE und rennt weg, Bundespolizei räumt Zug!
2.701
Update
Horror! Sechsjährige schläft ein und stirbt fast
11.552
Brrrrr! Dieser Burger ist die Zukunft, doch die Hauptzutat schmeckt nicht jedem
1.930
Identifiziert! Selfie-Einbrecher erkannt, doch die Polizei kann ihn nicht finden
2.083
1,7 Meter! Sushi-Liebhaber scheidet nach Mahlzeit Bandwurm aus
8.148
440 Liter Blut... Es wird dramatisch bei IAF
3.910
Freiburger Missbrauchsskandal: Polizei ermittelte schon 2016!
877
31-jähriger überfährt unbeschrankten Bahnübergang und kollidiert mit Zug
2.648
Hacker erpressen Sparkassen-Tochter mit geheimen Daten
1.571
"Kaum vorstellbar": Das Babyglück hat für Bonnie Strange sehr übel begonnen
3.317
Gaffer behindert Rettungskräfte, um zu filmen, wie ein Motorrad-Fahrer stirbt
3.571
Fahndung! Mann soll eine Seniorin mit dem Gesicht über Boden geschleift haben
5.143
"Friederike" bläst Baum um, darunter machen Anwohner eine erstaunliche Entdeckung
3.738
War Zwischenfall bei Abschiebung keine Geiselnahme?
337
Aus Habgier: Psycho-Mörderin erschlägt Zauberer
215
Update
Antifa-Demo in Wurzen: Kommt es erneut zu Gewalt?
5.244
"Besser wir als irgendein Verrückter": Horror-Eltern vergewaltigen Tochter (12)!
12.457
14-jährige aus Niedersachsen ersticht eigene Mutter (✝39) im Schlaf
26.358
"Kann zu Fuß geliefert werden": Foodora soll Angestellte in den Orkan geschickt haben
4.046
Update
Nach Reihe brutaler Angriffe: Diese Stadt wird keine Flüchtlinge mehr aufnehmen
6.678
Beim Zigarette anzünden! Frau fackelt sich die Haare ab
220
Dieser "Bad-Boy" ist für Hertha-Stürmer Selke Vorbild im Kampf gegen Rassismus
122
Evakuierung: Täter droht mit Sprengung von Supermarkt
2.370
Tödliche Hundeattacke: Grundstück war für Haltung nicht geeignet
2.389
Wie konnte das passieren? "Neger"-Skandal am Chemnitzer Klinikum!
40.191
165 Millionen Jahre alter Krokodilschädel gefunden
1.493
Ermittler wissen jetzt, warum Porno-Star sterben musste
12.962
Er verkaufte dem Amokläufer von München die Waffe: Sieben Jahre Haft!
970
Update
Verfolgungsjagd! Zeugen vereiteln Sprengung von Bankfiliale
455
Nach Mega-Orkan! Immer noch tausende Ostdeutsche ohne Strom
5.977
Brutaler Amoklauf: Junge geht mit Axt und Molotow-Cocktail auf Mitschüler los!
6.881
Tatort S-Bahn! Schon wieder zwei Frauen sexuell belästigt
1.192