Für eine bessere Umwelt: Leipzig radelt nackt

Das "World Naked Bike Ride" hat eine lange Tradition. Auch in Los Angeles radeln Umweltaktivisten nackt, um das Fahrrad als Haupt-Fortbewegungsmittel zu bewerben.
Das "World Naked Bike Ride" hat eine lange Tradition. Auch in Los Angeles radeln Umweltaktivisten nackt, um das Fahrrad als Haupt-Fortbewegungsmittel zu bewerben.  © DPA

Leipzig - Zum 20. Mal veranstaltet der Umweltbund "Ökolöwe" die "Leipziger Umwelttage".

Hier gilt es auf spannende und spielerische Weise die Probleme, die das rasante Wachstum der Stadt mit sich bringen zu begreifen, pfiffige Lösungen zu finden und sich für unsere Umwelt stark zu machen.

Dazu sind noch bis zum 18. Juni stadtweit bunte Veranstaltungen für Groß und Klein geplant. Den "Leipziger Umwelttage"-Programmplan findet ihr hier. So werden zum Beispiel im Plagwitzer Kino "Cineding" Filme speziell für Kinder ausgestrahlt, die den Kleinsten das Thema Umweltschutz nahe legen sollen.

"Erleb-bar" wiederum veranstaltet ein Treffen zum Bauen von Insektenhotels für Wildbienen und andere Insekten. Im "Café kaputt" zeigen Profis, wie man Telefone, Toaster, Hosen & Co. repariert, statt sie wegzuwerfen und in der "Restlos-Halle" in der Gießerstraße wird euch beigebracht, wie man aus Restmaterialien tolle Spielzeuge und Wohnaccessoires zaubert.

Ein Highlight ist auch in diesem Jahr sicher wieder das "World Naked Bike Ride", das am 10. Juni am FKK-Strand des Cossis startet. Die Nacktradel-Aktion soll für das Fahrrad als Haupt-Fortbewegungsmittel werben.

Bürgermeister Burkhard Jung ist ein großer Befürworter der Leipziger Umwelttage: "Die Entwicklung unserer Stadt ist ein großer Grund zur Freude. Aber sie ist auch eine Herausforderung. Denn wir müssen die Zukunft unserer Mobilität, Energie, Wasserversorgung, Bildungseinrichtungen, grünen Erholungsflächen, Quartieren und unserer Lebensqualität klug gestalten. Dazu braucht es Plattformen des kreativen Austauschs und der Information, um im Dialog unser Leipzig weiter zu denken. Die Leipziger Umwelttage sind dafür eine hervorragende Möglichkeit."

In eine nachhaltige Zukunft investiert Leipzig in diesem Jahr gut 700 Millionen Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0