WhatsApp down! Messenger-Dienst schon wieder gestört
Top
Update
Amokfahrt: Polizei jagt Laster knapp zwei Stunden durch vier Landkreise
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
2.972
Anzeige
Schock-Fund in Kita! Erzieher hortet Kinderpornos
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.705
Anzeige
5.487

Leipzigerin (34) lebt mit gleich zwei neuen Organen - und nimmt es locker

Heute können Agnieszka und ihr Mischling Milou wieder unbeschwert zusammen herumtollen.





Bei ihrer Familie fand und findet die Leipzigerin immer Rückhalt. Das gibt 
ihr Kraft.
Bei ihrer Familie fand und findet die Leipzigerin immer Rückhalt. Das gibt ihr Kraft.

Leipzig - Sie lächelt das Leiden einfach weg. Dabei hing das Leben der Leipzigerin Agnieszka Pietrukiewicz (34) lange Zeit am seidenen Faden. Als Folge einer schweren Zuckerkrankheit versagten ihre Nieren. Nach Jahren an der Dialyse erhielt Agnieszka vor wenigen Monaten während einer komplizierten Operation zwei Spenderorgane gleichzeitig.

Diese junge Frau hat nun drei Nieren und zwei Bauchspeicheldrüsen! Doch nicht nur körperlich fällt sie auf. "Naeszi“, wie sie liebevoll von Freunden genannt wird, besitzt eine so starke positive Ausstrahlung, dass sie jeden Raum sofort erhellt, wenn sie ihn betritt.

Meistens hat sie ihre tierische Freundin Milou (5) mit dabei. Die aufgeweckte Jack-Russell-Mischlingshündin scheint zu spüren, was ihr Frauchen in den letzten Jahren durchgemacht hat. Das schweißt zusammen.

Am Uniklinikum Leipzig wurde die siebenstündige Operation durchgeführt.
Am Uniklinikum Leipzig wurde die siebenstündige Operation durchgeführt.

Heute können sie wieder unbeschwert zusammen herumtollen.

So, als wäre nie etwas gewesen. Dabei liegen zwanzig Jahre Schmerzen, Gewichts-Achterbahnfahrten ("Ich pendelte zwischen Kleidergröße 36 und 46“), unzählige Behandlungen und eine Kombi-Transplantation hinter Agnieszka.

"Ich weiß wirklich, was Qualen bedeuten“, meint sie und hält mit extremen Beschreibungen nicht hinter dem Berg.

"Als Teenager musste ich höllische Nervenschmerzen in den Beinen ertragen. Ich hatte das Gefühl, als wenn mir jemand ein glühendes Bügeleisen an die Fußsohlen hielt“, erinnert sie sich.

Die Ursache: Als das in Brandenburg geborene Mädchen polnischer Eltern zwölf war, diagnostizierten Ärzte Diabetes Typ 1.

Agnieszka Pietrukiewicz mit Mischling Milou: Die Transplantation hat sie 
bestens überstanden.
Agnieszka Pietrukiewicz mit Mischling Milou: Die Transplantation hat sie bestens überstanden.

"Die Mediziner meinten damals, dass dadurch später mal Komplikationen auftreten könnten“, erinnert sich Agnieszka. "Ich dachte natürlich in fünfzig Jahren und nicht in fünf.“

Doch die Folgen der chronischen Krankheit holten sie schnell ein. Schon mit Anfang 20 musste die damalige Studentin ständig eine Pumpe tragen, die den Körper mit Insulin versorgte. Zehn Jahre später versagten die Nieren vollständig.

Für die Übersetzerin begann das schwierige Leben an der Dialyse. Im letzten Sommer kam nach zweieinhalb Jahren Wartezeit endlich der ersehnte Anruf.

Während einer siebenstündigen Operation wurden Agnieszka in der Uni-Klinik Leipzig eine Spenderniere und eine Bauchspeicheldrüse transplantiert.

Ein großer Eingriff, trotz schonender OP-Methode, bei der die alten Organe im Körper bleiben.

Den Dialyse-Katheter wird Agnieszka so schnell nicht mehr brauchen.
Den Dialyse-Katheter wird Agnieszka so schnell nicht mehr brauchen.

Von Anfang an hat die Mittdreißigerin ein emotionales Verhältnis zu den Spender-Organen aufgebaut.

Die neue Niere nennt sie Frieda und die Bauchspeicheldrüse Mathilda. Das sorgt bei Vorträgen, die Agnieszka inzwischen gern hält, für Schmunzeln.

Sie ist eine Mut-Macherin für andere Betroffene und ein positives Beispiel für Mediziner. Mit ihrer frischen, offenen und lebensbejahenden Art versucht sie als Patientenbegleiterin Probleme von nierenkranken Menschen und ihren Angehörigen mit zu lösen.

"Ich bin so dankbar für die Spenderorgane, für die wirklich hochprofessionelle Arbeit der Ärzte und für die Hilfe meiner Familie“, lobt die Leipzigerin.

"Nun möchte ich etwas zurückgeben und mich in Selbsthilfegruppen und im Bundesverband Niere e.V. engagieren“, verspricht sie.

Organspenden können Leben retten

Laut der "Deutschen Stiftung Organspende“ warten in Deutschland mehr als 10.000 Menschen auf ein Spenderorgan. 8000 davon benötigen eine Niere - drei Mal so viele, wie Transplantate vermittelt werden können.

Wer seine Organe nach dem Tod spenden möchte, sollte einen Organspendeausweis bei sich tragen. Damit verhindert man, dass im Falle eines Falles Angehörige über eine mögliche Organentnahme entscheiden müssen. Den Ausweis bekommt man z.B. bei seiner Krankenkasse, in vielen Arztpraxen und Apotheken.

Was genau machen Niere und Bauchspeicheldrüse?

Niere: In erster Linie ist die Niere ein Filterorgan. Pro Tag fließen bei einem Erwachsenen etwa 1800 Liter Blut durch die Nieren. Herausgefiltert werden - in zwei Prozessen - all die Stoffe, die giftig sind oder die der Körper nicht braucht. Dies wird dann als Harn ausgeschieden.

Wichtig ist die Niere aber auch für den Wasserhaushalt des Körpers - sie „entscheidet“, wie viel Wasser sich in uns ansammelt. Indirekt wird darüber auch der Blutdruck reguliert. Und: Die Niere erzeugt Hormone. Eines davon ist für die Blutbildung relevant. Die Niere ist eines von wenigen Organen, die im (gesunden) menschlichen Körper doppelt vorkommen.

Bauchspeicheldrüse: Das auch „Pankreas“ genannte Organ bildet zum einen Verdauungsenzyme, die die Bestandteile der Nahrung so aufspalten, dass sie von der Darmschleimhaut aufgenommen werden können. Außerdem werden auch in der Bauchspeicheldrüse Hormone gebildet, vor allem Insulin. Das hilft dem Körper, den Blutzuckerspiegel auf ein verträgliches Maß zu senken. Ohne Bauchspeicheldrüse kann ein Mensch nicht überleben.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer, Imago, privat, DPA

Hohes Fieber und Mundschutz: Kim Gloss leidet an hochansteckender Krankheit
Neu
Skandal beim Slalom: Ski-Star mit Schneebällen beschossen
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
28.713
Anzeige
Umwelthilfe verklagt Städte wegen Feinstaub: Erste Entscheidung in Düsseldorf
Neu
37-Jährige ließ Kinder und Mann in Rumänien zurück: Wurde sie vom neuen Freund getötet?
Neu
Hunde-Attacke auf Äthiopierin in Dresden-Gorbitz: Polizei schnappt Verdächtige und lässt sie laufen
Neu
Fahranfänger parkt mitten in Supermarkt
Neu
Tote Babys lagen jahrelang in Kühltruhe: Mutter (46) soll schnell in den Knast
Neu
Mutter soll ihre zwei Kinder getötet haben, weil sie dafür mehrere 100.000 Euro erhielt
Neu
Aus und vorbei! Darum wirbt dieses Kopftuch-Model nicht mehr für L'Oreal-Shampoo
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
33.076
Anzeige
Islamistischer Gefährder aus Thüringen abgeschoben
Neu
Überkämmen oder Glatze? Das rät Star-Friseur Udo Walz bei Haarausfall
Neu
Höchststrafe: Schalke-Spieler muss in BVB-Jet fliegen
Neu
Deutscher neun Tage ohne Essen in Berghütte eingeschlossen
Neu
Große Trauer: Tinky Winky-Darsteller von den Teletubbies ist tot
Neu
Neue TV-Show! Dieser Sachse will Trampolin-Champion werden
478
Ex-Bundesliga-Profi hat geschafft, wovon viele nur träumen können
1.750
Mord am Mitschüler: Heute müssen die Schüler zurück an den Ort des Grauens
1.455
Totes Kind (3) in Dresden: Vater soll seine Tochter erstickt haben
10.734
Prügel-Attacke: Großkreutz-Schläger will heute Urteil anfechten
740
Gefährlicher Pilz breitet sich immer mehr in Deutschland aus
5.919
Frau (23) hat vier Ballons unter dem Gesicht, um ihr Leben zu retten
3.996
Er wischt seine Traumfrau versehentlich bei Tinder weg, dann passiert ein Wunder
3.170
Feuerwehr rettet Kleinkind aus verschlossenem Auto
1.953
Wundermittel! Darum solltest Du jeden Tag eine Birne essen
1.834
Eingesperrt im Tunnelsystem: Touristen seit Tagen in Höhle gefangen
1.801
Mann attackiert Polizisten mit Messer und wird niedergeschossen
1.359
Crash in der Luft mit 4 Toten: Alle Opfer identifiziert
979
Update
Schüler landet nach Videodreh im Rollstuhl: Versicherung muss zahlen
924
16-Jähriger versucht, Mädchen in Busch zu zerren und zu vergewaltigen
3.176
Tödlicher Arbeitsunfall! Holz-Schuppen stürzt auf 65-Jährigen
1.286
Hochschwangere Frau mit heißem Teppichmesser gefoltert
2.112
Chaoten ruinieren zehn Tonnen Soja und richten 150.000 Euro Schaden an
836
War es Mord? Mann nach Leichenfund festgenommen
1.587
Update
Darum trägt Sophia Thomalla einen BH von Busenfreundin Sylvie Meis!
1.438
Treibhaus-Debakel in Deutschland: Werte höher als gedacht, müssen andere Länder nun aushelfen?
381
Dieses Gedicht soll sexistisch sein? Jetzt wehrt sich der Verfasser!
1.667
Cottbus im Wut-Modus: Wie viel Gewalt vertragen die Stadt und seine Bürger noch?
4.284
Mann spaziert durch Wald und findet Teilstück der Mauer, das es nicht mehr geben dürfte
4.394
Kaputter Fahrstuhl macht Mieter zu Gefangenen im eigenen Hochhaus
6.642
Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
4.261
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
5.063
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
1.378
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
15.205
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
7.841
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
6.849
Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
3.000
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
4.659
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
5.174
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.861
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.808
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
926
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
6.666