"Ich will das nicht mehr!" Lena Meyer-Landrut mit emotionalem Statement

Berlin - Tour abgesagt, Album-Release verschoben, Liebes-Aus nach acht Jahren: Hinter Lena Meyer-Landrut liegt eine emotionale und anstrengende Zeit - jedoch auch eine Zeit, die sie eine Menge über sich selbst und das Leben lernen hat. Und es scheint eine Sache zu geben, die die 27-Jährige von nun an nicht mehr tun möchte: lügen.

Am 5. April erscheint Lena Meyer-Landruts (27) neues Album.
Am 5. April erscheint Lena Meyer-Landruts (27) neues Album.  © DPA

Nachdem bereits ein Post der Sängerin vom vergangenen Sonntag für Aufsehen sorgte (TAG24 berichtete), legt sie nun mit einem ausführlichen Statement nach.

"Du sollst nicht lügen. ABER 'das sagt man nicht', 'das ist respektlos', 'das ist unangebracht' und 'das ist unhöflich'! Das heißt eigentlich sollen wir nicht lügen, manchmal aber schon", schreibt Lena auf Instagram.

Und weiter: "Kann einer von uns behaupten, dass er immer die Wahrheit sagt ohne 'wenn' und 'aber'? Ist man ein ehrlicher Mensch, auch wenn man nicht die ganze Wahrheit sagt? Ab wann ist etwas eine Lüge und sind Halbwahrheiten nicht mindestens auch Halblügen? Wie oft gehen wir offen und direkt mit der Frage 'wie gehts dir' um? Wie oft halten wir Teile der Wahrheit zurück und verschönern Tatsachen, um anderer oder uns zu schützen?"

Sie selbst sei ehrlich und direkt, ist sie sich sicher, und doch schlucke sie öfter mal runter oder versuche nicht zu konkret und direkt zu sein.

Schon jetzt liefert die schöne Sängerin erste Einblicke in ihr neuestes Werk.
Schon jetzt liefert die schöne Sängerin erste Einblicke in ihr neuestes Werk.  © Instagram/lenameyerlandrut

Kein Wunder, schließlich sei genau das für den Moment oft einfacher, bequemer, "langfristig treibt es uns aber weiter auseinander." Klingt ganz danach, als hätte Lena diese schmerzliche Erfahrung schon des Öfteren machen müssen.

Doch damit soll nun ganz offensichtlich Schluss sein! "Ich will das nicht mehr", stellt die Berlinerin klar. "Ich will es echt, ich will es ehrlich. Ich will nichts zurückhalten, ich will nichts verschönern. Die Dinge sind, wie sie sind und nur wenn wir sie so ansprechen, können wir sein, wer wir sind."

Zum Abschluss setzt Lena außerdem den Hashtag #DontLieToMe und bestätigt damit, was viele bereits unter ihrem vorherigen Post vermuteten: Es geht um einen Song ihres am 5. April erscheinenden Albums "Only Love, L".

Ihre Fans können es auf jeden Fall jetzt schon kaum noch erwarten, Lenas neuestem Werk lauschen zu dürfen. Und wer weiß, welche Erkenntnisse der vergangenen Monate und Jahre ihres Lebens sie der Welt noch mitteilen möchte.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0