Schlag den Star: Wer gewinnt das Duell der Superdünnen?

Lena Meyer-Landrut tritt gegen Lena Gercke bei "Schlag den Star" an.
Lena Meyer-Landrut tritt gegen Lena Gercke bei "Schlag den Star" an.  ©  Felix Krüger/ProSieben/Felix Krüger/obs

Köln - Ob das die Zuschauer mitreißen wird? Am Samstagabend treten bei "Schlag den Star" (20.15 Uhr auf ProSieben) zwei Fliegengewichte gegeneinander an: Lena Meyer-Landrut (25) vs. Lena Gercke (29).

Böse Zungen könnten jetzt Wetten darauf abschließen, welche der beiden zarten Persönchen als Erstes in der Mitte durchknickt. Vor allem die 25-jährige Sängerin sieht sich immer wieder mit dem Vorwurf konfrontiert, sie sei zu dünn, leide an Magersucht. Doch auch Ex-Spielerfreundin und Model Gercke musste sich diese Kritik schon anhören.

Schwer vorzustellen, dass die beiden nun bei der Show auch den körperlichen Herausforderungen gewachsen sind. Zwar ist bekannt, dass Model-Lena viel Sport treibt, um fit zu bleiben. Dennoch bleibt ein Rest Skepsis.

Beide geben sich dennoch siegessicher. Gercke erklärte gegenüber ProSieben: "Einen Durchmarsch wie damals beim ESC wird sie bei ‚Schlag den Star‘ nicht erleben!"

Der Popstar kontert hingegen: "Wenn ich einen Wettkampf mache, dann richtig mit 120 Prozent Einsatz und einem starken Willen zu gewinnen!“ Deutschlands letzte ESC-Siegerin und erfolgreiche Sängerin greift an: „Also ich bin top vorbereitet. Lena, ich mach dich fertig!"

Na, da dürfen wir mal gespannt sein und uns auf ein "hartes" Duell der beiden Namensvetterinnen freuen.

Titelfoto: Felix Krüger/ProSieben/Felix Krüger/obs


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0