Nach Trennung: Lena Meyer-Landrut schon wieder in Flirtlaune?

Berlin - Sie jung, schön erfolgreich - und seit kurzem wieder Single: Aber ist Lena Meyer-Landrut nach der schmerzlichen Trennung von Langzeitliebe Max von Helldorff schon bereit für etwas Neues?

Vor etwa einem Monat gab Lena Meyer-Landrut (27) die Trennung von ihrem Freund Max von Helldorf bekannt.
Vor etwa einem Monat gab Lena Meyer-Landrut (27) die Trennung von ihrem Freund Max von Helldorf bekannt.  © DPA

In einem emotionalen Statement ließ die 27-Jährige ihre Fans vor etwa einem Monat via Instagram wissen, dass das Paar nach acht Jahren Beziehung einen Schlussstrich gezogen hat.

"Ich bin für die letzten 8 Jahre unglaublich dankbar und freue mich all das mit in eine neue Zukunft nehmen zu können", ließ sie ihre Fans wissen.

Seitdem äußerte sich die Sängerin nicht mehr zur Trennung, arbeitete stattdessen hart an der Veröffentlichung ihres neuen Albums "Only Love, L".

In einem Interview mit RTL stellte Lena nun klar: "Ich habe mich aktiv dafür entschieden, nicht über meine Trennung oder meine Liebessituation zu sprechen." Klare Worte - eine üble Schlammschlacht oder ein öffentliches Nachtreten werden wir hier wohl nicht erleben.

Eins machte die Berlinerin im Interview jedoch deutlich: Einen neuen Mann wird es vorerst nicht in ihrem Leben geben. "Natürlich, na klar darf man mich ansprechen: 'Hallo, freut mich Dich kennenzulernen.' Dann sag' ich: 'Hallo, freut mich auch'", erklärte sie.

Zu einem Flirt oder gar einem Date möchte sie sich aktuell aber offenbar eher nicht hinreißen lassen: "In die Richtung gehen wir dann jetzt nicht weiter. Man kann es ja nochmal probieren."

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0