Stereoact und MP Kretschmer fahren gemeinsam Achterbahn

Lengenfeld - Der Freizeitpark Plohn eröffnet am Sonnabend seine neueste Attraktion, die Achterbahn "Dynamite". Zur Feier des Tages wird Stereoact ein Konzert geben - und gemeinsam mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) und weiteren Ehrengästen eine Fahrt wagen.

Zur Eröffnung der neuen Achterbahn "Dynamite" wird das DJ-Duo Stereoact gemeinsam mit Ministerpräsident Kretschmer eine Fahrt wagen.
Zur Eröffnung der neuen Achterbahn "Dynamite" wird das DJ-Duo Stereoact gemeinsam mit Ministerpräsident Kretschmer eine Fahrt wagen.  © imago images/Star-Media

Ohne Boden unter den Füßen bei bis zu 100 km/h auf 40 Meter Höhe ist "Dynamite" nichts für schwache Nerven. Doch von Angst fehlt bei Stereoact jede Spur.

"Wir werden auf jeden Fall mitfahren!", sagt Rico Einenkel (41) voller Vorfreude. "Ich bin da eher der Adrenalin-Junkie. Ich hab drei Kids und da muss ich immer alles mitmachen, was geht."

"Der Ministerpräsident wird sich auch trauen sowie einige Sportgrößen und Junior-Parkchef Jan Völkel (37)", verrät Sprecherin Katja Martin (41). "Wir sind auch schon ein bisschen aufgeregt. Das sieht man nicht jeden Tag."

Los geht das Spektakel um 11 Uhr, ab 13 Uhr ist der Fahrspaß dann für alle Freizeitparkbesucher freigegeben (Eintritt: 29,50/26 Euro).

Eine Reportage mit allen Infos über die neue Achterbahn, inklusive Probefahrt, finden Ihr auch in Eurer Morgenpost am Sonntag.

Die neue Achterbahn "Dynamite" wird am Sonnabend im Freizeitpark Plohn für Besucher freigegeben.
Die neue Achterbahn "Dynamite" wird am Sonnabend im Freizeitpark Plohn für Besucher freigegeben.  © Klaus Jedlicka

Titelfoto: Klaus Jedlicka, imago images/Star-Media

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0