Michael Wendler: Darum habe ich Laura von Let's Dance abgeraten

Köln/USA - Am Freitagabend ist es wieder soweit. Bei RTL wird das Tanzbein geschwungen, da startet die neue Staffel von Let's Dance (20.15 Uhr). Mit dabei ist auch Laura Müller, die 19-jährige Freundin von Michael Wendler. Und der hatte anfänglich sogar etwas gegen ihre Teilnahme.

Seit über einem Jahr sind Laura und Michael zusammen.
Seit über einem Jahr sind Laura und Michael zusammen.

Jetzt steht Laura selbst im Mittelpunkt. Wo sonst ihr 28 Jahre älterer Freund für Schlagzeilen sorgt, wird nun immer mehr über sie berichtet. Zuletzt ließ sie sich sogar für das Männermagazin Playboy ablichten.

Doch was sagt der Wendler zu ihrer Let's-Dance-Teilnahme? Im Interview mit RTL erklärt er: "Ich hab ihr auch sofort, als die Anfrage kam, abgeraten, bei Let's Dance mitzumachen."

Aber warum will er nicht, dass Laura nun jeden Freitag tanzend übers Parkett schwebt? Der Grund liegt in seiner eigenen Teilnahme im Jahr 2016. Er belegte damals mit Tanzpartnerin Isabel Edvadsson lediglich den 9. Platz.

"Ich hab das persönlich total unterschätzt. Es ist wirklich wahnsinnig anstrengend, das kann man sich nicht vorstellen."

Für die Zuschauer würde der Tanz immer so leicht aussehen, "aber da steckt so viel Arbeit dahinter", betont der 47-Jährige nochmal. Seine Freundin könne allerdings die Strapazen besser wegstecken, immerhin sei sie jünger und sportlicher.

Welchen Tanz performt Laura am Freitag?

Laura Müller ist eine von 14 Kandidatinnen bei Let's Dance.
Laura Müller ist eine von 14 Kandidatinnen bei Let's Dance.  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Wie konnte Laura ihren Schatziii dann aber überzeugen? "Sie sagte mir, ohne mit der Wimper zu zucken, 'Ich will das. Ich will bei Let's Dance dabei sein. ich träume mein ganzes Leben davon.'"

Bei solchen Argumenten hatte dann auch der "Sie liebt den DJ"-Star nichts mehr entgegenzusetzen und war "entwaffnet", wie er es bezeichnet.

Wen Laura in den nächsten Wochen als Tanzpartner bekommt, erfahren die Kandidaten erst am Freitagabend in der "Kennenlernshow". Dort muss Laura allerdings schon zum ersten Gruppentanz.

Gemeinsam mit "Alles was zählt"-Schauspieler Tijan Njie (28) und Artistin Lili Paul-Roncalli (21) tanzen sie eine Salsa zum Song "Señorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello. Beim intensiven Training schaute der Wendler ganz gespannt zu und musste dabei auch beobachten, mit wie viel Körperkontakt der Tanzsport verbunden ist.

Doch Sorgen machen muss er sich nicht. Laura versicherte in einem Interview: "Mein Herz schlägt nur für Micha. Ich liebe ihn so sehr, das sage ich ihm auch immer wieder."

Am Freitag wird der 47-Jährige auch im Publikum sitzen. Dann kann ja nichts mehr schief gehen.

Let's Dance kommt ab 21. Februar immer freitags 20.15 Uhr bei RTL oder auf Abruf bei TVNOW.

Mehr zum Thema Michael Wendler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0