Autofahrer übersieht beim Überholen Biker: Schwer verletzt

Weil ihn der Fahrer eines VW Golf (34) beim Überholen übersah, krachte ein Kradfahrer (29) ins Auto und stürzte (Symbolbild).
Weil ihn der Fahrer eines VW Golf (34) beim Überholen übersah, krachte ein Kradfahrer (29) ins Auto und stürzte (Symbolbild).  © DPA

Leuna OT Günthersdorf - Einen Motorradfahrer übersehen hat am späten Sonntagabend ein Autofahrer am Einkaufszentrum Nova Eventis.

Der 34-jährige Fahrer eines VW Golf war gegen 22 Uhr auf der Bundesstraße 181 (Merseburger Landstraße) in Richtung Leipzig unterwegs, als er in Höhe der Autobahn 9 zum Überholvorgang ausscherte.

Der auf der linken Seite der B181 fahrende Motorradfahrer (29), den der Autofahrer offenbar übersehen hatte, fuhr mit seiner BMW auf den Golf auf.

Daraufhin streifte er die linke Schutzplanke und stürzte, teilte die Polizei Leipzig am Dienstag mit.

Mit schweren Verletzungen musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Der Golffahrer hat sich wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0