Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

TOP

Hools dürfen nach Randalen Fußball in der Kneipe schauen

TOP

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

NEU

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.789
Anzeige
5.036

Schwebendes Skateboard in Dresden entwickelt

Dresden - Es ist eine weltweite Sensation: Ein schwebendes Skateboard, auch Hoverboard genannt, wurde von Dresdnern für den japanischen Autohersteller Lexus entwickelt. Jetzt gibt es erste Bilder und Videos.
Das Hoverboard von Lexus wurde von Skater Ross McGouran getestet.
Das Hoverboard von Lexus wurde von Skater Ross McGouran getestet.

Dresden - Es ist eine weltweite Sensation: Ein schwebendes Skateboard, auch Hoverboard genannt, wurde in Dresden für den japanischen Autohersteller Lexus entwickelt. Jetzt gibt es erste Bilder und Videos.

Es sieht einfach unwirklich aus: Ein Mann stellt sich auf ein schwebendes Skateboard, fährt durch einen Betonpark und gleitet sogar über Wasser - alles ohne Bodenkontakt!

Das Hoverboard wurde von Lexus bereits angekündigt, nun wurde es offziell vorgestellt. Da das Board nur auf einem magnetischen Boden funktioniert, wurde ein spezieller Test-Parcours in Dresden konstruiert. Er besteht aus ca. 200 Metern Magnetschienen.

Diese wurden nach dem Tests dann nach Barcelona gebracht, wo das Board in einem eigens gebauten Skatepark auf Herz und Nieren gestestet wurde.

Das Hoverboard von Lexus wurde zu großen Teilen in Dresden und Leipzig entwickelt.
Das Hoverboard von Lexus wurde zu großen Teilen in Dresden und Leipzig entwickelt.

Das Hoverboard wurde zu großen Teilen in Sachsen entwickelt. Eine Zusammenarbeit von Wissenschaftlern des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung (IFW) und dem Unternehmen Evico. Beide in Dresden ansässig, die sich hier auf Magnetschwebetechnik spezialisiert haben. Stolze anderthalb Jahre hat es gedauert, das Hoverboard zu entwickeln.

So schwebt das Board:

12 Kilogramm schwer und eine Oberfläche aus Bambus. Eine Magnetschwebetechnik lässt das Board schweben. Im Innenteil des Gehäuses befinden sich zwei Reservoirs. Diese sind mit flüssigem Stickstoff gefüllt, der eine Temperatur von minus 197 Grad Celsius hat. In dem flüssigen Stickstoff sind Hochtemperatur-Supraleiter.

Um tatsächlich schweben zu können, benötigt das Hoverboard einen Untergrund mit Permanentmagneten, durch die ein dauerhaftes Magnetfeld entsteht - ohne Strom.

Vorerst bleibt das Hoverboard ein Einzelstück. Lexus kann nicht sagen, was es kosten würde, mehrere schwebende Bretter herzustellen. Hier gibt es alle Informationen zum Hoverboard.

Fotos: youtube.com

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

13.122

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.225

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.287
Anzeige

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

2.310

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

9.883

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.557

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

9.881

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

6.082
Anzeige

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.107

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

5.023

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

7.908

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

35.260

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.873

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.094

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

7.421

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.653

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

8.480

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

6.727

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.683

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.682

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.638

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.018

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

354

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

4.654

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

7.647

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.143

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.821

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.794

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

6.055

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.346

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.500

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.261

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.725

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

13.097

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.275

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.295

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.776

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.316

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.084

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.377

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.662
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.094