Einbrecher wüten in Kellern: Mehrere E-Bikes geklaut

Lichtenstein - Einbrecher sind in Lichtenstein in mehrere Keller eingestiegen. Die Täter hatten es dabei offenbar ausschließlich auf E-Bikes abgesehen.

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Montag mitteilt, passierten die Einbrüche in der Nacht zum Sonntag in der Straße des Friedens, im Schafbrückweg und in der Schulstraße.

Die Einbrecher ließen insgesamt drei E-Bikes im Wert von rund 5000 Euro mitgehen.

Die Taten blieben aber nicht unbeobachtet: "Eine männliche Person wurde gegen 0.40 Uhr auf der Schulstraße bei der Tathandlung beobachtet", teilte die Polizei mit. Der mutmaßliche Einbrecher konnte aber unerkannt fliehen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer Angaben zu den Einbrüchen machen kann, wird gebeten sich im Polizeirevier Glauchau unter Telefon 03763/640 zu melden.

In Lichtenstein sind Einbrecher in mehrere Keller eingestiegen. (Symbolbild)
In Lichtenstein sind Einbrecher in mehrere Keller eingestiegen. (Symbolbild)  © Andriy Popov/123rf

Titelfoto: Andriy Popov/123rf

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0