Heftiger Unfall bei Zwickau: Skoda bleibt auf Seite liegen

Lichtenstein - Am Sonntagnachmittag kam es in Lichtenstein auf der Straße "Chemnitzer Berg" zu einem schweren Unfall.

In Lichtenstein kam am Sonntagnachmittag ein Skoda von der Straße ab.
In Lichtenstein kam am Sonntagnachmittag ein Skoda von der Straße ab.  © Andreas Kretschel

Ein Skoda kam gegen 15 Uhr in einer Linkskurve von der Straße ab, schoss über die Leitplanke und kam wenige Meter neben der Straße auf der Seite zum Liegen.

Die Feuerwehr befreite den Fahrer des Autos.

Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Der Skoda kam auf der Seite zum Liegen.
Der Skoda kam auf der Seite zum Liegen.  © Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0