Lichtfest: So feierte Leipzig den 30. Jahrestag der friedlichen Revolution 1.008
Mutter verzweifelt, dann hat Kind mit Down-Syndrom rettende Idee Neu
Mann (†59) getötet: Musste er wegen Fotos seiner Stieftochter sterben? Neu
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 4.239 Anzeige
Serien-Fertigung von neuer Weltraum-Rakete vor dem Start Neu
1.008

Lichtfest: So feierte Leipzig den 30. Jahrestag der friedlichen Revolution

30. Jahrestag der friedlichen Revolution in Leipzig

Leipzig hat am Mittwoch an die friedliche Revolution in der DDR vor 30 Jahren erinnert. 70.000 hatten am 9. Oktober 1989 gegen die SED demonstriert.

Leipzig - Die große Montagsdemonstration in Leipzig am 9. Oktober 1989 gilt als Durchbruch der friedlichen Revolution in der DDR. Bundespräsident Steinmeier spricht von einem großen Tag in der deutschen Geschichte. Über den Feierlichkeiten lag jedoch ein Schatten.

Leipzig hat am Mittwoch den 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution gefeiert.
Leipzig hat am Mittwoch den 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution gefeiert.

Die Stadt Leipzig hat am Mittwoch an die friedliche Revolution in der DDR vor 30 Jahren erinnert. Am 9. Oktober 1989 hatten mindestens 70 000 Menschen in der Messestadt gegen das SED-Regime demonstriert. Der Tag gilt als Schlüsselmoment. Die schwer bewaffnete Staatsmacht schlug die Montagsdemonstration - entgegen aller Befürchtungen - nicht gewaltsam nieder. "Die Angst hatte die Seiten gewechselt", sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei einem Festakt im Leipziger Gewandhaus. "Der 9. Oktober war ein großer Tag in der deutschen Geschichte."

Überlagert wurden die Feierlichkeiten von den Ereignissen im benachbarten Halle. In der rund 50 Kilometer entfernten Stadt hatte ein schwerbewaffneter Täter versucht, in einer Synagoge ein Blutbad anzurichten. Er scheiterte jedoch. Danach soll er zwei Menschen erschossen und zwei weitere verletzt haben (TAG24 berichtete). In Leipzig wurde daraufhin die Zahl der Sicherheitskräfte erhöht.

Steinmeier rief am Abend zur Solidarität mit jüdischen Mitbürgern auf. Das Lichtfest, emotionaler Höhepunkt der Feierlichkeiten in Leipzig, begann mit einer Schweigeminute.

Leipzig erinnert jedes Jahr mit dem Lichtfest an den entscheidenden Tag im Herbst 1989. Nur einen Monat später fiel die Mauer in Berlin. Nach dem offiziellen Festakt im Gewandhaus, an dem viele damalige Bürgerrechtler teilnahmen, stand am Mittwochabend noch das Fest in der Innenstadt an. Der Ring, über den 1989 die Demonstranten gelaufen waren, wurde dabei für Fußgänger geöffnet. Zudem hat eine Wiener Künstlerin "Lichträume" gestaltet, Licht- und Toninstallationen an markanten Punkten.

Steinmeier nahm an dem Lichtfest ebenso teil wie am Friedensgebet in der Nikolaikirche, dem Ausgangspunkt der Montagsdemonstrationen.

Stellten Kerzen am Schriftzug "Leipzig 89" ab: Danzigs OB Aleksandra Dulciewicz, Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Bürgerrechtlerin Kathrin Mahler Walther, Elke Büdenbender und ihr Ehemann, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Ayleena Jun
Stellten Kerzen am Schriftzug "Leipzig 89" ab: Danzigs OB Aleksandra Dulciewicz, Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Bürgerrechtlerin Kathrin Mahler Walther, Elke Büdenbender und ihr Ehemann, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Ayleena Jun

Der Bundespräsident würdigte den Mut der Demonstranten. "Den friedlichen Revolutionären schulden wir nicht nur Respekt. Wir schulden ihnen Dank - aus Ost und aus West." Die Menschen damals hätten bewiesen, dass Veränderung möglich sei. "Ich bin mir sicher, es würde unserem Land gut tun, wenn wir das vielfältige Erbe der friedlichen Revolution fürs Heute nutzen."

Steinmeier schlug in seiner "Rede zur Demokratie" allerdings auch viele nachdenkliche Töne an. Er sehe heute, 30 Jahre nach der friedlichen Revolution, ein Land, "das um seinen Zusammenhalt ringt". Der Umbruch habe die Menschen im Osten ungleich härter getroffen als im Westen. "Oft höre ich Geschichten von Entwurzelung, von zerbrochenen Gewissheiten." Es sei Aufgabe der Politik, für gute Lebensverhältnisse zu sorgen. "Lasst diese Leute mit ihren Sorgen und Nöten nicht allein", mahnte der Bundespräsident.

Auch Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) sieht die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse als die "ganz zentrale Aufgabe, die wir haben, um unser Land nicht demokratisch auseinander fallen zu lassen".

Aus den Ereignissen von 1989 könne man Kraft schöpfen, sagte Jung, der derzeit auch Präsident des Deutschen Städtetages ist: "Alles ist veränderbar, nichts muss bleiben, wie es ist. Das ist die Lehre von 1989."

Blick vom Uniriesen auf die Geschehnisse auf dem Augustusplatz.
Blick vom Uniriesen auf die Geschehnisse auf dem Augustusplatz.
Wie im Oktober 1989 zogen die Teilnehmer des Festes dabei am Abend um den Leipziger Ring.
Wie im Oktober 1989 zogen die Teilnehmer des Festes dabei am Abend um den Leipziger Ring.

Fotos: Birthe Kleemann, dpa/Hendrik Schmidt

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 7.530 Anzeige
"Hartes Deutschland" aus Leipzig: Das macht die Drogensucht mit jungen Leuten Neu
Schwangere GZSZ-Schauspielerin trotzt Strapazen: "Ich fühl mich wie das blühende Leben" Neu
Saturn in Bochum verkauft für kurze Zeit Technik bis zu 52% günstiger! Anzeige
Michael Wendler wird's freuen: Das macht seine Laura bei ihm, wenn es regnet Neu
Niklas Süle mit Kreuzbandriss: FC Bayern bestätigt schlimmen Verdacht! Neu
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.885 Anzeige
Vollgas unter Drogen: Diese A9-Verfolgungsjagd war selbst der Polizei zu gefährlich! Neu
Millionen lachen darüber: So dreist legt eine Mutter ihre Kinder rein Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Bundesliga-Debüt mit 33 Jahren: Unions "ewiger" Parensen verleiht eiserner Defensive nötige Stabilität! Neu
Irrer Nonstop-Rekord! Darum führt Airline den längsten Flug aller Zeiten durch 1.620
Riesen-Penis bei "Das Supertalent": Er schwang nicht nur sein Rad! 4.935
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Leitplanke durchbrochen und überschlagen: Van kracht auf A67 mit Auto zusammen 135
Die große Altkleider-Lüge: Darum sind Container nicht die beste Wahl 3.708
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 4.323 Anzeige
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat 483
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin 3.498
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 6.236 Anzeige
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben 1.093
In die Dusche pinkeln: Experte will so die Umwelt schonen 2.020
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 9.873 Anzeige
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen 4.441
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben 3.824
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen 2.107
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde 5.746
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 6.122 Anzeige
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! 716
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt 16.145
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.476 Anzeige
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren 8.139
Tierquäler wollen Hund loswerden und werfen ihn einfach über Zaun 2.129
Nur heute gibt's diese Technik so günstig 2.723 Anzeige
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen 423
Leben mit Borderline: Mein Spiegelbild, das bin nicht ich 2.081
Gegen "Bauernbashing": Darum gehen Landwirte auf die Straße! 93
Guido Maria Kretschmer reagiert emotional auf das Todeslabor für Tiere 392
Flugbegleiter-Streik bis Mitternacht verlängert! Zehntausende Passagiere betroffen 625 Update
Warum Herthas Ibisevic eine Gelbe Karte für sich selbst forderte! 1.341
Schwarz-rot-grün für Brandenburg: Ende der Verhandlungen in Sicht! 66
Triathlon-Drama auf Mallorca: Familienvater stirbt, Frau und Kinder müssen alles mit ansehen 9.257
Schock des Lebens: Mutter entdeckt Geister-Baby im Bett ihres Sohnes 8.107
Ständig Hochwasser! Halbes Dorf will nach oben 3.430
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 2.793 Update
Heimlich-Hochzeit: Oliver Pocher und Amira Aly sollen sich getraut haben 10.482
Fan-Zug brennt nach Union-Spiel lichterloh 6.476
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach 1.157
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 6.985
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.527
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller 8.283
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 21.002
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 9.708
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 2.018
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! 1.791
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 10.652