Rührende Liebes-Geschichte: Warum anfangs niemand an dieses Paar glaubte!

Matt Grodsky und seine Laura Scheel kennen sich seit der Kindergartenzeit.
Matt Grodsky und seine Laura Scheel kennen sich seit der Kindergartenzeit.

Phoenix - Ihre Geschichte scheint tatsächlich einem Märchenbuch entsprungen zu sein: Denn als sich Matt Grodsky und seine Laura Scheel ineinander verliebten, waren beide noch kleine Kinder.

"Laura und ich haben uns in der Vorschule kennengelernt", erinnert Matt sich heute auf Instagram, "Eine meiner ersten Erinnerungen ist, dass ich mit gerade einmal drei Jahren vor der Vorschul-Klasse stand und allen erklärte, dass ich sie eines Tages heiraten würde."

Natürlich hätte zu diesem Zeitpunkt wirklich niemand damit gerechnet, dass ihre "Liebe" auch nur die nächsten zwei Wochen überstehen würde. Niemand hätte gedacht, dass Matt wenige Tage später nicht bereits Augen für das nächste hübsche Mädchen haben würde, das ihm ein paar leckere Gummibärchen in die Hand drückte. Doch es sollte anders kommen.

"Als wir noch Kinder waren, brachte Laura mir bei, wie man schaukelt, wie man schöne Berge malt und wie man Käsesticks richtig isst", schwelgt er in Erinnerungen.

Mit drei Jahren machte Matt seiner Liebsten einen Antrag - heute sind sie wirklich verheiratet.
Mit drei Jahren machte Matt seiner Liebsten einen Antrag - heute sind sie wirklich verheiratet.

Und obwohl sie so viele wunderschöne und lustige Erinnerungen miteinander teilten, verloren sich Matt und Laura nach dem Kindergarten aus den Augen, sieben Jahre lang hörten die beiden nichts voneinander: "Einzig und allein die Weihnachtskarten, die sich unsere Eltern jedes Jahr schickten, ließen uns das Gesicht des anderen sehen."

Doch wie der Zufall es wollte, fanden die beiden in der Highschool-Zeit über einen gemeinsamen Freund doch wieder zueinander, obwohl sie zwei unterschiedliche Schulen besuchten. Sie mussten sich nur zwei Wochen lang verabreden, um zu wissen, dass sie zueinander gehörten - und so wurden sie (wieder) ein Paar.

Die nächste Hürde stand an, als beide aufs College gingen, sehr weit voneinander entfernt. Doch die Tatsache, dass sie weder Raum noch Zeit trennen konnten, zeigte Matt, dass er in Laura die Liebe seines Lebens gefunden hatte.

So ging er am 23. Mai 2015 - wie er es bereits Jahre zuvor versprochen hatte - vor seiner Liebsten auf die Knie. "Ich machte ihr den Antrag, wo alles begann: Im Klassenraum der Vorschule." Ähm, geht es bitte noch romantischer?

Und wer bei den romantischen Hochzeitsfotos, die das Paar auf Instagram mit uns teilt, noch an der wahren Liebe zweifeln kann, der ist wirklich selber Schuld. Bei diesen beiden kann man sich doch wirklich sicher sein: Die bleiben für immer zusammen!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0