Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

Neu

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

Neu

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

Neu

Rückkehr bei GZSZ? Ayla und David angeblich vor Comeback!

Neu
21.126

Liebeserklärung von Justin Eilers an Dynamo-Fans

Dresden - Der Toptorjäger von Dynamo Dresden wechselt nach Bremen in die erste Liga. Zum Abschied hat Justin Eilers (27) einen bewegenden Liebesbrief an seine Fans auf Facebook geschrieben...

Justin Eilers schrieb am Donnerstag einen Brief an seine Fans auf Facebook.
Justin Eilers schrieb am Donnerstag einen Brief an seine Fans auf Facebook.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Der Top-Torjäger von Dynamo Dresden wechselt nach Bremen in die erste Liga. Zum Abschied hat Justin Eilers (27) einen bewegenden Liebesbrief an seine Fans auf Facebook geschrieben...

Diese Nachricht traf viele Fans mitten ins Herz, auch wenn sie zu erwarten war: Justin Eilers wird Dynamo am Saisonende verlassen. Der Torjäger, der in zwei Jahren 48 Tore für Dynamo geschossen hat, unterschrieb bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag bis Ende Juni 2019.

Aus sportlicher Sicht hat der 27-Jährige damit vieles richtig gemacht, will nun auch in der ersten Liga auf Torejagd gehen. Bei der Aufstiegsfeier im Blauen Salon am Dienstag (MOPO24 berichtete) fiel der Applaus für Eilers verhältnismäßig verhalten aus, das scheint Eilers doch getroffen zu haben. Wie schwer ihm aber der Abschied aus Dresden tatsächlich fällt, hat der Stürmer am Donnerstag in einem bewegenden Brief an seine Fans offenbart.

"Ihr habt mir gezeigt mit was für einer Leidenschaft und mit welchem Herzblut ihr diesen Verein liebt. Das ist wahre Liebe", schreibt Eilers.

"Es war eine große Ehre für diesen Verein gespielt zu haben und trage diese Erlebnisse in meinem Herzen weiter." Für diese Liebeserklärung werden die Dynamo Fans Justin Eiles noch mehr ins Herz schließen.

Justin Eilers beim Aufstieg in Magdeburg.
Justin Eilers beim Aufstieg in Magdeburg.

Der Originaltext von Justin:

"Hi Leute... Ich weiß gar nicht so recht wie ich anfangen soll...
Am besten, dort wo alles begann, nämlich an dem Tag als mich Ralf Minge zum ersten Mal anrief. Ich war zu der Zeit gerade auf 'Malle'und feierte unseren 'Nichtaufstieg'mit Wolfsburg als mein Handy klingelte. Ich habe gedacht das einer der Jungs mich auf den Arm nehmen wollte, als sich Ralf vorstellte und mir mitteilte das SG Dynamo Dresden Interesse hätte! Ich habe es anfangs gar nicht ernst genommen, vllt weil mein Zustand auch dementsprechend war

Doch wir schafften es zurück in Deutschland noch einmal miteinander zu sprechen und er sagte zu mir: Eile, pass auf das kann ich dir nicht am Telefon sagen, dass muss ich dir zeigen!!!Ich fuhr nach Dresden um mir das Projekt vorstellen zu lassen, das Umfeld zu sehen und um den Verein genauer kennenzulernen. Ich lernte ihn kenn und war INFIZIERT!!! Ich hätte damals in die 2.Liga wechseln können,habe mich aber dagegen entschieden und es war die beste Entscheidung die ich je hätte treffen können!

Ich hatte hier zwei wundervolle Jahre mit vielen Höhen und einigen Tiefen, aber genau diese Tiefen machten mich zudem, der ich heute bin. Einen Menschen der an sich gewachsen ist und sich weiterentwickelt hat und dafür bin ich sehr dankbar!

Diese Kollage fügte Eilers seinem Text hinzu.
Diese Kollage fügte Eilers seinem Text hinzu.

Ich habe wunderschöne und unvergessliche Momente mit diesem Verein, mit euch Fans erlebt, Momente die man nicht vergessen wird! Momente wie die Auftritte im Pokal, eure einzigartigen Choreos, immer wenn nach meinem Namen'Fussballgott'geschrien wurde und natürlich das absolute Highlight, der Aufstieg
Was hier in diesen zwei Jahren nach dem Abstieg entstanden, geleistet und erreicht wurde, ist unglaublich und ist etwas auf das wir alle mächtig stolz sein können.

Wir haben es tatsächlich gepackt 2. Liga. Doch meine Zeit endet leider hier nach der Saison...Es war eine emotional schwierige Entscheidung diesen Schritt zu gehen. Ich hatte alles, was ich brauchte um erfolgreich Fußball zu spielen. Ich werde wahrscheinlich nie wieder solch einen Status in einem Verein so ausleben wie hier und wer weiß wie meine Reise weiter gehen wird, aber ich bin jetzt in dem Alter, wo ich meine vllt letzte Chance am Schopfe packen möchte, diesen Traum Bundesliga zu erleben. Ich kann den Unmut und die Enttäuschung vieler von euch verstehen, hoffe aber auch gleichzeitig, dass die Zeit Einsicht und Verständnis bringt und meine Entscheidung respektiert wird!

Ich habe in diesen Jahren alles was in meiner Macht stehende für diesen Verein gegeben und hoffe, dass ich euch genauso in Erinnerung bleiben werde, wie ihr mir!
Ich verlasse diesen Verein an einem Punkt, wo man nicht von einem sinkenden Schiff springt, sondern erhobenen Hauptes als Aufstiegsheld! Was mir sehr wichtig ist.

Ich möchte mich noch einmal bei allen Verantwortlichen für diese tolle Zeit bedanken. Bei meiner Mannschaft, die immer alles gegeben hat um unser großes, gemeinsames Ziel zu erreichen und ohne die ich niemals diese Chance erhalten hätte. Beim Trainer der immer dieses Fingerspitzengefühl zeigte und mir meine Freiheiten gab die ich brauchte. Bei den Physios und Betreuern. Bei Maik Hebestreit auf den immer Verlass war. Bei Bööööörni, dem wohl wichtigsten Mann hinter den Kulissen. Bei Coach Walther und Henry Buschmann, die echte Freunde wurden. Ein riesiger Dank gilt auch dem Mann dem ich alles zu verdanken habe Ralf Minge. Er war stehts da wenn ich ihn brauchte.

Er hatte immer ein offenes Ohr für mich, wo ich alle meine Sorgen frei heraus sagen konnte, was mir sehr geholfen hat. Und zuletzt auch an EUCH!

Ihr habt mich und die Mannschaft in jeder Lage unterstützt auch wenn es mal kritisch war. Ihr habt mir gezeigt mit was für einer Leidenschaft und mit welchem Herzblut ihr diesen Verein liebt. Das ist wahre Liebe!!!

Ich danke euch, dass ich all das miterleben durfte. Es war eine große Ehre für diesen Verein gespielt zu haben und trage diese Erlebnisse in meinem Herzen weiter...
Ich werde diese letzten vier Wochen hier noch absolut genießen und alles mitnehmen.
Ich sage nicht Lebewohl, sondern auf Wiedersehen, denn das werden wir uns."

Fotos: Facebook, dpa

Dieser Trinkwettbewerb aus Russland ist absolut lebensgefährlich

Neu

Berliner beleidigt sächsische Bauarbeiter und Dynamo Dresden

Neu

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

Neu

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.919
Anzeige

Nach Tod der Tochter: Hollywood-Regisseur macht eine Pause

Neu

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.491
Anzeige

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

Neu

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

1.394

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

2.043

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.844
Anzeige

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

2.735

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

1.078

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.707
Anzeige

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

958

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

72

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.794
Anzeige

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

1.168

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

3.636

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.619
Anzeige

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

1.490

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

1.981

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.563
Anzeige

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

106

Kommissare im Bordell? So wird der neue Weimar-Tatort

483

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.056
Anzeige

Hilflosigkeit ausgenutzt: Mann überfällt blinde Frau

945

Ist Gregor Gysi wirklich der wichtigste Politiker im Osten?

648

Brand bei der Feuerwehr! Kameraden müssen eigene Wache löschen

1.728

Schock in London: James Bond ist tot!

6.263

Rapper disst YouTuberin: "Katja Krasavice gef**** und es war schlecht!"

5.729

Mit Schröders Idee wäre Merkel längst keine Kanzlerin mehr

2.463

Wow! Emily Ratajkowski zeigt uns ihre heiße Mama

1.401

Razzia bei Daimler! Ermittler durchsuchen Standorte wegen Abgasaffäre

685

Schock! Arbeiter finden menschliche Überreste auf Baustelle

5.375

Schüsse auf Café in Wedding: Polizei nimmt weitere Personen fest

363

In diesem Post lässt die Polizei Chemnitz ihre ganze Wut raus

28.536

Verhütung mit Mango und Löwenzahn? Forscher machen Sensationsentdeckung

4.113

Darum entwickelte diese Schauspielerin eine Allergie auf ihre Umwelt

1.968

Polizei nimmt 23-Jährigen nach Terror-Anschlag in Manchester fest

3.586
Update

Steineschmeißer demolieren Autos vor AfD-Büro in Potsdam

428

Nach 15 Jahren: Mark Zuckerberg holt endlich seinen Uni-Abschluss ab

942

Attacke beim Fußballtraining: 31-Jährige geht auf Mutter und Kind los

2.980

Trotz Impfung! Junge Frau stirbt an Masern

3.264

"Pitch Perfect"-Schauspielerin Rebel Wilson verklagt deutschen Verlag

1.893

Hells Angels jagen Entführer von Chihuahua Cookie

4.085

Welche Auswirkungen hat der Anschlag in Manchester für den Kirchentag in Berlin?

226

In Thüringen kann man jetzt in 500 Metern Höhe über einen gläsernen Steg laufen

1.923

Hier zeigt ein BVB-Fan Uli Hoeneß den Stinkefinger

6.116

Dieser Heiratsantrag hätte tödlich enden können!

2.853

Falsche Zeit an der Tafel: Diesen Schülern droht der Supergau

738

Kurz vor dem GNTM-Finale: Heidi Klum im Krankenhaus!

5.973

Engelke gewinnt bei Jauch halbe Million Euro und scheitert nur an dieser Frage

7.698

Sechs Todesfälle nach Spaziergang: Giftköder-Alarm in Berlin!

601