Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

Top

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

Top

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

Top

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

Top
21.109

Liebeserklärung von Justin Eilers an Dynamo-Fans

Dresden - Der Toptorjäger von Dynamo Dresden wechselt nach Bremen in die erste Liga. Zum Abschied hat Justin Eilers (27) einen bewegenden Liebesbrief an seine Fans auf Facebook geschrieben...

Justin Eilers schrieb am Donnerstag einen Brief an seine Fans auf Facebook.
Justin Eilers schrieb am Donnerstag einen Brief an seine Fans auf Facebook.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Der Top-Torjäger von Dynamo Dresden wechselt nach Bremen in die erste Liga. Zum Abschied hat Justin Eilers (27) einen bewegenden Liebesbrief an seine Fans auf Facebook geschrieben...

Diese Nachricht traf viele Fans mitten ins Herz, auch wenn sie zu erwarten war: Justin Eilers wird Dynamo am Saisonende verlassen. Der Torjäger, der in zwei Jahren 48 Tore für Dynamo geschossen hat, unterschrieb bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag bis Ende Juni 2019.

Aus sportlicher Sicht hat der 27-Jährige damit vieles richtig gemacht, will nun auch in der ersten Liga auf Torejagd gehen. Bei der Aufstiegsfeier im Blauen Salon am Dienstag (MOPO24 berichtete) fiel der Applaus für Eilers verhältnismäßig verhalten aus, das scheint Eilers doch getroffen zu haben. Wie schwer ihm aber der Abschied aus Dresden tatsächlich fällt, hat der Stürmer am Donnerstag in einem bewegenden Brief an seine Fans offenbart.

"Ihr habt mir gezeigt mit was für einer Leidenschaft und mit welchem Herzblut ihr diesen Verein liebt. Das ist wahre Liebe", schreibt Eilers.

"Es war eine große Ehre für diesen Verein gespielt zu haben und trage diese Erlebnisse in meinem Herzen weiter." Für diese Liebeserklärung werden die Dynamo Fans Justin Eiles noch mehr ins Herz schließen.

Justin Eilers beim Aufstieg in Magdeburg.
Justin Eilers beim Aufstieg in Magdeburg.

Der Originaltext von Justin:

"Hi Leute... Ich weiß gar nicht so recht wie ich anfangen soll...
Am besten, dort wo alles begann, nämlich an dem Tag als mich Ralf Minge zum ersten Mal anrief. Ich war zu der Zeit gerade auf 'Malle'und feierte unseren 'Nichtaufstieg'mit Wolfsburg als mein Handy klingelte. Ich habe gedacht das einer der Jungs mich auf den Arm nehmen wollte, als sich Ralf vorstellte und mir mitteilte das SG Dynamo Dresden Interesse hätte! Ich habe es anfangs gar nicht ernst genommen, vllt weil mein Zustand auch dementsprechend war

Doch wir schafften es zurück in Deutschland noch einmal miteinander zu sprechen und er sagte zu mir: Eile, pass auf das kann ich dir nicht am Telefon sagen, dass muss ich dir zeigen!!!Ich fuhr nach Dresden um mir das Projekt vorstellen zu lassen, das Umfeld zu sehen und um den Verein genauer kennenzulernen. Ich lernte ihn kenn und war INFIZIERT!!! Ich hätte damals in die 2.Liga wechseln können,habe mich aber dagegen entschieden und es war die beste Entscheidung die ich je hätte treffen können!

Ich hatte hier zwei wundervolle Jahre mit vielen Höhen und einigen Tiefen, aber genau diese Tiefen machten mich zudem, der ich heute bin. Einen Menschen der an sich gewachsen ist und sich weiterentwickelt hat und dafür bin ich sehr dankbar!

Diese Kollage fügte Eilers seinem Text hinzu.
Diese Kollage fügte Eilers seinem Text hinzu.

Ich habe wunderschöne und unvergessliche Momente mit diesem Verein, mit euch Fans erlebt, Momente die man nicht vergessen wird! Momente wie die Auftritte im Pokal, eure einzigartigen Choreos, immer wenn nach meinem Namen'Fussballgott'geschrien wurde und natürlich das absolute Highlight, der Aufstieg
Was hier in diesen zwei Jahren nach dem Abstieg entstanden, geleistet und erreicht wurde, ist unglaublich und ist etwas auf das wir alle mächtig stolz sein können.

Wir haben es tatsächlich gepackt 2. Liga. Doch meine Zeit endet leider hier nach der Saison...Es war eine emotional schwierige Entscheidung diesen Schritt zu gehen. Ich hatte alles, was ich brauchte um erfolgreich Fußball zu spielen. Ich werde wahrscheinlich nie wieder solch einen Status in einem Verein so ausleben wie hier und wer weiß wie meine Reise weiter gehen wird, aber ich bin jetzt in dem Alter, wo ich meine vllt letzte Chance am Schopfe packen möchte, diesen Traum Bundesliga zu erleben. Ich kann den Unmut und die Enttäuschung vieler von euch verstehen, hoffe aber auch gleichzeitig, dass die Zeit Einsicht und Verständnis bringt und meine Entscheidung respektiert wird!

Ich habe in diesen Jahren alles was in meiner Macht stehende für diesen Verein gegeben und hoffe, dass ich euch genauso in Erinnerung bleiben werde, wie ihr mir!
Ich verlasse diesen Verein an einem Punkt, wo man nicht von einem sinkenden Schiff springt, sondern erhobenen Hauptes als Aufstiegsheld! Was mir sehr wichtig ist.

Ich möchte mich noch einmal bei allen Verantwortlichen für diese tolle Zeit bedanken. Bei meiner Mannschaft, die immer alles gegeben hat um unser großes, gemeinsames Ziel zu erreichen und ohne die ich niemals diese Chance erhalten hätte. Beim Trainer der immer dieses Fingerspitzengefühl zeigte und mir meine Freiheiten gab die ich brauchte. Bei den Physios und Betreuern. Bei Maik Hebestreit auf den immer Verlass war. Bei Bööööörni, dem wohl wichtigsten Mann hinter den Kulissen. Bei Coach Walther und Henry Buschmann, die echte Freunde wurden. Ein riesiger Dank gilt auch dem Mann dem ich alles zu verdanken habe Ralf Minge. Er war stehts da wenn ich ihn brauchte.

Er hatte immer ein offenes Ohr für mich, wo ich alle meine Sorgen frei heraus sagen konnte, was mir sehr geholfen hat. Und zuletzt auch an EUCH!

Ihr habt mich und die Mannschaft in jeder Lage unterstützt auch wenn es mal kritisch war. Ihr habt mir gezeigt mit was für einer Leidenschaft und mit welchem Herzblut ihr diesen Verein liebt. Das ist wahre Liebe!!!

Ich danke euch, dass ich all das miterleben durfte. Es war eine große Ehre für diesen Verein gespielt zu haben und trage diese Erlebnisse in meinem Herzen weiter...
Ich werde diese letzten vier Wochen hier noch absolut genießen und alles mitnehmen.
Ich sage nicht Lebewohl, sondern auf Wiedersehen, denn das werden wir uns."

Fotos: Facebook, dpa

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

Neu

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

Neu

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

Neu

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

Neu

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.327
Anzeige

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

2.403

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

2.917

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

143

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.142
Anzeige

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

1.057

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

3.588

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.899
Anzeige

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.292

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

7.495

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.883
Anzeige

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

9.617

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

6.955

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.121
Anzeige

Einreise verweigert: Sexy Ex-Knacki darf nicht ins Land

3.177

Serena Williams wehrt sich gegen rassistischen Kommentar

3.458

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.863
Anzeige

Zweieinhalb Jahre Knast nach Messer-Angriff auf Polizist

418

Sehen wir hier ihr Baby-Bäuchlein? Die Fürstin ist zurück!

12.104

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.903
Anzeige

Bürgermeister nennt Politiker und Journalisten "Hetzer"

2.319

Kaum zu glauben! Ist diese Schönheit wirklich Mr. Beans Tochter?

7.066

Grauenvoll! Mann findet menschlichen Torso beim Gassigehen

6.824

Neues Traumpaar? Das läuft zwischen Vanessa Mai und GZSZ-Jörn!

6.687

Israel: Treffen Gabriel - Netanjahu geplatzt

1.657

37 entsetzliche Stunden: Trio soll Mann massiv gequält haben

2.558

Wissenschaftler entsetzt: Europa von Riesen-Tsunami bedroht

33.914

Beweist dieses Foto, dass Sarah Lombardi schon bei ihrem Neuen wohnt?

5.299

Vor der Tat onanierte U-Bahn-Treter öffentlich vor Frauen

4.876

Rückzieher? Donald Trump verzichtet auf Geld für Mauerbau

2.087

Im Krankenhaus! 29-Jähriger missbraucht schlafendes Mädchen (15)

41.648

"Abscheulich": Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt

2.936

Radprofi Offredo offenbar bei Trainingsfahrt brutal attackiert

5.490

Verbrannte Leiche: Tod bleibt mysteriös

2.281

Indizien weisen auf Mordversuch hin: 43-Jähriger in U-Haft

3.042

Unglaublich, wo dieser Typ sein Bier trinkt

4.683

Weil er sich verletzte: Ex-Profifußballer jetzt Star in Schwulenpornos

6.163

Lastwagen rast in Stauende und geht in Flammen auf

3.658

Bus kracht beim Überholen mit Lkw zusammen: 24 Tote!

3.951

Verräterisches Foto! Mit wem planscht Cathy Lugner denn da?

5.402

Senat stellt nochmal klar: Tegel hat keine Zukunft

342

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

1.718

Muss Facebook die Daten einer Toten herausgeben?

3.239

Er trat grundlos zu: Anklage gegen Berliner U-Bahn-Treter

3.762

Horror-Fund: Toter Säugling bei Gartenarbeit entdeckt!

10.343

"Verpisst euch!" Wütende Hochzeitsgäste attackieren Feuerwehr bei Einsatz

15.370

Brutale Attacke auf Freund der Schwester: Brüder müssen hinter Gitter

697

Jan Böhmermann wird bei US-Show zensiert

3.048