Bewaffneter Schütze auf der Flucht durch Chemnitz: "Ich bin im Krieg" 66.265
Beziehungs-Aus bei Manuel Neuer? Torhüter und Frau Nina sollen getrennt leben Top
Laura Müller nimmt Wendler in Schutz und attackiert Nebenbuhlerin Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 5.675 Anzeige
10-jähriger Junge kehrt nicht nach Hause zurück: Wo ist Roben? Top
66.265

Bewaffneter Schütze auf der Flucht durch Chemnitz: "Ich bin im Krieg"

Mann drohte seiner Ex-Freundin mit Rache

Seit Sonntag suchen Beamte fieberhaft nach einem bewaffneten Mann im Großraum Chemnitz. Er soll mit einer Maschinenpistole unterwegs sein.

Von Ronny Licht

Limbach-Oberfrohna / Chemnitz - Im Ortsteil Pleißa sowie in Chemnitz herrscht seit Sonntag die pure Angst. Ein Irrer ist unterwegs, bewaffnet. Er will Rache. Rache an seiner Ex-Freundin und deren Familie - die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft, die Familie wurde in Sicherheit gebracht.

Schwer bewaffnete Polizisten sichern seit Sonntag die Umgebung des Wohnhauses der bedrohten Familie. Nach dem irren Stalker wird verzweifelt gesucht
Schwer bewaffnete Polizisten sichern seit Sonntag die Umgebung des Wohnhauses der bedrohten Familie. Nach dem irren Stalker wird verzweifelt gesucht

Im Februar hatte Silke K. (33) ihren Lebensgefährten Hardy G. (29) aus dem Haus ihrer Eltern, in dem die Frau mit ihren Zwillingstöchtern wohnte, geworfen.

Aus Angst vor dem gewalttätigen Mann wurden die Schlösser getauscht. Doch selbst das stoppte den durchgedrehten Ex laut Nachbarn nicht: Am Sonntag brach der 29-Jährige ins Haus ein, versprühte Pfefferspray und prügelte sich mit dem Vater der Frau. Der konnte den Angreifer mit einer Zange verjagen - dabei erlitt Hardy G. eine Platzwunde an der Stirn.

Seit der Attacke lebt die Familie in Todesangst.

Zurecht: Der Mann ist Vorsitzender in einem Schützenverein in der Region. Nach TAG24-Informationen wurde ihm zwar bereits der Waffenschein abgenommen - Zugriff auf das Lager hat er trotzdem.

Jetzt ist Hardy G. vermutlich unter anderem mit einer Maschinenpistole vom Typ "AR 15" unterwegs! Die Waffe ist bei Amokläufern sehr beliebt, leicht bedienbar und wiegt nur 3,4 Kilo. In einer SMS drohte er seiner Ex: "Ich bin im Krieg."

Ein Polizeisprecher: "Der Gesuchte wurde letztmalig am Sonntag, gegen 9.45 Uhr, im Chemnitzer Stadtzentrum gesehen." Das Auto des Mannes wurde bereits in der City gefunden. Doch trotz des Einsatzes eines Hubschraubers, Spezial-Suchhunden und rund 230 Polizisten (TAG24 berichtete) fehlte jede Spur zu dem gefährlichen Mann.

Update 15.15 Uhr:

Mehr als 100 Beamte durchkämmen ein Waldstück in Pleißa nahe der A4. Ein Hubschrauber ist im Einsatz. Der Gesuchte soll bereits in der Nacht in diesem Gebiet gesehen worden sein.

Ob sich Hardy G. dort aufhält, ist aber völlig unklar. Die Gegend ist für Wanderer und Radfahrer gesperrt, Polizisten kontrollieren die Zufahrten.

Update 14.50 Uhr:

Das Landgericht Chemnitz hat die Öffentlichkeitsfahndung genehmigt. Ein Foto des Gesuchten sowie weitere Infos werden in Kürze veröffentlicht.

Update 13.10 Uhr:

Das Amtsgericht Chemnitz hat eine Öffentlichkeitsfahndung nach Hardy G. abgelehnt. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz hat Beschwerde eingelegt. Sprecherin Ingrid Burghart: "Die Gründe für die Ablehnung liegen mir noch nicht vor." Über die Beschwerde muss jetzt das Chemnitzer Landgericht entscheiden.

Update 13.05 Uhr:

Wie die Polizei mitteilt, wird die Suche nach dem 29-Jährigen am Dienstagnachmittag im Bereich Limbach-Oberfrohna fortgesetzt.

Update 8.15 Uhr:

Die Suche nach Hardy G. läuft weiterhin fieberhaft. Ein Polizeisprecher sagte der Nachrichtenagentur "dpa", dass die Fahndung sich mittlerweile auf den Großraum Hartmannsdorf und Limbach-Oberfrohna konzentriere. Polizisten sichern seit Montag das Wohnhaus des Mannes in Hartmannsdorf, der offenbar schwer bewaffnet untergetaucht ist. Ob es am heutigen Tag eine Öffentlichkeitsfahndung nach Hardy G. geben wird, ist noch unklar. TAG24 bleibt dran.

Mit einem Sturmgewehr "AR-15" soll der Gesuchte seit Sonntag in Chemnitz abgetaucht sein.
Mit einem Sturmgewehr "AR-15" soll der Gesuchte seit Sonntag in Chemnitz abgetaucht sein.

Fotos: Harry Härtel / Härtelpress, PR

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 8.863 Anzeige
Übersetzungs-Panne: Facebook nennt Chinas Staatschef "Herr Drecksloch" Top
Ermittler stoßen auf Leiche bei Wohnungsdurchsuchung Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.751 Anzeige
Spaziergängerin findet Terrier-Mischling: Wem gehört dieser Hund? 2.345
Mann wird überfallen und flieht mit Taxi: Nun ermittelt die Polizei gegen ihn! 1.522
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 9.384 Anzeige
Plan für weniger Müll steht: Regierung verbietet Plastiktüten und Einwegprodukte 2.871
Skispringen in Titisee-Neustadt: Geiger verteidigt Gelbes Trikot bei Heim-Weltcup 1.416
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 11.000 Anzeige
Opa ließ Mädchen (†1) vom Schiff fallen: Neues Video enthüllt tragische Details 11.473
Zankapfel Klimawandel: Darum sperrt Boris Palmer dutzende Facebook-User 2.059
FC Bayern bleibt Leipzig auf den Fersen: Klarer Sieg gegen Hertha BSC 1.320
Vandalen am Werk! Wer schmeißt solches Zeug auf Züge? 1.693
Geisterfahrer umkurvt Polizeisperren, bis ihn Streifenwagen umzingeln 1.786
Optische Täuschung macht das Internet verrückt! 1.271
Schock für Simpsons-Fans: Verschwindet nach Hank Azaria auch Apu aus der Serie? 812
Schwerer Betrug mit gefälschten Pässen: Führt Spur nach Deutschland? 3.460
RB Leipzigs Nagelsmann hadert nach Liga-Rekord: "Hab den Jungs gesagt, dass ich das nicht möchte" 5.034
Chevrolet überschlägt sich bei Unfall auf A4: Mann stirbt vor Ort, schwangere Frau gerettet 12.633 Update
Mädchen (14) wird unter Drogen gesetzt, entführt und vergewaltigt: Snapchat verhindert mehr! 3.254
Massenkarambolage auf A8: 18 Menschen verletzt! 6.434 Update
Der Gesundheit wegen: Carl Herzog von Württemberg zieht sich zurück 398
Aus dem Königreich verstoßen? So schlecht läuft es jetzt für Harry und Meghan 5.755
Mann fährt immer wieder durch den Kreisverkehr: Polizei setzt dem Treiben ein Ende 7.783
Tragischer Beweis: Fotos aus KZ überführen NS-Täter, doch es ist zu spät 5.589
Frau (19) springt in letzter Sekunde aus abstürzendem Auto 2.706
Sparprogramm bei Daimler: Wird die IG-Metall nichts für ihre Leute rausschlagen können? 791
Kult-Trainer Streich: Darum will er keine Medien in der Spielerkabine 602
Abschiebung aus der Türkei: Mutmaßliche IS-Terroristin in Deutschland in Haft 745
Frau testet Gott und fährt absichtlich in ein anderes Auto 2.172
Nicht angeschnallt? Kind (7) bei Unfall schwer verletzt 2.665
Amazon-Technikchef: Darum wird der Computer den Menschen noch lange nicht ersetzen 819
23-Jähriger geht mit Lottoschein in Bank und fordert zwei Millionen Euro 10.193
Dumm gelaufen! 18-Jähriger stürzt beim Pinkeln Hang hinab 1.674
Tödlicher Unfall in Berlin: BVG-Bus erfasst Radfahrer 3.891 Update
Pamela Reif und Jason Derulo im 8-Minuten-Workout: So geht's 1.797
Schock auf Schulweg: Hund beißt Kind (9) ins Gesicht! 2.393
Das ging schief: Junge leiht sich Opas Auto und macht große Spritztour 241
WhatsApp down: Störung beim Messenger-Dienst 15.035 Update
Flucht aus Abschiebeknast in Dresden: Flüchtlings-Trio springt einfach über Zaun 22.375
Hunde im Gleisbett gefunden: Süße Vierbeiner einfach ausgesetzt? 6.534
"Ziel erreicht": Diese Rentner gestalten ihre eigenen Särge im Sarg-Club 1.301
Tennisprofi Alexander Zverev: "Brenda hat mir sehr geholfen" 1.796
Die Geissens: Shania zeigt Papas Lamborghini Urus 15.025
Rottweiler beißt 4-jährigem Mädchen ins Gesicht: PETA will Führerschein 31.267
Dschungelcamp: Sexy Blondine will Anastasiya in der nächsten Dschungel-Prüfung sehen 2.402
Schwangere Maria (†18) aus Mordlust erstochen: Hat ihre beste Freundin gelogen? 7.530
Hass-Botschaften: Auch Uschi Glas bleibt nicht verschont 11.694
Ausgeplaudert! Dominik Brunter und Jolina wollen zwei Kinder 863