Mobiler Barkeeper will jetzt nicht nur Sachsen abfüllen!

Limbach-O. - Ein mobiler Barkeeper aus Sachsen erobert Deutschland: Ob Brandenburg oder Bayern, ob Hochzeit oder Geburtstag, Holger Gögge (47) aus Limbach-O. versorgt die durstigen Kehlen seiner Kunden überall mit bunten Drinks.

Männertags-Aktion in Limbach-O.: Die "Cocktail-Kripo" versorgte die "Cocktail-Leichen".
Männertags-Aktion in Limbach-O.: Die "Cocktail-Kripo" versorgte die "Cocktail-Leichen".  © Sven Gleisberg

Unterschiede gibt es bei den Geschmäckern durchaus: "Im Norden wird’s rumlastig, Richtung Süden sind Gin und Whisky gefragt", sagt Gögge. Sein nächster Auftrag: Cocktails mixen beim Guns N' Roses-Konzert am 3. Juni im Berliner Olympiastadion.

Rund um Chemnitz ist Holger Gögge von der "Moments"-Revue vor Weihnachten und seinen lustigen Auftritten am Männertag bekannt. Dieses Jahr pflasterten Cocktail-Leichen seinen Weg.

In einer Promo-Aktion erschreckte der Barmixer Passanten mit seinem "Tatort"-Mobil, beruhigte die Nerven dann wieder mit leckeren Getränken. Aufmerksamkeit war ihm so sicher.

Auch sonst hat der Limbacher erfrischende Ideen, um "bei schönem Wetter kalte Getränke unter die Leute" zu bringen. Und das sogar auch mal auf Kredit:

Ein Schwimmer stieg aus der Mulde, sah Gögges Getränkemobil und bekam spontan Cocktail-Durst. Leider hatte der Schwimmer kein Geld in der Badehose. Holger Gögge zeigte Herz und gewährte Kredit.

Barkeeper Holger Gögge (47) mixte zum Männertag Drinks in seinem "Tatort"-Mobil.
Barkeeper Holger Gögge (47) mixte zum Männertag Drinks in seinem "Tatort"-Mobil.  © Anna Nickel

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0