GZSZ-Abschied nach 5 Jahren: Überraschungsbesuch für Anni

Berlin - Diese Nachricht kam völlig überraschend. Nach fünf Jahren verlässt Linda Marlen Runge (32) Deutschlands erfolgreichste Soap "Gute Zeiten schlechte Zeiten" (TAG24 berichtete).

Janina Uhse ließ es sich nicht nehmen am Set von GZSZ vorbeizuschauen.
Janina Uhse ließ es sich nicht nehmen am Set von GZSZ vorbeizuschauen.  © RTL / Philipp Rathmer, MG RTL D / Rolf Baumgartner

Seit 2013 verkörpert die 32-Jährige die lesbische Anni Brehme. Bei den GZSZ-Fans gehört sie zu den absoluten Lieblingen.

Doch auch für ihre Kollegen am Set ist der Abschied schwer. Iris Mareike Steen (26) verabschiedete ihre Kollegin mit einem emotionalen Post auf Instagram. "Ich hatte so wahnsinnig viel Spaß mit dir, wir haben so viel gelacht und ich liebe es mit dir zu drehen. Im echten Leben muss ich zum Glück nicht auf dich verzichten! Danke, dass du mir so eine liebe Freundin geworden bist in den letzten Jahren", schrieb die 26-Jährige zu ihrem gemeinsamen Selfie.

Ihren letzten Drehtag im Studio Babelsberg hat Linda Marlen Runge schon hinter sich. Dabei wurde sich nicht nur von den GZSZ-Crew gebührend verabschiedet, auch der ehemaliger GZSZ-Star Janina Uhse (28) ließ es sich nicht nehmen extra vorbeizukommen. Die beiden hatten eine ganz besondere Beziehung, schließlich ist Jasmin Flemming die große Liebe von Annie Brehme. Durch Anni entdeckt die Modedesignerin ihre bisexuelle Neigung. "Wir haben so viel Zuspruch und Zuschriften bekommen von Mädels und Jungs, die sich dadurch getraut haben, mehr zu sich zu stehen", erzählt Linda im Interview mit RTL.

Noch haben die Fans Zeit sich langsam auf den Abschied vom Kollekiez der beliebten Tontechnikerin einzustellen. Auch wenn ihre letzte Szene schon abgedreht ist, wird es noch dauern bis Anni endgültig den Kolle-Kiez verlässt. Erst im Spätsommer wird die letzte Folge ausgestrahlt.

Der Abschied soll zwar emotional werden, fest steht aber, dass Anni Brehme nicht den Serientod sterben wird. Ein Comeback ist also nicht ausgeschlossen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0