Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

919

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

1.539

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

4.584

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
22.111

Maskierte Linksautonome greifen Büro von Frauke Petry an

Leipzig - Linksautonome haben einmal mehr in Leipzig randaliert, beträchtlichen Schaden angerichtet. Zuerst griffen sie das Firmenbüro von AfD-Chefin Frauke Petry an, danach fackelten sie ein Polizeiauto im Osten Leipzigs ab.
Nach dem Angriff auf das Firmenbüro von AfD-Chefin Frauke Petry fackelten die Linksautonomen ein Polizeiauto im Osten Leipzigs ab.
Nach dem Angriff auf das Firmenbüro von AfD-Chefin Frauke Petry fackelten die Linksautonomen ein Polizeiauto im Osten Leipzigs ab.

Von Andrzej Rydzik

Leipzig - Linksautonome haben einmal mehr in Leipzig randaliert, beträchtlichen Schaden angerichtet. Zuerst griffen Maskierte mit Knüppeln das Firmenbüro von AfD-Chefin Frauke Petry (40) im Stadtteil Plagwitz an, dann fackelten sie ein Polizeiauto im Osten ab.

Aber diesmal schnappten Beamte sechs Linksautonome. Die mutmaßlichen Täter sitzen seit Donnerstagfrüh hinter Gittern. Gegen 2 Uhr in der Nacht zu Donnerstag wurde ein Anwohner der Weißenfelser Straße von berstendem Glas geweckt.

Als er nachschaute, sah er die mit Knüppeln bewaffneten Angreifer. Sie schmissen Scheiben der Petry-Firma „PURinvent System GmbH“ ein, verschütteten Buttersäure in den Räumen.

„Ein unweit abgestelltes Auto einer Sicherheitsfirma wurde von den Tätern ebenfalls entglast. Zudem wurde in das Auto die stinkende Flüssigkeit gekippt“, so Polizeisprecher Andreas Loepki.

Ein lauter Knall schreckte die Polizisten in der Eisenbahnstraße auf - als sie auf die Straße liefen, stand der Wagen bereits in Flammen.
Ein lauter Knall schreckte die Polizisten in der Eisenbahnstraße auf - als sie auf die Straße liefen, stand der Wagen bereits in Flammen.

Das anonyme Portal „linksunten.indymedia.org“ hat bereits ein Bekennerschreiben veröffentlicht. Nur eine Stunde später wurden Beamte des Polizeipostens in der Eisenbahnstraße von einem lauten Knall aufgeschreckt.

Als sie auf die Straße liefen, stand ihr Polizeiwagen bereits in Flammen. Die Feuerwehr konnte den gegenüber des Polizeipostens abgestellten Wagen nicht mehr retten.

„Weitere Kollegen sind auf die Explosion und den Brand aufmerksam geworden. In der Nähe konnten sechs mutmaßliche Täter festgenommen werden.

Die vier Männer und zwei Frauen im Alter von 16 bis 22 Jahren sind dem politisch linksorientierten Klientel zuzuordnen.

Hausdurchsuchungen bei ihnen und weitere Maßnahmen sind im Laufe des Tages denkbar“, erklärt Loepki, der beide Anschläge als politisch orientierte Taten einstuft. „In diesen Fällen ermittelt der Staatsschutz.“

Die Feuerwehr konnte nichts mehr machen.
Die Feuerwehr konnte nichts mehr machen.

Fotos: TeleNewsNetwork

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

218

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

634

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

4.800

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

1.446

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

2.765

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

745

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

5.685

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.089

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

4.558

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

3.377

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

4.360

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

5.432

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.281

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.223

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

5.853

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.008

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.380

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.361

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.348

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.452

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

8.974

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

14.651

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.248

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.835

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.133

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.432

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

17.193

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.298

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.944

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

5.424

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.317

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.940

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

9.346

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.404

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.619

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

11.284
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

30.685

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.652

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

6.043

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.379

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.223

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.330

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.459