Mister Germany 2018: Wer wird Deutschlands schönster Mann?

Unter anderem mit freiem Oberkörper stellen sich die Teilnehmer der Wahl zum "Mister Germany".
Unter anderem mit freiem Oberkörper stellen sich die Teilnehmer der Wahl zum "Mister Germany".  © Jens Büttner/dpa

Linstow - Deutschlands schönster Mann wird am Samstagabend bei einer Gala in Mecklenburg-Vorpommern gekürt.

16 junge Männer konkurrieren in einem Ferienresort in Linstow um den Titel "Mister Germany 2018". Die Finalisten haben sich nach Angaben der Miss Germany Corporation (MGC, Oldenburg) unter 1025 Bewerbern in Vorausscheiden durchgesetzt.

Im Vorjahr war Dominik Bruntner aus Hochdorf bei Stuttgart (Baden-Württemberg) zum schönsten Mann Deutschlands gekürt worden.

Die Finalisten müssen sich traditionell in zwei Durchgängen im Anzug und mit freiem Oberkörper in Jeans dem Publikum und der Jury zeigen.

Zu den Juroren gehören unter anderem die amtierende Miss Germany 2017, Soraya Kohlmann, und Miss Germany von 2015, Olga Hoffmann.

Außerdem das Privatfernseh-Sternchen Jessica Paszka ("Die Bachelorette 2017"/RTL) und der "Bachelor 2016", Leonard Freier.

Titelfoto: Jens Büttner/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0